Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

DerLei

Members
  • Content Count

    833
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About DerLei

  • Rank
    Bierbaron
  • Birthday 06/04/1983

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Bregenz

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SW Bregenz
  • Bestes Live-Spiel
    Lustenau - Bregenz 0:4
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Bregenz - A. Wien (0:9)
  • So habe ich ins ASB gefunden
    was i nüm....
  1. die Spiele der 1. Runde Quelle: sport.orf.at Erstrunden-Auslosung mit Pasching - Red Bull Salzburg zurückDie Auslosung der ersten Runde des ÖFB-Stiegl-Cups 2008/09 hat am Montag folgende Paarungen gebracht: FC Kärnten SK Rapid Wien FC Superfund Pasching Red Bull Salzburg Bad Aussee FK Austria Wien FC Dornbirn SK Puntigamer Sturm Graz SC Bregenz LASK FC Blau Weiss Linz SV Mattersburg FAC SV Josko Ried GAK Cashpoint SCR Altach SC Hard Kelag Austria Kärnten St. Johann Kapfenberger SV Superfund Parndorf FC Wacker Innsbruck TSV Pöllau Trenkwalder Admira Sollenau FC Magna Wr. Neustadt Oberwart DSV Leoben Hallein Red Bull Juniors Salzburg WSG Wattens Austria Wien Amateure SAK Klagenfurt Vöcklabruck UFC Fehring FC Lustenau SPG Reichenau SKNV St. Pölten Spittal/Drau FC Pax Gratkorn FC Wels Austria Lustenau Seekirchen SV Scholz Grödig Horitschon/Unterpetersdorf Admira Amateure Wienerberg Zwettl Post SV Weiz Würmla Lendorf Waidhofen/Ybbs Wiener Sportklub Unterfrauenhaid SKU Amstetten Schwaz SPG Neuhofen/Ried Rapid Amateure St. Florian Spieltermin der ersten Runde ist 15. bis 17. August. Die Auslosung der zweiten Runde (Spieltermin -Samstag, 13. September) erfolgt am 19. August .
  2. Denke nicht, dass wir hier eine Chance haben... Grödig ist vermutlich zu stark für diese Liga. Tippe mal auf eine Niederlage mit 2 - 3 Toren...
  3. www.scbregenz.at ----------------------- Das Bodensee-Derby geht klar an Bregenz: Rivella SC Bregenz : Mawera FC Hard 3:0 (2:0) 05.08.07/JR/SCB Vor 2000 Zuschauer im Casino-Stadion waren die Bregenzer die effektivere Mannschaft und gewannen verdient mit 3:0. Denijal Rizvanovic und zweimal Volker Lindinger waren die Torschützen. Bereits in der zweiten Minute klingelte es im Harder Gehäuse. Nach einer schönen Maßflanke von Volker Lindinger versenkte Neuzugang Denijal Rizvanovic den Ball per Kopf zum 1:0 für die Bregenzer. Danach erspielten sich die Gäste aus Hard ein Übergewicht im Mittelfeld ohne jedoch Gefahr erzeugen zu können. In der 21. Minute köpfte Cemil Akyildiz den Ball nur um wenige Zentimeter am Harder Tor vorbei. Um das Mittelfeld zu verstärken kam in der 33. Minute für Stürmer Manuel Plattner Ronald Marku neu ins Spiel. In der 41. Minute setze Volker Lindinger einen schönen Freistoss ins rechte untere Eck zum 2:0 Führungstreffer in die Maschen. Nazario Jacovelli hätte kurz danach alles klar machen können jedoch rettete der Harder Schlussmann in letzter Not. Von Harder Seite waren keine zwingenden Chancen zu vermelden und so ging es mit einer 2:0 Führung für die Bregenzer in die Kabinen. Gleich nach Seitenwechsel hatten die Bregenzer Glück als Marcel Wirth den Ball gerade noch vor der Torlinie abwehren konnte. Die selbe Situtation in der 49. Minute auf der andersen Seite als ein Harder den Ball gerade noch von der Torlinie wegkratzen konnte . In der 53. Minute versuchte es der Harder Döbele mit einem Weitschuss welcher jedoch