Jump to content
McMo_18

Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!

462 posts in this topic

Recommended Posts

FAKforever1911 schrieb vor 8 Minuten:

ja ich setz noch eines drauf. schmid war auch co-trainer vom vastic. da wissen wir alle, wie das geendet hat.

dieses vollblut-austrianer kann ich schon nimmer lesen. da ist wohl jeder fan auf der tribüne auch. ist dieser deswegen automatisch qualifiziert für den job?

Wir könnten aber auch die erfahrenen Ibertsberger oder bald Thalhammer holen, haben schon viel Erfahrung wie man ein Team runter wirtschaftet, bei uns brauchen sie das zwar nicht mehr viel, aber vielleicht kann man noch die Entwicklung des Frühjahres runter wirtschaften.

Lasst ihn mal arbeiten, Menschen vom Fach, mit der Leidenschaft für unser Projekt sind mir aktuell lieber. Da passen sowohl Ortlechner als auch MS gut hinein. Wir würden bei jedem Trainer ein paar User finden, welche unzufrieden mit der Wahl wären. Wir haben aktuell ein beschränktes Budget und mit MS jemanden der bekannt ist für seine akribische Arbeit im Positionsspiel, etwas was uns sehr gefehlt hat in den letzten Jahren. 

Edited by The1Riddler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Austrianer48 schrieb vor 1 Minute:

Oder er war zu unangenehm mit seinen Forderungen.

Kann auch sein. Dann wäre aber interessant ob er zu unangenehm war weil er zu viel Gehalt wollte oder weil er zu viel umsetzen wollte was damals blockiert wurde und jetzt dank MK Abgang doch geht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
FAKforever1911 schrieb vor 10 Minuten:

ja ich setz noch eines drauf. schmid war auch co-trainer vom vastic. da wissen wir alle, wie das geendet hat.

Meiner Meinung nach, war er nur zweiter Co-Trainer.

Groovee schrieb vor 1 Minute:

Kann auch sein. Dann wäre aber interessant ob er zu unangenehm war weil er zu viel Gehalt wollte oder weil er zu viel umsetzen wollte was damals blockiert wurde und jetzt dank MK Abgang doch geht?

Eher Punkt zwei und das hatte auch weniger mit MK zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Austrianer48 schrieb vor 2 Minuten:

Eher Punkt zwei und das hatte auch weniger mit MK zu tun.

Ok dann seh ich das eher positiv wenn er es jetzt durchsetzen kann....obwohl...ich weiß ja eigentlich nicht was er sich vorstellt. Kann ja auch ein absoluter BS sein :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
thebodi schrieb vor 7 Minuten:

Bitte um ausführlichere Erörterung.

Er wollte Veränderungen im sportlichen Bereich, auch was die finanzielle Unterstützung betrifft und er ist auch ein Typ der sich kein Blatt vor den Mund nimmt. Darum war es für mich auch klar, dass er nach Fink, der diese Kritik immer äußerte, nicht dran kommt, obwohl er ja auch Fürsprecher im Klub hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein sehr sympathischer Kerl, ein Vollblutaustrianer, mit Erfahrung im Ausland, und laut einigen ja die treibende Kraft im Trainerteam mit Stöger gewesen. Zusammen mit dem Orti als Sportdirektor, das nenne ich einen echten Neubeginn mit violetten Identifikationsfiguren, bravo!

 

Wünsche den beiden uns uns allen viel Erfolg für die Zukunft!

 

Viola per sempre

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...