Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
casual1908

Alkmaar Away - benötigte Tickets

126 posts in this topic

Recommended Posts

k4k4du schrieb vor einer Stunde:

Kauf durch Holländer

wird bereits so gemacht von einigen leuten ;)

an eine ausweiskontrolle glaub ich nicht, aber es empfiehlt sich bestimmt, mit karten im neutralen sektor nicht wie ein christbaum mit LASK-artikeln behangen herumzulaufen. 

Edited by cw95

Share this post


Link to post
Share on other sites
cw95 schrieb vor 25 Minuten:

wird bereits so gemacht von einigen leuten ;)

an eine ausweiskontrolle glaub ich nicht, aber es empfiehlt sich bestimmt, mit karten im neutralen sektor nicht wie ein christbaum mit LASK-artikeln behangen herumzulaufen. 

Stimmt, da kann es leicht sein, dass einem der Eintritt verwehrt wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Will hier ja nicht den Miesmacher spielen, aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass der jeweilige Heimverein ein Interesse hat, eben nur so viele Tickets an Gäste abzutreten, wie er muss. Bei uns hätte auch keiner eine Freude, wenn er nicht an Tickets kommt, weil Gästefans auf der Gugl den angrenzenden Sektor in Beschlag nehmen. 

Was freilich nicht heißen soll, dass ich mich nicht über möglichst viele LASKler in Alkmaar freuen würde, bin auch jedem Einzelnen, der ein Ticket erhalten hat/erhält dieses vergönnt. Rechtlich wird Alkmaar da alles ausschöpfen, was im Rahmen des Möglichen ist, ob das alles so halten würde, wenn man es darauf anlegen würde, sei dahingestellt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK_92 schrieb vor 4 Minuten:

Will hier ja nicht den Miesmacher spielen, aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass der jeweilige Heimverein ein Interesse hat, eben nur so viele Tickets an Gäste abzutreten, wie er muss. Bei uns hätte auch keiner eine Freude, wenn er nicht an Tickets kommt, weil Gästefans auf der Gugl den angrenzenden Sektor in Beschlag nehmen. 

Naja aber schon gebuchte Tickets wieder zu stornieren und rückbuchen ist schon sehr übertrieben. Da sind's halt auch selber Schuld, wenn man die Tickets so kaufen kann. Dass hätten sie halt vorher besser planen müssen. Man kann nachher weiter Schranken einbauen, aber bereits gekaufte und bezahlte Tickets wieder zu stornieren, erscheint mir schon etwas übertrieben bei aller Rivalität und Heimvorteil den man natürlich ausschöpfen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites
harryASK schrieb vor 2 Minuten:

Naja aber schon gebuchte Tickets wieder zu stornieren und rückbuchen ist schon sehr übertrieben. Da sind's halt auch selber Schuld, wenn man die Tickets so kaufen kann. Dass hätten sie halt vorher besser planen müssen. Man kann nachher weiter Schranken einbauen, aber bereits gekaufte und bezahlte Tickets wieder zu stornieren, erscheint mir schon etwas übertrieben bei aller Rivalität und Heimvorteil den man natürlich ausschöpfen will.

das sehe ich auch so - man erinnere sich an besiktas auf der gugl!

Share this post


Link to post
Share on other sites
harryASK schrieb vor 14 Minuten:

Naja aber schon gebuchte Tickets wieder zu stornieren und rückbuchen ist schon sehr übertrieben. Da sind's halt auch selber Schuld, wenn man die Tickets so kaufen kann. Dass hätten sie halt vorher besser planen müssen. Man kann nachher weiter Schranken einbauen, aber bereits gekaufte und bezahlte Tickets wieder zu stornieren, erscheint mir schon etwas übertrieben bei aller Rivalität und Heimvorteil den man natürlich ausschöpfen will.

Da gebe ich dir natürlich uneingeschränkt recht. Das ist ein überaus fragwürdiges  Vorgehen, und sofern überhaupt zulässig, zumindest alles andere als die feine englische Art.

War eher überrascht, dass ursprünglich überhaupt die Möglichkeit bestand auf diese Art und Weise Tickets zu erwerben. 

