Jump to content
DerLei

0:3 Strafverifizierung im UI Cup ??!??

33 posts in this topic

Recommended Posts

Laut Vorarlberg Heute droht SW Bregenz eine 0:3 Strafverifizierung im UI Cup.. Angeblich sind die Jugendspieler im UI Cup nicht spielberechtigt...

Sollte dies nun wirklich der Fall sein stellt sich die Frage, wieso das einem Profiklub nicht auffällt bzw. wieso man das nicht unter Kontrolle hat...

Naja, wenn aus dem 4:0 wirklich ein 0:3 wird kann man sich die Reise nach Aserbaidschan sparen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Vorarlberg Heute droht SW Bregenz eine 0:3 Strafverifizierung im UI Cup.. Angeblich sind die Jugendspieler im UI Cup nicht spielberechtigt...

Sollte dies nun wirklich der Fall sein stellt sich die Frage, wieso das einem Profiklub nicht auffällt bzw. wieso man das nicht unter Kontrolle hat...

Naja, wenn aus dem 4:0 wirklich ein 0:3 wird kann man sich die Reise nach Aserbaidschan sparen...

Ich glaube dazu brauch ich wohl kein Wort sagen! :finger:

Forza SVM :clap::clap::clap:

Forza Chelsea :clap::clap::clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

endlich mal wieder ein erfolg einer österreichischen mannschaft, in einen internationalen bewerb und dann so etwas......was sind da für funktionäre am werk??

trotzdem wünsche ich den bregenzern,daß es bei dem erspielten 4:0 bleibt. :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

endlich mal wieder ein erfolg einer österreichischen mannschaft, in einen internationalen bewerb und dann so etwas......was sind da für funktionäre am werk??

trotzdem wünsche ich den bregenzern,daß es bei dem erspielten 4:0 bleibt. :super:

erfolg im internationalen bewerb - is jetzt nicht dein ernst oder? da zählt ja ein sieg von bregenz über euch mehr als über die häusl mannschaft ausn ostblock!

Share this post


Link to post
Share on other sites

endlich mal wieder ein erfolg einer österreichischen mannschaft, in einen internationalen bewerb und dann so etwas......was sind da für funktionäre am werk??

trotzdem wünsche ich den bregenzern,daß es bei dem erspielten 4:0 bleibt. :super:

erfolg im internationalen bewerb - is jetzt nicht dein ernst oder? da zählt ja ein sieg von bregenz über euch mehr als über die häusl mannschaft ausn ostblock!

na und? es is trotzdem international. und außerdem gehts ums weiterkommen, wo dann vllt mal große fische warten ..

Share this post


Link to post
Share on other sites

endlich mal wieder ein erfolg einer österreichischen mannschaft, in einen internationalen bewerb und dann so etwas......was sind da für funktionäre am werk??

trotzdem wünsche ich den bregenzern,daß es bei dem erspielten 4:0 bleibt. :super:

jetzt übertreib aber ned, jo was für ein großer internationaler Erfolg das ned war! ;)

auch auswärts sollt man da mit 4:0 gewinnen können..
würd ich auch sagen, ist aber wohl alles andere als leicht, die werden mauern mauern und nochmal mauern, und dann 4 Tore schießen wird ned leicht!

Aber noch ist nix fix oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry aber diese Diskusion ist nur noch lachhaft. Wenn wegen einem U 17 Spieler der 5 min im Einsatz war ein Spiel mit 0:3 gewertet werden soll dann Gute Nacht und Gratulation nach Aserbaidschan. Eh Scheissegal ob wir die nächste Runde noch spielen oder nicht. Besser nicht auch noch nach Finnland müssen mitten in der Vorbereitung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Vorarlberg Heute droht SW Bregenz eine 0:3 Strafverifizierung im UI Cup.. Angeblich sind die Jugendspieler im UI Cup nicht spielberechtigt...

Sollte dies nun wirklich der Fall sein stellt sich die Frage, wieso das einem Profiklub nicht auffällt bzw. wieso man das nicht unter Kontrolle hat...

