Jump to content
mrneub

1899fm - Rapidfunk

285 posts in this topic

Recommended Posts

dienstag habe ich #55 aufgenommen. diese erscheint kommenden mittwoch. dann gibts zwischen den folgen 55+56 nur eine 6 tages pause. aus gründen, die man bei der folge 56 wohl versteht.

dann gibts eventuell eine kleine sommerpause. kann aber auch eine folge dazwischen kommen :D

Edited by 1899fm

Share this post


Link to post
Share on other sites

#55 ist online

Anlässlich der Buchveröffentlichung "Mein Leben mit Rapid" habe ich mit Andy u.a. über seine Beweggründe für das Buch genauso gesprochen wie über die ersten Tage nach dem letzten Spiel im Februar 2020, die fehlende Bühne und über seine mögliche Zukunft in einer Funktion beim SK Rapid gesprochen. Vieles mehr und ein Gewinnspiel am Ende der Folge, gibt es in den knapp 54 Minuten.

1899fm.net - Rapidfunk

Share this post


Link to post
Share on other sites

22. Juni 1941. SK Rapid wird durch ein 4-3 (0-2) gegen den FC Schalke 04 im Berliner Olympastadion Deutscher Meister. Das wohl berühmteste Spiel der Rapidgeschichte steht im Mittelpunkt dieser Folge. Dieser Erfolg, wie auch der Tschammer Pokalsieg 1939, dürfen aber nicht nur alleine als sportlicher Erfolg betrachtet werden, sondern müssen in Anbetracht der schrecklichen Umstände des NS-Regimes und des zweiten Weltkriegs, unbedingt kontextualisiert betrachtet werden. 80 Jahre später sind die Spuren dieses Krieges und des Spieles bis heute in der Weltgeschichte und bei Rapid spürbar.

Im Gespräch mit Laurin Rosenberg.

-->> 
1899fm.net - Rapidfunk

Edited by 1899fm

Share this post


Link to post
Share on other sites

1899fm schrieb am 22.6.2021 um 16:00 :

22. Juni 1941. SK Rapid wird durch ein 4-3 (0-2) gegen den FC Schalke 04 im Berliner Olympastadion Deutscher Meister. Das wohl berühmteste Spiel der Rapidgeschichte steht im Mittelpunkt dieser Folge. Dieser Erfolg, wie auch der Tschammer Pokalsieg 1939, dürfen aber nicht nur alleine als sportlicher Erfolg betrachtet werden, sondern müssen in Anbetracht der schrecklichen Umstände des NS-Regimes und des zweiten Weltkriegs, unbedingt kontextualisiert betrachtet werden. 80 Jahre später sind die Spuren dieses Krieges und des Spieles bis heute in der Weltgeschichte und bei Rapid spürbar.

Im Gespräch mit Laurin Rosenberg.

-->> 
1899fm.net - Rapidfunk

 

FB_IMG_1624514583614.jpg

FB_IMG_1624514502718.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

#57 ist online. zu gast diesmal oliver pohle, nähere vorstellung wohl überflüssig. 
themen: sein werdegang, ur/aktive szene in der pandemie, freundschaften wärend der letzten monate, das comeback des block west, verhältnis zum verein und vieles andere. 

->> 1899fm.net - Rapidfunk

Share this post


Link to post
Share on other sites

zum nach-, neu oder weiterhören hab ich eine neue version hochgeladen, die nicht so stark übersteuert und dadurch angenehmer zum hören ist.

sorry, für die umstände.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1899fm schrieb am 7.7.2021 um 11:48 :

#57 ist online. zu gast diesmal oliver pohle, nähere vorstellung wohl überflüssig. 
themen: sein werdegang, ur/aktive szene in der pandemie, freundschaften wärend der letzten monate, das comeback des block west, verhältnis zum verein und vieles andere. 

