Jump to content
blaugelber joe

Die Fußballfrauen des FVFC 1894 (MEISTERTITEL DER 2. BUNDESLIGA Saison 2020/2021)

248 posts in this topic

Recommended Posts

 

Endlich wieder Matches mit Fussballfans im Stadion Hohe Warte. Beim Match unserer First Vienna FC 1894 Frauen vs. FC Rot-Weiß Rankweil herrschte gute Stimmung und sehr guter Support zum 5:0 Sieg. Begleiten wir zahlreich unsere blau - gelbe Frauen Kampfmannscht in die Planet Pure Frauen Bundesliga. Bis bald bei den Matches und COME ON VIENNA 💙💛

Share this post


Link to post
Share on other sites

...der Sekt darf schon eingekühlt werden...lt. Twitter führen wir aktuell schon 3:0 in Spittal:clap:

 

..4:0 :clap:

5:0 :clap:

 

...GESCHAFFT.... GRATULATION .. SUPER .. TOLLLLLLLL:clap:

Edited by blaugelber joe

Share this post


Link to post
Share on other sites

blaugelber joe schrieb vor 12 Minuten:

...der Sekt darf schon eingekühlt werden...lt. Twitter führen wir aktuell schon 3:0 in Spital:clap:

Nope, 4-0 :feiervinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Livestream gerade angesehen: nach einem etwas glücklichen raschen Führungstreffer war es gegen den Tabellenzweiten eine extrem starke und abgebrühte Leistung, Wahnsinn! Die Kommentatoren der Übertragung waren zurecht von den technischen Fähigkeiten der Vienna angetan, lobten aber auch völlig verständlich die starke Defensive unseres Frauenteams.  Nach dem Spiel gab es auch Interviews mit unserem Trainer und der sportlichen Leiterin.

Theoretisch fehlt noch ein Punkt (aber mit der Tordifferenz nur sehr theoretisch), am Samstag daheim gegen Neusiedl vor hoffentlich vielen Fans wird dann Meistertitel und Aufstieg gefeiert... Gratulation an das Team zu einer sensationellen Saison :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

CockneyReject schrieb vor 1 Minute:

.... Neusiedl vor hoffentlich vielen Fans wird dann Meistertitel und Aufstieg gefeiert... Gratulation an das Team zu einer sensationellen Saison :clap:

Neusiedl und Meisterfeier, das passt sehr gut zusammen :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

CockneyReject schrieb vor 9 Stunden:

 

Theoretisch fehlt noch ein Punkt (aber mit der Tordifferenz nur sehr theoretisch), am Samstag daheim gegen Neusiedl vor hoffentlich vielen Fans wird dann Meistertitel und Aufstieg gefeiert... Gratulation an das Team zu einer sensationellen Saison :clap:

...genau... selbst wenn die Kärntner innen jedes der 3 ausstehenden Spiele mit 3:0 gewinnen sollte, müssten wir gleichzeitig alle 3 Spiele 10:0 verlieren....dann wäre das Torverhältnis erst ausgeglichen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Krone schreibt:

Vienna ist die Nr. 2 von Wien

Frauen sind heiß auf das Bundesliga-Derby gegen Austria
Landhaus künftig in Liga zwei

D rei Klassen trennen die Herren als Stadtligist von der Bundesliga. Für die Damen ist der Aufstieg in die höchste Spielklasse so gut wie durch, wenn es in drei Runden nicht drei hohe Pleiten setzt. Auszuschließen, wenn man davor nur einmal verlor. „Das hört sich gut an“, reagiert Sportchefin Nina Burger erfreut darauf, dass die Vienna nur Nuancen auf die Nummer 2 von Wien fehlen – das Derby gegen die Austria wird nächste Saison real. „Körperlich ist die Bundesliga eine Klasse über der zweiten Liga. Aber wir werden uns mit Adaptierungen so aufstellen, dass wir den Klassenerhalt schaffen!“
Apropos Austria: Bisher war im Kooperationsnamen Landhaus. „Ab nächster Saison heißen wir nur Austria, nimmt Landhaus den Zweitliga-Platz des aufsteigenden Landesliga-Teams ein“, so Sportchef Martin Pototschnig, der noch mit Coach Graf reden wird und dessen Team mehr im Umfeld der Generali-Arena trainieren soll. C. Pollak/C. Mayerhofer