von Ingo Türr pariert werden konnte. In der 55. Minute hatte Bregenz Neuerwerbung Alessandro Callaci Pech als er nur die Stange der Harder Tores traf. Volker Lindinger machte in der 59. Minute mit einem schönen Freistosstor zum 3:0 dann alles klar. Die Bregenzer verwalteten danach den Vorsprung und die Harder hatten nichts mehr zuzusetzten. Zumal die Harder ab der 59. Minute nach gelb-rot für Topal mit einem Mann weniger auskommen mussten. So ging das erste Bodensee-Derby nach 11 Jahren wiederum an die Bregenzer. Fazit: Die gesamte Mannschaft zeigte sich sehr konzentriert und in guter Verfassung. Die Bregenzer Hintermannschaft ließ kaum Chancen der Harder zu. Besonders die Neuerwerbung Denijal Rizvanovic zeigte sich als wichtige Verstärkung für die Abwehr. Im Mittelfeld stach besonders Volker Lindinger hervor. Mit zwei Toren und einem Assist war er ein entscheidender Faktor im Bregenzer Spiel. Bei besserer Chancenauswertung hätte der Sieg auch noch höher ausfallen können. Die Bregenzer Mannschaft hat sich den Derby-Sieg mehr als verdient. Weitere Bilder vom Spiel sind in der Bilder-Galerie zu sehen! Rivella SC Bregenz : Mawera FC Hard 3:0 (2:0) 2000 Zuschauer 2. Rizvanovic, 41. 59. Lindinger Rivella SC Bregenz: Türr, Rizvanovic, Wirth, Kronberger, Visintainer, Yildiz, Jacovelli, Lindinger (82. Maccani), Akyildiz (88. Zulbehari), Plattner (33. Marku), Callaci
  4. muß sagen, hab da auch irgendwie kein Verständnis, dass 3 Spieler im Urlaub sind, obwohl die Saison anfängt...
  5. praktisch die gesamte Mannschaft ist im Urlaub - es spielte praktisch das 1b.. So ein Test könnte man sich auch schenken, bringt doch gar nix....
  6. www.rlw.at Ländlenews: Bei Aufsteiger Bregenz hat Stürmer Volkan Özgün ein Angebot vom deutschen Oberligisten Saarbrücken vorliegen. (tk) ---22.06.07---
  7. ich hoffe natürlich, dass wir Meister werden, aber hab da irgendwie ein schlechtes Gefühl... Auswärts sind wir einfach zu schwach, und jetzt haben wir im Frühjahr auch schon 2 Heimniederlagen... In meinen Augen ist unser Restprogramm schwieriger.... glaube nicht, dass wir auswärts in Sulzberg gewinnen werden... dazu noch ein Heimspiel gegen die Viktoria die zwar nicht in Form ist aber unbedingt die Punkte braucht - und ein Derby ist nunmal ein Derby.... Für mich ists eine ganz enge Kiste - fast schon 50 - 50.....
  8. in den neuen Folgen ist Anke Engelke die neue Stimme von Marge.. http://www.youtube.com/watch?v=fIzybd4IEOo
  9. Aktuelle Übersicht Vorbereitungsprogramm Samstag, 27.1. Austria Lustenau (Neu Amerika, 14:00) Samstag, 3.2. Altstätten (Neu Amerika, 14:00) Sonntag, 25.2. SCB 1b (Neu Amerika, 11:00) Samstag, 3.3. FC Widnau (auswärts, 14:00) Sonntag, 11.3. VFB Hohenems (Neu Amerika, 14:00) Samstag, 17.3. Bludenz (auswärts, offen) Donnerstag, 22.3. FC Schlins (Neu Amerika oder Casino Stadion, 19:00) Sonntag, 25.3. Cupspiel in Meiningen (16:00) www.scbregenz.at
  10. http://www.youtube.com/watch?v=0Gj0DDKWpvA...ted&search= wenn ich dich umbringe glaubt jeder, ich bin der echte Homer... LOL http://www.youtube.com/watch?v=aLi8LvUIKX4...ted&search= http://www.youtube.com/watch?v=ZYglEJ5SRxA http://www.youtube.com/watch?v=rJISw99g2XY&NR
  11. heute muß mind. ein Unentschieden her - sonst haben wir schon einen gehörigen Rückstand fürs nächste Jahr. Tipp: 2:1 !!
  12. ist gut möglich, dass am Donnerstag auch ein paar Spieler aus dem 1er Kader beim 1b spielen...
×
×
  • Create New...