Jump to content
revo

U-21-Qualifikation für 2023

34 posts in this topic

Recommended Posts

Eine neue Qualifikation für die EM 2023 wird vorbereitet und dementsprechend wurde das Team erneuert.

  

PAT87 schrieb vor 10 Minuten:

Gegner in der Quali sind:

Kroatien _Kroatien_

Norwegen _Norwegen_

Finnland _Finnland_

Aserbaidschan _Aserbaidschan_

Estland _Estland_

 

 

Auf Grund der besonderen Situation des Auswärtsspiels des ÖFB Männerteams in Schottland, finden sich ein paar Namen in Fodas Kader und nicht jenen von Gregoritsch. Die komplette Liste der einberufenen Spieler für die Testspiele in Spanien (!) gegen Saudi Arabien (27.03.) und Polen (29.03.):

Zitat

Tor: Niklas Hedl (Rapid), Tobias Lawal (LASK), Franz Stolz (KSV)

Abwehr: Emanuel Aiwu (Admira), Flavius Daniliuc (Nizza), Niklas Geyrhofer (Sturm Graz), Leo Greiml (Rapid), Christoph Klarer (Düsseldorf), Lukas Sulzbacher (Rapid)

Mittelfeld: Jonas Auer (Viktoria Zizkov), Thierno Ballo (Chelsea), Aleksandar Jukic (Austria), Alexander Prass (Liefering), Romano Schmid (Werder Bremen), Lion Schuster (Rapid), Nicolas Seiwald (Salzburg), Dardan Shabanhaxhaj (Sturm Graz), Kai Stratznig (WAC), Matthäus Taferner (WAC), Patrick Wimmer (Austria)

Angriff: Junior Adamu (St. Gallen ), Tobias Anselm (Tirol), Luca Kronberger (Admira)

Auf Abruf: David Affengruber (Liefering), Daniel Antosch (Horn), Julian Buchta (Admira), Vesel Demaku (Austria), Lukas Fadinger (Lafnitz), Niels Hahn (Austria), Marvin Hernaus (KSV), Belmin Jenciragic (FAC), Marco Kadlec (Admira), Martin Krienzer (Lafnitz), Patrick Plojer (LASK), Thomas Sabitzer (LASK), Oliver Struntz (Rapid), Nicholas Wunsch (Rapid)

 

Edited by revo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Kader ist sicher nicht so überragend wie manche der letzten Generationen, aber auch nicht schlecht.

Demir, Nemeth & Daniliuc werden sicher auch noch regelmäßig in der U21 spielen, dazu kommen mit Trummer & Velimirovic noch 2 derzeit Verletzte dazu, die auch ordentlich Qualität mitbringen. Marlon Mustapha ist auch noch ein interessanter Kandidat, der dürfte für Mainz II in der Regionalliga ziemlich starke Leistungen bringen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die erste 11 liest sich mMn nicht so schlecht - problematisch ist eher die kaum vorhandene Tiefe und, wie seit gefühlt 100 Jahren, die Außenbahnen. Aber mit sowas (gebe natürlich viele Möglichkeiten) in der Richtung braucht man sich mMn nicht verstecken:

Ballo - Adamu - Demir
Schmid - Taferner
Trummer---------------------Sulzbacher
Daniliuc - Klarer - Greiml
Lawal

Edited by little beckham

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sulza Hast du eine Ahnung, ob Hajdari sich fix für ein Land entschieden hat? Der hat ja im Nachwuchs bisher sowohl für Österreich als auch für Nordmazedonien gespielt und wenn Sulzbacher dabei ist, müsst er ja auch Thema sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Phil96 schrieb vor 11 Minuten:

@sulza Hast du eine Ahnung, ob Hajdari sich fix für ein Land entschieden hat? Der hat ja im Nachwuchs bisher sowohl für Österreich als auch für Nordmazedonien gespielt und wenn Sulzbacher dabei ist, müsst er ja auch Thema sein. 

