Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Adversus

SK Rapid Wien II - GAK

74 posts in this topic

Recommended Posts

man muss hald auch mal realistisch sein und einsehen, dass wir mit einer Jugendmannschaft antreten. Das ist der Weg den mag gehen möchte, auch wenns zurzeit gezwungenermaßen in Richtung U16 geht ^^ ...

Es ist doch bitte auch noch nichts verloren. Ich bin auch enttäuscht, aber wie soll man die die zur Ersten raufgezogen werden mit U18 Spielern adäquat ersetzen können. Das ist alles momentan sehr bitter aber jo ... 

Und Nein das ist keine Ausrede. Natürlich muss man eine Rapid2 unabhängig von der Ersten zusammenstelln können, ABER nicht wenn Woche für Woche ein anderer raufgeholt wird weil der Verletzungsteufel schon wieder wütet 

Edited by baeckerbua

Share this post


Link to post
Share on other sites
onaiir22 schrieb vor 3 Minuten:

Die nächsten 3 Runden sind sehr wichtige...

WAcker auswärts,

Kapfenberg zuhause,

Derby auswärts

 

Nachher wird man sehen wo die Reise hingeht

Ich gehe weiterhin davon aus, dass wir uns bis zum Winter alles mal anschauen. Erkennt man am Ende positive Tendenzen nach oben, wird man wohl eher weniger handeln. Anderenfalls rechne ich damit, dass man 2-3 Spieler holt um die Klasse zu halten. Talent ist unbestritten da, aber an einigen Positionen sehe ich nicht, dass hier Spieler nachrücken, welche tatsächlich die Qualität für die KM besitzen. Denke dort wird man ansetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schleicha schrieb vor 1 Minute:

Ich gehe weiterhin davon aus, dass wir uns bis zum Winter alles mal anschauen. Erkennt man am Ende positive Tendenzen nach oben, wird man wohl eher weniger handeln. Anderenfalls rechne ich damit, dass man 2-3 Spieler holt um die Klasse zu halten. Talent ist unbestritten da, aber an einigen Positionen sehe ich nicht, dass hier Spieler nachrücken, welche tatsächlich die Qualität für die KM besitzen. Denke dort wird man ansetzen.

Hoffe es ist dann, nicht schon zu spät!

Edited by onaiir22

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich frag mich ja viel mehr ob SH der richtige Trainer für Rapid II ist? Wirkt alles etwas konzeptlos. Woche für Woche noch dazu jedes mal eine komplett andere elf. Das macht halt auf Dauer wenig Sinn!

Edited by PingPong

Share this post


Link to post
Share on other sites
PingPong schrieb vor 3 Minuten:

Ich frag mich ja viel mehr ob SH der richtige Trainer für Rapid II ist? Wirkt alles etwas konzeptlos. Woche für Woche noch dazu jedes mal eine komplett andere elf. Das macht halt auf Dauer wenig Sinn!

Das frage ich mich schon seit seiner Einberufung!

Gute Spieler sind nicht immer zwingend gute Trainer!

Wir brauchen da einen erfahrenen Hund!

Edited by onaiir22

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was es da teilweise wieder für Forderungen gibt. Man soll also die erste und zweite Mannschaft komplett unabhängig voneinander planen. Als wäre es nicht eigentlich das Ziel, dass es eine Durchlässigkeit gibt. Aber ja, bitte machen wir einem 25-Mann-Kader mit lauter erfahrenen Profis, dann können wir uns die zweite Mannschaft und Jugendarbeit gleich sparen.

Selbst wenn man am Ende aufsteigt, hat sich es durch die Pause in der RLO bereits mehr als ausgezahlt. In dieser Liga weiß man, dass man mit einer ziemlichen Sicherheit die gesamte Saison spielen wird. Es wäre weitaus schlimmer für die jungen Spieler, wenn sie wieder monatelang pausieren müssen, als wenn sie jetzt halt nur Erfahrungen und keine Punkte sammeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 2 Stunden:

Was es da teilweise wieder für Forderungen gibt. Man soll also die erste und zweite Mannschaft komplett unabhängig voneinander planen. Als wäre es nicht eigentlich das Ziel, dass es eine Durchlässigkeit gibt. Aber ja, bitte machen wir einem 25-Mann-Kader mit lauter erfahrenen Profis, dann können wir uns die zweite Mannschaft und Jugendarbeit gleich sparen.

Selbst wenn man am Ende aufsteigt, hat sich es durch die Pause in der RLO bereits mehr als ausgezahlt. In dieser Liga weiß man, dass man mit einer ziemlichen Sicherheit die gesamte Saison spielen wird. Es wäre weitaus schlimmer für die jungen Spieler, wenn sie wieder monatelang pausieren müssen, als wenn sie jetzt halt nur Erfahrungen und keine Punkte sammeln.

Meinst absteigt.

Findet dennoch, dass man da dann eine Chance vertan hat.

