OPO 2. Runde: LASK - SK Austria Klagenfurt


Recommended Posts

Im ASB-Olymp

Es gibt ein Wiedersehen im Linzer Oval mit einem sicherlich positiven Gefühl für die Mannschaft. Im letzten Spiel haben wir leider den Sieg in den letzten Minuten verspielt.Das soll dieses mal nicht mehr passieren. 

Die heurige Saisonstatistik gegen den Lask mit zwei X und einer Niederlage ist meiner Meinung gegenüber den letzten Jahren sehr positiv,auch die Leistung passte.

Bei uns sind Karweina und Soto wieder mit dabei.

Jaritz und Maglica im Training und Straudi fällt noch aus.

Mit einem Sieg wären wir zwei Punkte vor den Froschbergern ;-)

Beim Lask hat sich Mustapha wieder verletzt und ein Einsatz von Zulj ist bisher noch offen,Nachteil wäre es für uns keiner wenn er noch nicht zum Einsatz käme.Ich glaube er kommt von der Bank.

Das Zuseherinteresse ist für Lask Verhältnisse eher Mau,dies ist aber dem Ostersonntag geschuldet.Gott sei Dank haben wir über Ostern ein Auswärtsspiel,bei uns wäre es Wohl oder Übel leer gewesen.

Schiedsrichter:

Hauptreferee: Weinberger

An der Linie: Kolbitsch und El Sadany

VAR: Lechner

Fazit: nach dem Druckabfall nach der Quali und gegen Sturm, sollte diesmal wieder alles möglich sein. 

Wettquotendurchschnitt derzeit:

Sieg Lask: 1.6

Unentschieden: 3.75 bis 4

Sieg Austria: 5.25 bis 5.5

 

 

 

Edited by patrioteautriche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fanatischer Poster

das letzte pflichtspieltor des lask wurde gegen uns geschossen … seitdem 3x 0:0 und 2x 0:1 

ich fordere mal wieder das 3-5-2 und diesmal hauptaugenmerk auf die defensive

damit mein ich nicht dass wir hinten drin picken über 90 min. … angriff ist noch immer die beste verteidigung … aber ein bisschen weniger übermütig sein wie gegen sturm

solche aktionen wie die von mahrer gegen sturm als er beim 0:1 bis zur mittellinie nach vorne attackiert und überspielt wird bitte unterlassen … keine einladungen an die harmlose lask-offensive

ziel max. 1 gegentor

das schlechteste wäre den lask wiederzubeleben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp

Bundesligavorschau:

LASK – SK Austria Klagenfurt

Sonntag, 31. März 2024, 14:30 Uhr, Raiffeisen Arena, live bei Sky, Schiedsrichter: Julian Weinberger

- Der LASK ist in der ADMIRAL Bundesliga gegen den SK Austria Klagenfurt ungeschlagen (4S 4U). Bei mehr als zwei BL-Duellen sind die Kärntner gegen kein anderes Team sieglos.

- Der LASK blieb in den 19 Pflichtspielen (inkl. Regionalliga Mitte) gegen den SK Austria Klagenfurt ungeschlagen (14S 5U) und traf in jedem dieser 19 Duelle (insgesamt 55 Tore). Der höchste Sieg in diesen Duellen war ein 7:0 des LASK in Klagenfurt am 14. März 2014 in der Regionalliga Mitte.

- Der LASK remisierte in der ADMIRAL Bundesliga zum Auftakt der Meistergruppe und gewann nur eines der letzten sechs Spiele in der Meistergruppe (3U 2N). Sieglos in den ersten beiden Spielen einer Meistergruppe blieb der LASK nur 2019/20 (1U 1N).

- Der LASK erzielte neun Tore in der Schlussviertelstunde (wie Salzburg) – kein Team in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga Robert Žulj traf beim 2:2 im Februar in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum Endstand und schnürte dabei einen Doppelpack. Ohne den neun Toren von Žulj hätte der LASK neun Punkte weniger geholt. So wertvoll waren die Tore in dieser BL-Saison sonst nur bei Klagenfurts Sinan Karweina (10 Tore für 9 Punkte) und Thierno Ballo vom WAC (9 Tore für 9 Punkte).

- Klagenfurts Nicolas Wimmer (178) hatte in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga die mit Abstand meisten klärenden Aktionen – auf Platz 2 und 3 folgen Manuel Maranda (159) und Philipp Ziereis (113). Am 11. Februar 2024 beim 2:2 gegen den LASK hatte Wimmer 18 klärende Aktionen – so viele wie kein anderer Spieler in einem Spiel dieser BL-Saison.

Share this post


Link to post
Share on other sites

USER OF THE YEAR 2020

es heißt LASK & Stadion auf der Gugl. Wenn man Froschberg ins Spiel bringen will von mir aus auch Stadion am Froschberg.

auf ein gutes spiel und hoffentlich mal wieder tore :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf die nächsten 100 Jahre!
Much1 schrieb vor 8 Minuten:

es heißt LASK & Stadion auf der Gugl. Wenn man Froschberg ins Spiel bringen will von mir aus auch Stadion am Froschberg.

auf ein gutes spiel und hoffentlich mal wieder tore :winke:

Wenigstens ned raiba arena. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp
Much1 schrieb vor 51 Minuten:

es heißt LASK & Stadion auf der Gugl. Wenn man Froschberg ins Spiel bringen will von mir aus auch Stadion am Froschberg.

auf ein gutes spiel und hoffentlich mal wieder tore :winke:

Die Raiffeisen Arena ist ein Fußballstadion im Stadtteil Froschberg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

USER OF THE YEAR 2020
patrioteautriche schrieb vor 20 Minuten:

Die Raiffeisen Arena ist ein Fußballstadion im Stadtteil Froschberg.

sagt halt trotzdem kein mensch "gemma nach froschberg" :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Surft nur im ASB

Auch wenn wegen des absolut grandiosen :facepalm: Termins morgen nicht viele auf der Gugl dabei sein können, sollte beim LASK momentan durchaus was zu holen sein, denn die Linzer haben aktuell folgende "Leistungsbilanz" vorzuweisen:

- von den letzten 11 nationalen Pflichtspielen gerade mal 2 gewonnen (und das gegen die beiden "Kellerkinder" Wattens und Lustenau)

- die letzten 7 Spiele ohne Sieg

- 2024 bisher noch immer sieglos

- in den letzten 5 Pflichtspielen bzw. seit 450+ Minuten kein Tor erzielt.

Wäre also alles für ein 0:0 angerichtet... bis dann Karweina und/oder Arweiler von der Bank kommend in der Nachspielzeit eiskalt zuschlägt :augenbrauen:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Superkicker

Klingt zwar arrogant, aber wenn wir heuer in den EC kommen wollen, muss heute ein Punktegewinn her, eigentlich sogar ein Sieg. So schwach wie in den bisherigen Spielen 2024 kannst den LASK nicht ein zweites Mal erwischen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Messias
Lazarus schrieb vor 6 Minuten:

Klingt zwar arrogant, aber wenn wir heuer in den EC kommen wollen, muss heute ein Punktegewinn her, eigentlich sogar ein Sieg. So schwach wie in den bisherigen Spielen 2024 kannst den LASK nicht ein zweites Mal erwischen. 

Will der Verein in den EC?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.