WSG Tirol - Linzer ASK


Bohemian Flexer
 Share

Recommended Posts

schwarz auf weiß

und weiter geht die Reise :cowboy:

Tirol hat nach dem 0:6 Debakel gegen uns wieder in die Spur gefunden, sind sogar punktgleich und werden dieses Mal sicher besser vorbereitet sein. Sabitzer in den letzten zwei Spielen mit einem Tor und einer Vorlage, der wird natürlich besonders motiviert sein, Wieland hat vor der Ried Partie davon gesprochen, mit ihm telefonisch schon Kontakt aufgenommen zu haben, bin gespannt was da im Sommer passiert.

Nach dem gestrigen 2:0 von Keito hätte ich gedacht, so jetzt ist der Knoten endgültig gelöst, wäre er wohl auch wenn Goiginger einer seiner 10000% Chancen genutzt hätte, aber sinnbildlich dafür wurde das Leben am Ende wieder selbst schwer gemacht. Der Sieg muss doch jetzt endlich Selbstvertrauen geben. Aufstellung würde ich eine ähnlich wie gestern nehmen, in der IV eventuell Sako in die Mitte und Boller oder Potzmann auf die RIV. Ein Rätsel ist mir was Flecker los ist… mittlerweile glaub ich dass er bei Hartberg aus dem biederen Kollektiv rausgestochen ist, da fängt es bei der mangelhaften Technik ja schon an… Wie Filipovic schon bei der PK am Freitag sagte, als Sportler strebst du immer nach dem besten, die Mannschaft hat gestern Charakter bewiesen, ein Sieg gegen die WSG und ein erfreulicher Saison Endspurt könnte eingeläutet sein. Wieland darf man aber danach nicht nach den Ergebnissen messen, wenn die Partie gestern 11 gegen 11 weitergeht dann wäre ich mir nicht sicher ob wir es gewonnen hätten… meine letzte Hoffnung wäre noch dass ein Raguz dennoch noch ein paar Minuten in der Meisterschaft sammeln könnte und uns in einem möglichen Playoff noch helfen könnte, uns fehlt da vorne ein Stürmer wie ein Bissen Brot aber step by step, das nächste Spiel ist immer das schwerste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beruf: ASB-Poster

Grundsätzlich sollte es der Anspruch sein ein Duell gegen Wattens siegreich zu gestalten.

Aufgrund der Leistungen der letzten Wochen wähle ich den pragmatischen Ansatz und wäre mit einer ordentlichen Leistung inklusive Remis absolut  zufrieden.

Ein Unentschieden würde bedeuten das der LASK auch nach dem kommenden spieltag die letzten 3 runden als Tabellenführer in Angriff nehmen könnte. Zudem wäre der letzte Platz im schlechtesten Fall noch immer 6 (+1) Punkte  entfernt.

Personell würde ich mit Holland und Flecker Out und Boller und Potzmann In  zwei Wechsel in der Startformation vornehmen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Pate
MarcoRuud schrieb vor 40 Minuten:

haben wir in dieser Saison eigentlich schon einmal 2 Mal in Folge gewonnen? 

Hoffe auf ein nußtrockenes 0:2

gegen ried (1:0) und austria (2:3) im dezember.

Share this post


Link to post
Share on other sites

USER OF THE YEAR 2020

ich erwarte mir heute schon einiges. die abstiegsangst oder zumindest eine gewisse nervösität war den spielern die letzten beiden partien durchaus anzumerken. auch wenn man sagt, man denkt darüber nicht nach - im hinterkopf hat man das sicher. es fiel den spielern nach dem schlusspfiff am samstag auch sichtlich ein schwerer stein vom herzen.

hoffe also, dass sie jetzt wieder weniger verkrampft auftreten und lockerer aufspielen können. vielleicht kann man dann auch an die leistung vom 1. spiel gegen die wsg anschließen und wieder befreiter in die offensive spielen. von so einem torfestival gehe ich gewiss nicht aus, aber es wäre schon ein ordentlicher schritt vorwärts, wenn man zur wieder einigermaßen gewonnenen defensiven kompaktheit auch vorne spielwitz und kreativität zeigt. freu mich jedenfalls auf die partie.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.