Jump to content
Eldoret

Wolfsberger AC - LASK

227 posts in this topic

Recommended Posts

Geht schon wieder weiter... englische Woche. Wir und auch der WAC nicht in Höchstform. Hoffe auf eine Leistungssteigerung gegenüber sonntags, und in der 3-er Kette bitte altbewährtes mit Wiesinger-Trauner-Filipovic.

Gewagt, aber ich tippe auf einen 3:1 Auswärtssieg

Edited by Eldoret

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde lieber zuerst gegen Rapid spielen, denke die Außenseiterrolle, die wir in diesem Fall leicht an Hütteldorf vergeben hätten können, wäre uns gut gestanden um sie endlich wieder einmal zu schlagen.

Nun geht es gegen einen WAC, der nicht so gut in Form ist, aber meiner Meinung nach stärker, als es die Tabelle sagt. Solche Gegner sind immer sehr gefährlich, ich habe aber dennoch im Gegensatz zum Wattens-Spiel ein ganz gutes Gefühl und gehe von einem knappen Auswärtssieg aus!

Bei einem bin ich mir sicher: die Mannschaft wird wieder ganz anders auftreten und wir können somit wieder den LASK des Herbstes sehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wünsche mir einen disziplinierteren auftritt, mit der gewohnten lauf- und kampfbereitschaft. das ging gestern in der ersten hälfte ab, weshalb uns die wattener mit ihrem mutigen auftreten die schneid abgekauft, und unsere geschenke dankend angenommen haben. bin aber guter dinge, dass die mannschaft die zeichen erkennt und morgen eine reaktion zeigt. in wolfsberg waren wir die letzen jahre durchwegs sehr erfolgreich, das soll auch so bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joveljic und Vizinger sind in der Offensive mal sicher um keinen Deut schlechter als die Wattener Angreifer, insofern gilt es da wieder konzentrierter aufzutreten und notfalls auch mal mit einem Ball abzufahren. 

Der WAC bisher auch alles andere als überzeugend in den ersten beiden Spielen. 

Insofern werden auch die darauf aus sein sich zu rehabilitieren.

Ich erwarte mir einen mutigen Auftritt mit klarer Struktur, dann sollte man von dort auch mit 3 Pkt im Gepäck nach Hause fahren können. 

Die Rückkehr Wiesinger wird sicher auch nicht von Nachteil sein. 

Ich freu mich auf die Partie :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK1965 schrieb vor 21 Minuten:

Joveljic und Vizinger sind in der Offensive mal sicher um keinen Deut schlechter als die Wattener Angreifer, insofern gilt es da wieder konzentrierter aufzutreten und notfalls auch mal mit einem Ball abzufahren. 

 

Wenn der WAC klug ist, dann stellen sie Dieng auf. Es genügt bei unserer Spielweise oft ein einziger schneller Stürmer um uns vor unlösbare Probleme zu stellen (gestern wieder gesehen). Mit Jovelic und Vizinger würden wir wohl besser zurecht kommen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor 3 Minuten:

oft ein einziger schneller Stürmer um uns vor unlösbare Probleme zu stellen (gestern wieder gesehen)

Erscheint mir dann doch ein wenig aus dem Kontext gerissen und etwas verkürzt dargestellt. Die bisherige Gesamtbilanz ist dann doch ein Argument dagegen. Keine Frage, macht das Unterfangen defensiv stabil zu stehen nicht leichter, dennoch ist es nicht so, dass es da mannschaftstaktisch keine Lösungen dagegen gäbe und diese nicht auch gefunden werden.

Edited by LASK_92

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor 13 Minuten:

Wenn der WAC klug ist, dann stellen sie Dieng auf. Es genügt bei unserer Spielweise oft ein einziger schneller Stürmer um uns vor unlösbare Probleme zu stellen (gestern wieder gesehen). Mit Jovelic und Vizinger würden wir wohl besser zurecht kommen

Ich denk eben, dass das mit Wiesinger besser wird. Wattens hat das gut gemacht, die haben den schnellen Yeboah zu Trauner gestellt und sowohl Andrade als auch Cheberko waren gestern zu sehr mit sich beschäftigt um da vernünftig aushelfen zu können. 

Mit Wiesinger hätte man das mmn besser in Griff gehabt. 

Vom Grundprinzip geb ich dir aber Recht, wenn das Mittelfeld hoch überspielt wird auf einen schnellen Zielspieler und unsere Jungs dann auch bei den 2. Bällen schlecht aussehen, wirds eben sehr brenzlig. Das hat Rapid schon vor längerer Zeit in Erfahrung gebracht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK_92 schrieb vor 14 Minuten:

Erscheint mir dann doch ein wenig aus dem Kontext gerissen und etwas verkürzt dargestellt. Die bisherige Gesamtbilanz ist dann doch ein Argument dagegen. Keine Frage, macht das Unterfangen defensiv stabil zu stehen nicht leichter, dennoch ist es nicht so, dass es da mannschaftstaktisch keine Lösungen dagegen gäbe und diese nicht auch gefunden werden.

Es gäbe natürlich Lösungen. Aber die scheint weder Glasner, Ismael noch Thalhammer zu finden. Gegen schnelle Stürmer haben wir doch schon ewig die größten Probleme. Dieng zum Beispiel spielt uns doch jedes Spiel schwindlig

Edited by Eldoret

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor 10 Minuten:

Es gäbe natürlich Lösungen. Aber die scheint weder Glasner, Ismael noch Thalhammer zu finden. Gegen schnelle Stürmer haben wir doch schon ewig die größten Probleme. Dieng zum Beispiel spielt uns doch jedes Spiel schwindlig

finde aber, dass wir uns da sehr wohl durch die EC spiele massiv verbessert haben. brauchst ja nur zurückdenken wie wir damals gegen basel oder brügge noch geschwommen sind. das sieht jetzt schon meistens wesentlich besser aus gegen schnelle stürmer (gestern mal ausgenommen, aber da hatten 2/3 verteidigern einen rabenschwarzen tag).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eldoret schrieb vor 17 Minuten:

Es gäbe natürlich Lösungen. Aber die scheint weder Glasner, Ismael noch Thalhammer zu finden. Gegen schnelle Stürmer haben wir doch schon ewig die größten Probleme. Dieng zum Beispiel spielt uns doch jedes Spiel schwindlig

Geh. Wie @Much1 schon angemerkt hat, wird das immer besser. Allein gegen Salzburg hat man trotz der Niederlage im Herbst fast keine Konterchancen zugelassen im Gegensatz zum Sieg im Februar 2020. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern resultierten alle Tore und Großchancen aus individuellen Fehlern, nicht durch „mannnschafts-taktische“ Unzulänglichkeiten. 

Habe ein gutes Gefühl für Mittwoch, denke die Mannschaft wird heiß sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...