Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Boidi

WAC - SK Rapid

96 posts in this topic

Recommended Posts

Zwischen den EL-Spielen gehts nach Kärnten. Sicherlich ein Vorteil, dass der WAC auch EL spielt.

Für Didi und das Trainerteam wirds wichtig vor dem wichtigen Match gegen Molde die richtigen Schlüsse zu ziehen und den ein oder anderen zu schonen. Kandidaten fürs reinrücken bei einer rotation sind wohl Greiml, Schick, Petrovic und Koya. Demir wird wohl noch fehlen vermute ich:(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Spiel wird ein ganz wichtiges. Gewinnt man, fährt man motiviert nach Norwegen. Verliert man auch in Wolfsberg, kann die EL-Gruppe ganz schnell aussichtslos aussehen. Ein Vorteil ist, dass der WAC gestern auch alles gegeben hat und deren Kräfte auch schwinden werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dermax schrieb vor 19 Minuten:

Dieses Spiel wird ein ganz wichtiges. Gewinnt man, fährt man motiviert nach Norwegen. Verliert man auch in Wolfsberg, kann die EL-Gruppe ganz schnell aussichtslos aussehen. Ein Vorteil ist, dass der WAC gestern auch alles gegeben hat und deren Kräfte auch schwinden werden.

Warum soll die EL-Gruppe aussichtlos aussehen, nur weil man in Wolfsberg verliert? In den letzten Jahren haben wir in der Liga oft eine drüber bekommen und in der EL trotzdem gut performt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomTom90 schrieb vor 1 Minute:

Warum soll die EL-Gruppe aussichtlos aussehen, nur weil man in Wolfsberg verliert? In den letzten Jahren haben wir in der Liga oft eine drüber bekommen und in der EL trotzdem gut performt. 

Nicht wegen der Niederlage in Wolfsberg, aber nach 2 Niederlagen sind die Beine gleich schwerer und dann musst du auch noch in Norwegen bestehen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke nicht, dass uns die Arsenal Niederlage stoppen wird, einerseits hat die Mannschaft alles gegeben und sehr gut gespielt, andererseits hätte Arsenal nur mehr 10 Spieler am Platz haben dürfen, so waren es halt bis zum Schluss 12.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Spiel gestern kann man nicht als Niederlage einordnen, nach dem Spielverlauf unglücklich aber wir haben Charakter gezeigt und einem Top Team aus der stärksten Liga der Welt Paroli geboten

das war David gegen Goliath und es kann nicht immer der kleine gewinnen

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb vor 4 Minuten:

Ich denke nicht, dass uns die Arsenal Niederlage stoppen wird, einerseits hat die Mannschaft alles gegeben und sehr gut gespielt, andererseits hätte Arsenal nur mehr 10 Spieler am Platz haben dürfen, so waren es halt bis zum Schluss 12.

Die Partie nächste Woche wird sehr wichtig. Verlieren dürfen wir die nicht.

- Werden wir auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb vor 13 Minuten:

Ich denke nicht, dass uns die Arsenal Niederlage stoppen wird, einerseits hat die Mannschaft alles gegeben und sehr gut gespielt, andererseits hätte Arsenal nur mehr 10 Spieler am Platz haben dürfen, so waren es halt bis zum Schluss 12.

Der Schiri hätte sich also selbst auch ausschließen müssen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
#17 schrieb Gerade eben:

Der Schiri hätte sich also selbst auch ausschließen müssen?

Erklärung: Der Schri war mit der gezeigten Leistung nach meinem Empfinden der 12te Mann für Arsenal, hätte er korrekt gepfiffen hätte es für Arsenal einen Auschluss gegeben und der Schiri wäre als neutrale Person anzusehen gewesen, also 10 Spieler.

p.s. aber eigentlich muss ich deine Frage mit ja beantworten, für die gezeigte Leistung hätte sich der Schiri am besten selbst ausschließen müssen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fox Mulder schrieb vor 43 Minuten:

Seit Didi da ist hat man diese eigentlich fast immer bestanden. Da würde ich mir keine Sorgen machen.

Das ist richtig - die Mentalität passt grundsätzlich mittlerweile sehr gut und merkte man mMn. auch gestern. Einer der größten Unterschiede, dass wir wieder als Mannschaft agieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...