Jump to content
revo

Andy Marek tritt zurück

681 posts in this topic

Recommended Posts

hütteldorfer1140 schrieb am 15.9.2020 um 08:32 :

Mit kompetenter Erfahrung auf dem Posten? Gibts da einen Wifi Kurs oder muss man da Studieren?

Sei ma net bös, aber mit der Voraussetzung gibt es niemanden! Bei keinem Verein.

Ich verstehe wenn du das aus anderen Gründen ablehnst aber einen erfahrenen Präsidenten wirst halt net finden.

Ich bin der Meinung dass niemand Rapid besser kennt, niemand bessere Kontakte innerhalb Rapids hat (von den Sponsoren, Vips bis zu den Fans) und niemand besser Brücken bauen kann!

Er wird oft nur als Stadionsprecher oder Fanarbeiter gesehen, wer aber genau hinsieht wird merken, Andy war ein Top-Manager!

 

Ich glaube nicht, dass wir jemals einen qualifizierteren finden werden, aber das ist vl nur meine Meinung 

Alle Qualifikationen die du AM zuschreibst machen ihn zu einem perfekten Leiter Fanservice, aber gehören nicht zu jenen Qualifkationen, die der höchsten Vertreter des Vereins, der zentralen Eigentümervertreter eines Unternehmens mit 40 Mio. Umsatz mitbringen muss. Klar, diese Qualifikationen schaden nicht und sollten zumindest teilweise vorhanden sein, aber grundsätzlich würde ich schon strategisches Denken, fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung und Erfahrung sowie qualifizierte Kenntnisse im Privat- und Wirtschaftsrecht voraussetzen. Und das bringt - bei aller Wertschätzung - der Andy nicht mit. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gascoigne schrieb vor 43 Minuten:

Alle Qualifikationen die du AM zuschreibst machen ihn zu einem perfekten Leiter Fanservice, aber gehören nicht zu jenen Qualifkationen, die der höchsten Vertreter des Vereins, der zentralen Eigentümervertreter eines Unternehmens mit 40 Mio. Umsatz mitbringen muss. Klar, diese Qualifikationen schaden nicht und sollten zumindest teilweise vorhanden sein, aber grundsätzlich würde ich schon strategisches Denken, fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung und Erfahrung sowie qualifizierte Kenntnisse im Privat- und Wirtschaftsrecht voraussetzen. Und das bringt - bei aller Wertschätzung - der Andy nicht mit. 

bin auch nicht so begeistert von der Idee, aber Fakt ist Andy Marek hat zur Entwicklung vom Verein mehr beigetragen als die gesamte Chefetage

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...