Der dürfte eher für Nordmazedonien spielen. Zumindest war er schon für deren U21 aktiv.

little beckham schrieb vor 23 Minuten:

Also die erste 11 liest sich mMn nicht so schlecht - problematisch ist eher die kaum vorhandene Tiefe und, wie seit gefühlt 100 Jahren, die Außenbahnen. Aber mit sowas (gebe natürlich viele Möglichkeiten) in der Richtung braucht man sich mMn nicht verstecken:

Ballo - Adamu - Demir
Schmid - Taferner
Trummer---------------------Sulzbacher
Daniliuc - Klarer - Greiml
Lawal

Diese Aufstellung wäre mir aufgrund der fehlenden Defensivstärke im defensiven Mittelfeld viel zu riskant. Ein wirklich brauchbarer defensiver 6er fehlt da mMn schon im Kader.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor einer Stunde:

Der dürfte eher für Nordmazedonien spielen. Zumindest war er schon für deren U21 aktiv.

Diese Aufstellung wäre mir aufgrund der fehlenden Defensivstärke im defensiven Mittelfeld viel zu riskant. Ein wirklich brauchbarer defensiver 6er fehlt da mMn schon im Kader.

Da würde ich auf Velimirovic hoffe in Zukunft, der hätte es auf jeden Fall drauf - fragt sich nur wie er nach seiner Verletzung zurück kommt..

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 1 Stunde:

Der dürfte eher für Nordmazedonien spielen. Zumindest war er schon für deren U21 aktiv.

Gut, der hat auch schon U18 für Nordmazedonien gespielt, und dann in der U19 wieder für Österreich, insofern weiß ich ned, wie final da die Entscheidung ist. 

sulza schrieb vor 1 Stunde:

Diese Aufstellung wäre mir aufgrund der fehlenden Defensivstärke im defensiven Mittelfeld viel zu riskant. Ein wirklich brauchbarer defensiver 6er fehlt da mMn schon im Kader.

Könnte mir ein Dreiermittelfeld mit Schuster-Schmid-Taferner schon ganz gut vorstellen (bzw. Veli halt, sobald der wieder fit ist, statt Schuster). Schuster ist zwar kein begnadeter Kicker, aber als Abräumer neben 2 spielstarken Mitspielern reicht das allemal. Demaku wär für die defensivere Rolle auch eine Option, sobald der wieder voll fit & bei der 1. Mannschaft is. 

 

Wunschaufstellung wär wohl (ohne derzeit verletzte) sowas: 

Lawal

Aiwu* - Daniliuc - Greiml - Sulzbacher

Schuster

Taferner - Schmid

Demir - Adamu - Ballo

* Aiwu als RV ist zwar auch keine Optimallösung, aber da fehlen momentan halt echt die Optionen und er hat schon hin und wieder auch außen gespielt. Sobald Trummer zurückkommt, kannst Sulzbacher nach rechts ziehen. 

Edited by Phil96

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 28 Minuten:

Die Umstellungen im A-Team werden sich wohl auch auf das U-21Team auswirken

Nur minimal. Es wurden folgende 14 Spieler "abberufen": Balic, Goiginger, Hierländer, Holzhauser, Jantscher, Ljubicic, Nemeth, Schwab, Siebenhandl, Ullmann, Vallci, Wiesinger, Wöber, Zulj. Von denen ist mWn nur Nemeth für die U21 berechtigt. Ich würde da wohl den Spieler einfach dazunehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb am 17.3.2021 um 18:33 :

Eine neue Qualifikation für die EM 2023 wird vorbereitet und dementsprechend wurde das Team erneuert. Auf Grund der besonderen Situation des Auswärtsspiels des ÖFB Männerteams in Schottland, finden sich ein paar Namen in Fodas Kader und nicht jenen von Gregoritsch. Die komplette Liste der einberufenen Spieler für die Testspiele in Spanien (!) gegen Saudi Arabien (27.03.) und Polen (29.03.):

Gegner in der Quali sind:

Kroatien _Kroatien_

Norwegen _Norwegen_

Finnland _Finnland_

Aserbaidschan _Aserbaidschan_

Estland _Estland_

Share this post


Link to post
Share on other sites
nero08 schrieb vor 8 Minuten:

U21 wetzt gerade im Rahmen der Vorbereitung die Saudis. Es steht 8:0

Das Spiel ist auf OEFB.Tv zu sehen

Man kann sich in etwa vorstellen, welche geilen Offensivfußball mit hoher Intensität man spielen lassen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...