Jump to content
echter-austrianer

2. Liga 20/21

1,320 posts in this topic

Recommended Posts

was die anderen aufführen hat mit Fußball aber auch nur am Rande zu tun. Da hätt ma genauso gut das Spiel w.o geben können mit einem 3:0 für Innsbruck.

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielleicht ist das die taktische Vorgabe vom trainer. Aber ich kann mir echt schwer vorstellen ,das der nach dem Spiel schwitzen tut.

AlfredoD. schrieb vor 2 Minuten:

was die anderen aufführen hat mit Fußball aber auch nur am Rande zu tun. Da hätt ma genauso gut das Spiel w.o geben können mit einem 3:0 für Innsbruck.

na das nicht-denke prinzipiell das die taktische ausrichtung darauf hingeht die räume eng zu gestalten und dann ab und an mal einen konter zu fahren-was ja auch richtig ist.

Von den innsbrucker kommt ja genauso wenig

Share this post


Link to post
Share on other sites

im Endeffekt ist es abseits Jordania doch die gleiche Scheisse wie in der Bundesliga Truppe. Keiner traut sich mal irgendwas und gegenseitig schiebt man sich Ball und Verantwortung zu - und zwar bis zur eigenen Toroutlinie. Das ganze is eine Travestie.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jordania technisch natürlich absolut unbrauchbar, finde ihn aber schon bemüht, geht in Zweikämpfe (so er hinkommt) und laufen tut da sowieso keiner, geht auch nicht mit der Taktik.

Aber ihn zu bashen find ich nicht richtig, er kann ja nichts für seine fußballerischen Fertigkeiten

Share this post


Link to post
Share on other sites
kingpacco schrieb vor 2 Minuten:

 

na das nicht-denke prinzipiell das die taktische ausrichtung darauf hingeht die räume eng zu gestalten und dann ab und an mal einen konter zu fahren-was ja auch richtig ist.

 

hint drinn stehen! und unambitioniert die Bälle vorknallen is keine Taktik. So spielt man nicht auf Konter bzw. ist das die Alibi-Version davon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel ist auch von Wacker sehr sehr mau... wir leisten null Gegenwehr und denen fällt auch nichts ein. 

Unser Spiel ist rein reaktiv und auf taktische Stabilität ausgelegt, das funktioniert auch noch halbwegs. 

Schauen wir mal... vielleicht gibt es sogar einen Lucky Punch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Violetter1911 schrieb vor 8 Minuten:

Jordania technisch natürlich absolut unbrauchbar, finde ihn aber schon bemüht, geht in Zweikämpfe (so er hinkommt) und laufen tut da sowieso keiner, geht auch nicht mit der Taktik.

Aber ihn zu bashen find ich nicht richtig, er kann ja nichts für seine fußballerischen Fertigkeiten

IS schon richtig,aber genau in unserer situation schaust du dann schon sehr genau was er macht.vorallam ob er sichs überhaupt verdient da mitspielen zu dürfen

 

Aber jetzt mal ehrlich-ich habe irgendwie das Gefühl er schleppt sich auf den Platz herum-Da fehlt jegliche spritzigkeit und so weiter

Edited by kingpacco

Share this post


Link to post
Share on other sites
FußballFan87 schrieb vor 1 Minute:

Also wenn uns Papa Jordania nicht 1 mille pro Jahr für seinen Sohn gibt ist das Projekt absolut unverständlich 

das is einfach eine Frechheit. nämlich allen Nachwuchsspielern der Austria gegenüber. Da trau ich jedem hier im Forum mehr zu als was der zusammen spielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...