Share this post


Link to post
Share on other sites

FloT schrieb vor 11 Stunden:

Die Krone schreibt:

Vienna ist die Nr. 2 von Wien

Frauen sind heiß auf das Bundesliga-Derby gegen Austria
Landhaus künftig in Liga zwei

D rei Klassen trennen die Herren als Stadtligist von der Bundesliga. Für die Damen ist der Aufstieg in die höchste Spielklasse so gut wie durch, wenn es in drei Runden nicht drei hohe Pleiten setzt. Auszuschließen, wenn man davor nur einmal verlor. „Das hört sich gut an“, reagiert Sportchefin Nina Burger erfreut darauf, dass die Vienna nur Nuancen auf die Nummer 2 von Wien fehlen – das Derby gegen die Austria wird nächste Saison real. „Körperlich ist die Bundesliga eine Klasse über der zweiten Liga. Aber wir werden uns mit Adaptierungen so aufstellen, dass wir den Klassenerhalt schaffen!“
Apropos Austria: Bisher war im Kooperationsnamen Landhaus. „Ab nächster Saison heißen wir nur Austria, nimmt Landhaus den Zweitliga-Platz des aufsteigenden Landesliga-Teams ein“, so Sportchef Martin Pototschnig, der noch mit Coach Graf reden wird und dessen Team mehr im Umfeld der Generali-Arena trainieren soll. C. Pollak/C. Mayerhofer

vielleicht willst du auch den stadtliga-artikel ("schlecht überlegt") einstellen. danke im voraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut meinfussball.at wollen Vicky Hahn, Carina Melchior und Vanessa Rauter von Altenmarkt zur Vienna wechseln. Fix ist aber noch nichts.

Edited by misfit

Share this post


Link to post
Share on other sites

misfit schrieb vor 13 Minuten:

Laut meinfussball.at wollen Vicky Hahn, Carina Melchior und Vanessa Rauter von Altenmarkt zur Vienna wechseln. Fix ist aber noch nichts.

Im Fall der Fälle soll Batarilo im Gegenzug zu Altenmarkt wechseln:

Zitat

Kapitänin Vicky Hahn (Satran: „Mit ihrem Riesenlaufpensum ist sie für uns ganz wichtig, ein Abgang täte richtig weh“) zieht‘s – wie auch Außenverteidigerin Carina Melchior und die fünffache Saisontorschützin Vanessa Rauter zum Aufsteiger Vienna. Ist Rauter nicht zu halten, kommt voraussichtlich Offensivkraft Michaela Batarilo (24, zuvor bei Landhaus) „im Gegenzug“ aus Wien-Döbling. 

http://meinfussball.at/Bewerbe/Frauen/Planet-Pure-Frauen-Bundesliga/Berichte/Ein-Umbau-steht-ins-Haus.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf ÖFB TV gibts eine Zusammenfassung vom Match:

Carinthians LIWOdruck Hornets - First Vienna FC 1894 0:5 | Highlights | Runde 15 | 2FBL 2020/2021

In der 15. Runde der 2. Frauen Bundesliga kam es in Kärnten zum Spitzenspiel zwischen Verfolger Carinthians LIWOdruck Hornets und Spitzenreiter First Vienna FC 1894. Mit einem Sieg konnten die Wienerinnen den Aufstieg in die Planet Pure Frauen Bundesliga praktisch fixieren.

 

https://www.oefb.tv/

 

Lässiger Beitrag!

Edited by Roche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...