Edited by LASK_92

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK_92 schrieb vor 36 Minuten:

Will hier ja nicht den Miesmacher spielen, aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass der jeweilige Heimverein ein Interesse hat, eben nur so viele Tickets an Gäste abzutreten, wie er muss. Bei uns hätte auch keiner eine Freude, wenn er nicht an Tickets kommt, weil Gästefans auf der Gugl den angrenzenden Sektor in Beschlag nehmen. 

Was freilich nicht heißen soll, dass ich mich nicht über möglichst viele LASKler in Alkmaar freuen würde, bin auch jedem Einzelnen, der ein Ticket erhalten hat/erhält dieses vergönnt. Rechtlich wird Alkmaar da alles ausschöpfen, was im Rahmen des Möglichen ist, ob das alles so halten würde, wenn man es darauf anlegen würde, sei dahingestellt. 

:D erfreut war man letztes Jahr gegen Besiktas sicher nicht aber es war trotzdem so:clever:

Share this post


Link to post
Share on other sites
commando ultras 1 schrieb vor 4 Minuten:

:D erfreut war man letztes Jahr gegen Besiktas sicher nicht aber es war trotzdem so:clever:

Die ursprüngliche Ankündigung/der Plan, dass es gar keinen Auswärtssektor geben sollte, war aber auch spannend:augenbrauen::). Wurde dann ja während des Spiels korrigiert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK_92 schrieb vor 4 Minuten:

Die ursprüngliche Ankündigung/der Plan, dass es gar keinen Auswärtssektor geben sollte, war aber auch spannend:augenbrauen::). Wurde dann ja während des Spiels korrigiert. 

Ja da war's aber für den ein oder anderen Besiktas Fan schon zu spät:D der hatte sicher Wochen später noch schöne Zeichnungen im Gesicht und das Spiel habens auch nicht gesehen  da eine Stunde vor Spielbeginn schon die erste Schlägerei war.

Und dann wollte die Polizei doch echt noch am Fanblock mit den Besiktas Fans vorbei:facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Athletiker schrieb vor 4 Minuten:

Das war kein Plan sondern Auflage der UEFA

Nein, wars nicht. Besiktas war zu diesem Zeitpunkt auf Bewährung was Ausschreitungen betrifft (Geisterspiel wär die Folge gewesen), weshalb deren Präsident keinen Auswärtssektor anforderte. Weil wenn niemand da ist, kanns auch keine Ausschreitungen geben - so der naive Gedanke. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
cw95 schrieb vor 1 Minute:

Nein, wars nicht. Besiktas war zu diesem Zeitpunkt auf Bewährung was Ausschreitungen betrifft (Geisterspiel wär die Folge gewesen), weshalb deren Präsident keinen Auswärtssektor anforderte. Weil wenn niemand da ist, kanns auch keine Ausschreitungen geben - so der naive Gedanke. 

Oh okay :betrunken:

Share this post


Link to post
Share on other sites
commando ultras 1 schrieb vor 3 Minuten:

Eigentlich waren die Stewards angehalten kein Leute mit Besiktas Sachen reinzulassen.

Wer am Spiel Teilnahm der weiß welche Stewards draussen standen auch genial.:facepalm:

Die Türken kamen dann e in Fenerbahce- und Galatasaray-Trikots :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
LASK_92 schrieb vor 9 Stunden:

Will hier ja nicht den Miesmacher spielen, aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass der jeweilige Heimverein ein Interesse hat, eben nur so viele Tickets an Gäste abzutreten, wie er muss. Bei uns hätte auch keiner eine Freude, wenn er nicht an Tickets kommt, weil Gästefans auf der Gugl den angrenzenden Sektor in Beschlag nehmen. 

Was freilich nicht heißen soll, dass ich mich nicht über möglichst viele LASKler in Alkmaar freuen würde, bin auch jedem Einzelnen, der ein Ticket erhalten hat/erhält dieses vergönnt. Rechtlich wird Alkmaar da alles ausschöpfen, was im Rahmen des Möglichen ist, ob das alles so halten würde, wenn man es darauf anlegen würde, sei dahingestellt. 

dafür gibts ja einen geschützten vorverkauf. sowas werden die dort auch sicher haben, aber scheinbar zieht die partie nicht so sehr bei den holländern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...