Jump to content
aurinko

Peking 2022 - Positiv getestete Athleten

161 posts in this topic

Recommended Posts

Ich mache mal einen separaten Thread für alle positiven Athleten auf. Bis dato wurde in div. Threads und dort tw. doppelt gepostet, so dass man leicht den Überblick verliert.

 

Aktuell scheinen die Norweger besonders vom Glück verfolgt. Nach den LL und Kombinierern droht nun auch den Biathleten Ungemach:J

Zitat

 

ohannes Thingnes Bö und seine norwegische Teamkollegin Ingrid Landmark Tandrevold sind kurz vor dem Olympiastart einem CoV-Infizierten zu nahe gekommen.

Der zwölffache Weltmeister Bö hätte am Donnerstag an einer Pressekonferenz vor dem Mixed-Staffel-Rennen am Samstag teilnehmen sollen. Der 28-Jährige musste seine Teilnahme aber kurzfristig absagen. Bö und Tandrevold gelten als nahe Kontakte einer mit dem Coronavirus infizierten Person.

Das bedeutet laut Regelwerk, dass sie sich nun besonders vorsichtig verhalten müssen und unter anderem zweimal täglich getestet werden. „Im Moment bedeutet das, dass sie trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen können, aber sie müssen im Zimmer essen“, sagte der norwegische Mannschaftsarzt Ola Berger laut der Zeitung „Verdens Gang“.

 

https://sport.orf.at/beijing2022/#/stories/3090229/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zitat

Einen Tag vor der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Peking haben die Organisatoren 55 weitere Coronavirus-Fälle festgestellt. Wie das Organisationskomitee am Donnerstag berichtete, wurden 29 Infektionen bei am Vortag angereisten Teilnehmern der Spiele gefunden.

Hinzu kommen 26 Infektionen bei Personen, die schon zuvor nach Peking gereist waren und sich bereits in der Olympiablase befanden.

https://sport.orf.at/beijing2022/#/stories/3090222/

Wenn sich bereits soviele Personen in Peking infizieren, wird es aber ein einziges Nervenspiel.

Zitat

Bis dato beläuft sich die Gesamtzahl der seit dem 23. Jänner entdeckten Fälle auf 287.

Pro Tag 25 Personen. Mal schauen, ob am Ende nicht infizierte Olympioniken über bleiben. :D:facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

aurinko schrieb vor 1 Stunde:

Aktuell scheinen die Norweger besonders vom Glück verfolgt. Nach den LL und Kombinierern droht nun auch den Biathleten Ungemach:J

Ist bei den Norwegern mit ihren ganzen Asthmatikern natürlich noch mal ernster, als bei den sonstigen Nationen :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte mir vor 3 Jahren wer gesagt, es gibt für Olympia 2022 einen eigenen Thread mit dem Titel

"Positiv getestete Athleten"

in dem jeden Tag neue Namen von Spitzensportlern auftauchen, hätte ich mir damals wohl gedacht:

"Wahnsinn, da dürfte der größte Doping-Skandal der Sportgeschichte im Gange sein."

:D

Edited by fußboller

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzer Zwischenstand

Österreich: Kramer, Seifriedsberger, Rodlauer (alle Damen - Skispringen), Sammer (Bob)

Bekannte ausländische Olympioniken: Riiber (Nordische Kombination), Waznezowa (Biathlon), Tregubow, Semenow (Skeleton)

Andere Stars: Pariasek

Eine Internetseite, die die Corona-positiven Athleten auflistet, habe ich leider nicht gefunden.

Bei den Deutschen gibt es heute 6 weitere Coronafälle, Namen noch unbekannt. Es könnte theoretisch auch hier Nordische Kombinierer erwischt haben. :eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frohnatur schrieb vor 39 Minuten:

Pro Tag 25 Personen. Mal schauen, ob am Ende nicht infizierte Olympioniken über bleiben. :D:facepalm:

Zumindest bei den chinesischen Athleten mach ich mir da keine Sorgen :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frohnatur schrieb vor 37 Minuten:

Kurzer Zwischenstand

Österreich: Kramer, Seifriedsberger, Rodlauer (alle Damen - Skispringen), Sammer (Bob)

Bekannte ausländische Olympioniken: Riiber (Nordische Kombination), Waznezowa (Biathlon), Tregubow, Semenow (Skeleton)

Andere Stars: Pariasek

Eine Internetseite, die die Corona-positiven Athleten auflistet, habe ich leider nicht gefunden.

Bei den Deutschen gibt es heute 6 weitere Coronafälle, Namen noch unbekannt. Es könnte theoretisch auch hier Nordische Kombinierer erwischt haben. :eek:

Weng und Krüger. Zwar nicht dort, aber kurz davor. Beide verpassen zumindest den Skiathlon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

issoisso schrieb vor 28 Minuten:

Weng und Krüger. Zwar nicht dort, aber kurz davor. Beide verpassen zumindest den Skiathlon.

Natalia Maliszewska, ihrerseits Medaillenkandidatin im Shottrack. Allerdings wurde sie mittlerweile wieder negativ getestet und kann evt doch teilnehmen

Joke schrieb vor einer Stunde:

Riiber auch, grad gelesen

Mein Gott werden das sinnlose Spiele :facepalm: 

Im Endeffekt werden in den meisten Wettkämpfen 1-2 Medaillenkandidaten ausfallen (was aber dank Verletzungen aber meistens sowieso der Fall ist) und sonst ists wie immer

Edited by IceChris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joke schrieb vor 2 Stunden:

Wayna Pawiasek auch positiv :( 

Das ist meine Schuld. Beim Lesen einer Kolumne eines Reporters heute morgen (als er siniert hat, dass er keine Lust hat in einem chinesischen Krankenhaus zu landen) war mein erster Gedanke "es könnte Pariasek erwischen" (also nicht das Krankenhaus, einfach ein positiver Test ohne Symptome). Ich weiß, ich bin ein böser Mensch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...