->> 1899fm.net - Rapidfunk

viele Sachen dabei, vor allem Einblicke die der normale Fan nicht hat

bezüglich Schwab Transfer meint er "es war nicht OK wie der Verein mit ihm umgegangen ist" das find ich sehr interessant

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aperol Spriiiiizz!

Hör den Funk immer auf dem Weg in die Arbeit. Gerade damit fertig geworden als ich beim Weststadion war. Passt perfekt.

Ich hatte einige Male Gänsehaut, danke dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Heinz,

für mich waren Podcasts bisher nie ein Thema, bis ich auf deinen gestoßen bin!

Wirklich spannend und interessant. Aber nicht nur die Gäste sind europäische Weltklasse sondern auch deine ruhige, besonnene Art und deine gut aufbereiteten Fragen! 

Nachdem ich erst vor zwei Tagen angefangen habe, finde ich es auch immer wieder amüsant wie die Erwartungshaltung bzw. Einschätzungen damals waren und wie es jetzt wirklich gekommen ist.

Soll jetzt keine Schleimorgie werden, wollte es einfach los werden, da man positives Feedback nie genug bekommen kann und nicht so leicht zu erhalten ist wie Kritik.

DANKE, dass du mir den alltäglichen Stau in die Arbeit erträglich machst!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Flimo schrieb vor 4 Stunden:

Lieber Heinz,

für mich waren Podcasts bisher nie ein Thema, bis ich auf deinen gestoßen bin!

Wirklich spannend und interessant. Aber nicht nur die Gäste sind europäische Weltklasse sondern auch deine ruhige, besonnene Art und deine gut aufbereiteten Fragen! 

Nachdem ich erst vor zwei Tagen angefangen habe, finde ich es auch immer wieder amüsant wie die Erwartungshaltung bzw. Einschätzungen damals waren und wie es jetzt wirklich gekommen ist.

Soll jetzt keine Schleimorgie werden, wollte es einfach los werden, da man positives Feedback nie genug bekommen kann und nicht so leicht zu erhalten ist wie Kritik.

DANKE, dass du mir den alltäglichen Stau in die Arbeit erträglich machst!

vielen dank. freut mich zu lesen :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

1899fm wird heute 2 jahre alt. am 13.07.2019 ging die erste folge online.

insgesamt 57 folgen bis dato, eine sehr große bandbreite an menschen, die mit dem SK Rapid Wien zu tun haben waren bei mir zu gast. präsidenten, sport- und finanzvorstände, präsidiumsmitglieder, spieler und ex, trainer, fans, journalisten, ärzte, professoren und so weiter.


danke an alle meine gäste und vor allem an die vielen hörer und hörerinnen, die #1899fm zu einem recht erfolgreichen projekt werden haben lassen. enorm viele zugriffe, viel positives feedback machen mich schon ein klein wenig stolz.

danke auch, dass man über kleine hoppales und technische unzulänglichkeiten hinwegsieht.


nach einer kleinen sommerpause geht wieder weiter.

DANKE!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

1899fm schrieb vor 2 Stunden:

1899fm wird heute 2 jahre alt. am 13.07.2019 ging die erste folge online.

insgesamt 57 folgen bis dato, eine sehr große bandbreite an menschen, die mit dem SK Rapid Wien zu tun haben waren bei mir zu gast. präsidenten, sport- und finanzvorstände, präsidiumsmitglieder, spieler und ex, trainer, fans, journalisten, ärzte, professoren und so weiter.


danke an alle meine gäste und vor allem an die vielen hörer und hörerinnen, die #1899fm zu einem recht erfolgreichen projekt werden haben lassen. enorm viele zugriffe, viel positives feedback machen mich schon ein klein wenig stolz.

danke auch, dass man über kleine hoppales und technische unzulänglichkeiten hinwegsieht.


nach einer kleinen sommerpause geht wieder weiter.

DANKE!!

Großes Lob an dich, du hast da was sehr tolles aufgesetzt! Spannende Gäste aus verschiedensten Bereichen, nette Geschichten und sehe interessante (auch kritische) Fragen! 

Bitte weiter so! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...