Jump to content
Makew

Eishockey B-WM 2006

179 posts in this topic

Recommended Posts

Von 23. - 29. April steigt ja in Tallinn (Estland) die B-WM 2006 (zumindest unsere Gruppe, die andere spielt in Frankreich). Österreich bekommt es mit Estland, Polen, Litauen, Holland und Kroatien zu tun. Nur der Gruppenerste steigt auf und der Gruppenletzte ab. Schärfster Konkurrent um den Aufstieg sind sicherlich die Polen, trotzdem erwarte ich mir, dass unsere Nationalmannschaft den Aufstieg schafft.

Das erste Vorbereitungsspiel am Montag gegen Dänemark (A-Nation) konnte ja mit 4:0 gewonnen werden. Heute gehts in der ASH in Wien gegen Frankreich und dann am 15. April in Linz wieder gegen Frankreich. Dann folgen noch zwei Länderspiele in Deutschland, gegen Deutschland (19.04. Iserlohn, 20.04. Essen).

Share this post


Link to post
Share on other sites

dazu passend, ein interview mit jim boni auf derstandard.at!

Jim Boni verabschiedet sich mit: "Enjoy Hockey, it's the most beautiful game in the world, enjoy it. Thank you!" Auch wir bedanken uns für das Gespräch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dazu passend, ein interview mit jim boni auf derstandard.at!
Jim Boni verabschiedet sich mit: "Enjoy Hockey, it's the most beautiful game in the world, enjoy it. Thank you!" Auch wir bedanken uns für das Gespräch.

1023255[/snapback]

Recht hat er. Schon Stompin' Tom Connors wußte:

the good old hockey game

is the best game you can name

and the best game you can name

is the good old hockey game

Share this post


Link to post
Share on other sites

Österreich - Frankreich 1:2 (0:0, 1:2, 0:0)

Tor für Ö: Koch

Gutes Spiel war das heute keines, vor allem im Powerplay ist überhaupt nichts gegangen. Da muss sich Boni noch etwas einfallen lassen. Aber ich denke der Dämpfer kommt zur rechten Zeit, jetzt wissen wir wenigstens, dass wir in Tallinn niemanden unterschätzen müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

trotz der niederlage gegen Frankreich jetzt :

ich erwarte mir eigentlich Siege gegen alle Teams bei der B-WM  :yes:

ohne wenn und aber  :winke:

1024386[/snapback]

Amen

Alles andere als der unmittelbare Wiederaufstieg wäre ein herbe Enttäuschung ...

Edited by Fex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich erwarte auch ich 5 Siege, aber die Mannschaft braucht nicht überheblich sein, denn wie man gestern gesehen hat, gibt es durchaus Mannschaften auf dieser Ebene mit denen man Probleme bekommen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich erwarte auch ich 5 Siege, aber die Mannschaft braucht nicht überheblich sein, denn wie man gestern gesehen hat, gibt es durchaus Mannschaften auf dieser Ebene mit denen man Probleme bekommen kann.

1024618[/snapback]

Frankreich ist aber eine deutliche Ecke stärker als die Gegner der Österreicher bei der B-WM. Von einer Ebene kann ma da kaum sprechen. Da werdens selbst die Deutschen nicht einfach haben.

Edited by DonPippo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch der Meinung, dass wir sicherlich die leichtere Gruppe haben, aber man darf Polen nicht unterschätzen, auch wenn wir sie an einem normalen Tag auf jeden Fall bezwingen sollten, aber man darf einfach nicht mit der Einstellung hinfahren, die schießen wir sowieso alle aus der Halle (wir Fans schon, aber die Mannschaft nicht).

Share this post


Link to post
Share on other sites

abgesehen von den Polen darf eigentlich keine der anderen Gegner ein Problem darstellen - wobei man die anderen Gegner auch nicht unterschätzen darf .... Überheblichkeit darf uns nicht passieren - bin aber doch sehr zuversichtlich, dass der Wiederaufstieg gelingt

werd den Cracks jedenfalls morgen mal gegen Frankreichauf die Schlittschuhe sehen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieder ein Sieg, 2 : 1 gegen Frankreich.Markus Peintner ( 24 ) und Robert Lukas ( 39 )

trafen für Österreich.

5 Siege ohne wenn und aber um das Missgeschick Abstieg vergessen zu machen.

Deutschlangs Gruppe mit so Kalibern wie Ungarn oder Israel ist auch nicht stärker als unsere.Man hat auch gegen Frankreich gesehen, dass wir eisläuferisch besser sind, es hapert lediglich oft im Abschluss.Schade dass auf längere Sicht ahrscheinlich auch Vanek nicht mehr all zu oft im Team spielen wird. Die einzige UNbekannte bei der Gruppe A ist für mich UK, dort scheint das icehockey wieder im Aufwind zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zuerst 0:3 in essen verloren und dann gab's den kader fuer den wiederaufstieg:

Tor: Reinhard Divis (St. Louis Blues/NHL), Bernd Brückler (Espoo Blues/FIN)/Gert Prohaska (VSV)

Verteidigung: Andre Lakos (Salzburg), Philippe Lakos (Capitals), Robert Lukas (Linz), Thomas Pfeffer (VSV), Jeremy Rebek (Graz), Johannes Reichel (KAC), Mike Stewart (VSV), Martin Ulrich (Salzburg)

Angriff: Philippe-Michael Horsky (KAC), Dieter Kalt (Salzburg), Roland Kaspitz (VSV), Thomas Koch (Lulea/SWE), Markus Peintner (VSV), Marco Pewal (Salzburg), David Schuller (KAC), Jean Selmser (Graz), Oliver Setzinger (Capitals), Mark Szücs (Linz), Matthias Trattnig (Salzburg), Daniel Welser (Skelleftea/SWE)

quelle: sport.orf.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

4:3 gegen die deutschen gewonnen. ich hoffe doch, dass unsere jungs den aufstieg wieder schaffen.

1032282[/snapback]

Muss überhaupt eine geile Partie gewesen sein! 7 Tore; 3 Fights; Sieg gg. Germanistan - Hockeyherz was willst du mehr?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...