Jump to content
Sign in to follow this  
SCR-4-EvEr

Rapid verliert auch zweites Testspiel

46 posts in this topic

Recommended Posts

:nervoes:

Rapid verliert 1:2 in Kapfenberg

Am Montag Nachmittag testete Rapid am Kunstrasenplatz Kapfenberg gegen den hiesigen Red Zac Ligisten.

Der Gastgeber ging schon nach 5 Minuten, aus stark abseitsverdichtiger Position, in Führung und erhöhte wenig später sogar auf 2:0.

Die restlichen 80 Minuten gehörten dann dem SK Rapid, doch es reichte lediglich zum Anschlusstreffer durch Roman Kienast (85. Kopfball nach Flanke von Martinez).

Mehr Tore verhinderte der Kapfenberg Goalie, der einen Elfmeter von Steffen Hofmann hielt, und die Stange nach einem Schuss von Sebastian Martinez.

Rapid spielte mit:

Payer - Garics, Martin Hiden (46. Feldhofer), Hlinka (60. Korsos), Katzer - Dosek (60. Markus Hiden), Hofmann (60. Martinez), Kulovits, Ivanschitz - Kincl (60. Kienast), Lawaree

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie war das letzte Winterpause? Haben wir da nicht auch (fast) alle Testspiele verloren? Immerhin sind wir dann aber in der Liga durchgestartet und haben den vierten Platz redlich verdient... :nein:

Hoffentlich wiederholt sich die Geschichte nicht schon wieder...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deutet wieder einmal mehr daraufhin, dass es am 19. Februar in der Südstadt eine ordentliche Klatsche geben wird.

Wie kann es sein ,dass Rapid im Herbst immer über die Verhältnisse spielt und dann total abstürzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deutet wieder einmal mehr daraufhin, dass es am 19. Februar in der Südstadt eine ordentliche Klatsche geben wird.

Wie kann es sein ,dass Rapid im Herbst immer über die Verhältnisse spielt und dann total abstürzt?

einspruch: unerlaubte annahme :verbot:

Share this post


Link to post
Share on other sites

toll, 2 testspiele, 2 niederlagen...

aber nicht gegen irgendwen, gegen weltteams wie psv team für wien und dem mächtigen kapfenberger sv...

so war das doch auch im letzten jahr, da meinten alle noch, sind ja nur testspiele... und dann platsch 4er platz...

hlinka in der iv... danke an die leitung, bitte schleichts euch endlich...

Share this post


Link to post
Share on other sites
angeblich war rapid eh über ca. 70 min feld überlegen und hatte auch einen lattenschuss und der steffen hat nen elfer verschossen

war das nicht in der vorigen saisonhälfte in der saison 2003/04 auch so. feldüberlegen aber trotzdem sämtliche spiele verloren oder nur unentschieden gespielt und dann am saisonschluss nur mehr tabellen 4er. :nervoes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
hlinka in der iv... danke an die leitung, bitte schleichts euch endlich...

Hlnka hat auch als er noch bei Bregenz gespielt hat, teilweise in der IV gspielt. Außerdem: Es ist ein TESTspiel. Wo soll man solche "Expermente" sonst ausprobieren :nein: .

Finde es eigentlich nicht so schlimm, dass ma verloren haben. Spiel war ja dem Text oben von Rapid sehr gut geführt.

Aber der Vorstand is natürlich an allem Schuld. Und natürlich dieser Ivanschitz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...