Naja, wenn aus dem 4:0 wirklich ein 0:3 wird kann man sich die Reise nach Aserbaidschan sparen...

Ich glaube dazu brauch ich wohl kein Wort sagen! :finger:

Forza SVM :clap::clap::clap:

Forza Chelsea :clap::clap::clap:

Was bitte sollen derart stupide Beiträge ? :confused:

ad Problem: Lächerliche Regel der UEFA, aber eben leider eine Formalsache, gegen die man nichts machen kann.

Ich kann dazu nur sagen: Seid froh - es wird euch in der Saison zu Gute kommen, dass ihr nicht im UI-Cup spielen müsst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Vorarlberg Heute droht SW Bregenz eine 0:3 Strafverifizierung im UI Cup.. Angeblich sind die Jugendspieler im UI Cup nicht spielberechtigt...

Sollte dies nun wirklich der Fall sein stellt sich die Frage, wieso das einem Profiklub nicht auffällt bzw. wieso man das nicht unter Kontrolle hat...

Naja, wenn aus dem 4:0 wirklich ein 0:3 wird kann man sich die Reise nach Aserbaidschan sparen...

Ich glaube dazu brauch ich wohl kein Wort sagen! :finger:

Forza SVM :clap::clap::clap:

Forza Chelsea :clap::clap::clap:

Was bitte sollen derart stupide Beiträge ? :confused:

ad Problem: Lächerliche Regel der UEFA, aber eben leider eine Formalsache, gegen die man nichts machen kann.

Ich kann dazu nur sagen: Seid froh - es wird euch in der Saison zu Gute kommen, dass ihr nicht im UI-Cup spielen müsst.

sag einmal wer sagt dir das?

wenn man heute den gegner 4:0 weggeputzt hat bin ich sicher das man nicht alles gegeben hat... mMn wär ein 3:0 in aserbaidschan nicht unmöglich und dann geht es in die verlängerung, bei 4:0 müssen die erst wieder 2 tore machen...

also ich denke verloren ist da nix!

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich hab selten so was lächerliches gehört wie diese regel!! trotzdem sollte sich natürlich regi vorher informieren wenn er einen spieler einsetzt!

auch wenn das spiel mit 0:3 strafverifiziert wird, ist noch lange nichts verloren, denn die aserbaidschanis waren wirklich mehr als schwach in bregenz. wenn der swb in halbzeit 2 noch mit 100 % (bzw. 70-80 hätten auch gereicht) gespielt hätte, hätte man die womöglich sogar 2-stellig weggeschossen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ärgerlich, unsere Funktionäre sind einfach nicht bundesliga-tauglich (siehe Lawaree, Berchtold, Hlinka oder Minoretti...), aber korrekt. Würd das nicht geahndet werden, würd jedes Team Spieler einsetzen, die nicht gemeldet sind.

Ich hoff, dass in Aserbaidschan einige der neuen Spieler spielen können, dann gewinnen wir auch auswärts mit 4:0 *forza bregenz*

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist das jetzt scho fix oder könnte das passieren. also da muss der vorstand sich doch informieren, ob die U 17 spieler einsetzen dürfen. aber diese regel ist echt bescheuert.

aber wir gewinnen auch auswärts 4:0

aber ich hätte auch nichts dagegen, wenn wir ausscheiden würden, weil sehr attraktive gegner haben wir eh nicht. und bis nach finnland noch rauffahren sind strapazen, die wir dann in der meisterschaft bemerken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub, noch ist es nicht offiziell - aber Dr. Kappl hat gemeint, wenn man Spieler einsetzt, die nicht gemeldet sind, ist eine 0:3-Strafverifizierung die einzig mögliche Strafe.

Wir gewinnen in Aserbaidschan 6:0 - wenn unsere Verstärkungen auch mitspielen.

Ich hoff, dass Regi auch weiterhin U17-Spieler einsetzt (aber solche, die dann auch gemeldet sind). :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...