Nämlich sich im Profisport zu etablierten! Das kann nur unser Ansporn Anspruch sein, für die Rapid 2.

Oder sind wir dazu zu schwach.

Finde man ist zu blauäugig ist das Projekt Liga 2 gegangen!  Erst geht der Trainer, dann kein wirklicher ausgewoger Teamkader erkennbar.... das ist zuviel des Guten!  In der winterpause muss man nachbessern, sonst wird-war dass ein kurzes Gastspiel unserer Jung Rapidler !

Edited by onaiir22

Share this post


Link to post
Share on other sites
servasoida schrieb vor 5 Stunden:

Na die Schiris in der Liga sind einfach schlecht, wir haben ja auch schon davon profitiert.

Ja eine Fehlentscheidung bei uns gabs. Statt Freistoss 11er, dafür bekam der Gegner keine Rote. Waren zwei Fehlentscheidungen in einer. Such dir aus, obs gut oder schlecht für uns war.

Aber nachher sudern hilft ja bekanntlich nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites
onaiir22 schrieb vor 15 Stunden:

Meinst absteigt.

Findet dennoch, dass man da dann eine Chance vertan hat.

Nämlich sich im Profisport zu etablierten! Das kann nur unser Ansporn Anspruch sein, für die Rapid 2.

Oder sind wir dazu zu schwach.

Finde man ist zu blauäugig ist das Projekt Liga 2 gegangen!  Erst geht der Trainer, dann kein wirklicher ausgewoger Teamkader erkennbar.... das ist zuviel des Guten!  In der winterpause muss man nachbessern, sonst wird-war dass ein kurzes Gastspiel unserer Jung Rapidler !

Nein muss man nicht. In erster Linie müssen schlichtweg so gut es geht mal alle fit werden. Sowohl in der Ersten als auch bei den Amas. Dann ist man stark genug aufgestellt. Selbst mit gezwungenermaßen heftiger Rotation von Woche zu Woche spielt man ja trotzdem immer ganz gut mit. Das ist eigentlich sogar sehr beachtlich. Es fehlen fast jede Woche beinahe 10 Spieler. Das kann absolut gar kein Team kompensieren.

Und am Ende ist nachwievor das Einzige was zählt, wie sich die Jungs weiterentwickeln und wieviele so schnell als möglich den Weg in die Erste nehmen. Alles andere ist völlig egal. In Wahrheit auch in welcher Liga die Amas spielen. Heuer ist es für die Entwicklung wegen dem Ligen-Abbruch ab Regionalliga natürlich super, ansonsten ist es in Wahrheit ziemlich egal wo man spielt, solange man nachwievor eine brauchbare Anzahl an Spielern an die Erste heranführt. Und das klappt eigentlich sehr gut. 

Silva schrieb vor 17 Stunden:

Was es da teilweise wieder für Forderungen gibt. Man soll also die erste und zweite Mannschaft komplett unabhängig voneinander planen. Als wäre es nicht eigentlich das Ziel, dass es eine Durchlässigkeit gibt. Aber ja, bitte machen wir einem 25-Mann-Kader mit lauter erfahrenen Profis, dann können wir uns die zweite Mannschaft und Jugendarbeit gleich sparen.

Selbst wenn man am Ende aufsteigt, hat sich es durch die Pause in der RLO bereits mehr als ausgezahlt. In dieser Liga weiß man, dass man mit einer ziemlichen Sicherheit die gesamte Saison spielen wird. Es wäre weitaus schlimmer für die jungen Spieler, wenn sie wieder monatelang pausieren müssen, als wenn sie jetzt halt nur Erfahrungen und keine Punkte sammeln.

Genau so ist es. Und jedes Spiel für die 16-17 jährigen ist ein Segen. Auch wenn es hinsichtlich Punktekonto natürlich nicht wirklich gutes bedeutet, weil dies damit einhergeht, dass einige eher bereits arrivierte Spieler ausfallen und die Wahrscheinlichkeit für Siege damit schwindet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schwemmlandla3 schrieb vor 1 Stunde:

Und am Ende ist nachwievor das Einzige was zählt, wie sich die Jungs weiterentwickeln und wieviele so schnell als möglich den Weg in die Erste nehmen.

Kommt darauf an welche Erste du meinst. Bei unserer ja, bei einem anderen Verein, eher weniger. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch die Personalie SHFG als Trainer überdenken, in Wahrheit wäre das wohl der einzige Weg, um ein bißchen Veränderung reinzubringen...SHFG war von Anfang an mäßig begeistert, über die Beförderung zum Trainer bei Rapid II.

Die billige Lösung wäre Akagündüz,.eine mit Charme wäre Dominik Glawogger.

Steff könnte man wieder als Talentemamamager oder im Scouting einsetzen, der Trainerberuf ist ziemlich sicher nicht seine geplante Zukunft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...