Jump to content
PostingGmbH

SK Vorwärts Steyr - Grazer AK 1902

160 posts in this topic

Recommended Posts

firewhoman schrieb vor 6 Minuten:

Es muss eh nicht sein, @wienpendler. Aber mir fällt einfach keine andere Erklärung ein, außer dieser. Deswegen hab ich sie jetzt mal als Möglichkeit hier reingestellt.
Wenn wer eine bessere hat, herzlich willkommen.

Ich weiss es ja auch nicht wirklich, habe eine Vermutung angeführt, wahrscheinlich wird es mehrere Gründe geben, die zusammnenwirken...nur, was ich mir halt gar nicht vorstellen kann (mag), ist das Szenario, das wir nix mehr zusammenbringen und in den Keller rutschen, und dass dann aufgrund dessen wieder ein Zuschauerandrang oder zumindest eine signifikante Erhöhung der Besucherzahlen eintritt...

Edited by wienpendler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zuschauer kommen, grosso modo gesagt

1. wenn es extrem gut läuft und etwas "Großes" in der Luft liegt

2. wenn es extrem spannend ist 

3. wenn der Besuch Party-Stimmung verspricht 

4. wenn der Besuch des Platzes gerade "In" ist

5. wenn viele andere gehen

ad 1. Der Klassenerhalt ist das höchste der Gefühle, das ist nichts per se "Großes"
ad 2. Ist es derzeit noch nicht. 
ad 3. Das galt in den Jahren 2004-2011 durchaus, wenn es um was ging, auch dank der aktiven Fans
ad 4. Das ist eine Marketing-Megaaufgabe. Aber das ist die Schraube, an der man drehen kann, weil es eine beeinflussbarer Parameter ist. 
ad 5. Das ist eine Folge von 4.

Es geht um eine Stimmung in der Stadt, in der die Leute wochentags sagen. am Freitag sehen wir uns eh beim GAK.Match....das war 2011 beim RL-Auftakt so gegen den GAK, derzeit ist ein bisserl Beliebeigkeit eingekehrt. "Vielleicht schau ich eh hinauf.." etc...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich beobachte schon seit Jahren dass zu kälteren Jahreszeiten etwas weniger Zuschauer kommen als bei sommerlichen Temperaturen. Das war schon zu Landesligazeiten so und ist jetzt nichts Ungewöhnliches. Viele Vorwärts-Fans bzw. Vorwärts-Symphatisanten sind halt auch Schönwetterfans. 

Edited by Vorwärts1919

Share this post


Link to post
Share on other sites

Euer Zuschauerschnitt ist aber heuer der Beste seit der Saison 10/11.

19/20 2. Liga  2. Liga  6 0 10.550 1.758
18/19 2. Liga  2. Liga  15 0 25.250 1.683
17/18 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 18.595 1.240
16/17 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 11.800 787
15/16 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 15.026 1.002
14/15 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 15.645 1.043
13/14 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 23.920 1.595
12/13 Oberösterreich Liga  Oberösterreich Liga  13 0 17.200 1.323
11/12 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 25.850 1.723
10/11 Oberösterreich Liga  Oberösterreich Liga  13 0 27.150 2.088

 

er steigt seit 3 Jahren wieder kontinuierlich! Also so schwarz muss man es eigentlich nicht sehen, finde ich. Ihr habt ja nie wirklich viel mehr (im Sinne von 6000 bis 8000) Leute gehabt: wenn man den Zahlen von transfermarkt.at glauben darf, war der höchste Zuschauerschnitt jemals 5227 im Jahr 88/89. Das soll jetzt keine Beleidigung oder so sein, bitte net falsch verstehen. 

https://www.transfermarkt.at/sk-vorwarts-steyr/besucherzahlenentwicklung/verein/1521

Edited by Agonist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Agonist schrieb vor 15 Stunden:

Euer Zuschauerschnitt ist aber heuer der Beste seit der Saison 10/11.

19/20 2. Liga  2. Liga  6 0 10.550 1.758
18/19 2. Liga  2. Liga  15 0 25.250 1.683
17/18 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 18.595 1.240
16/17 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 11.800 787
15/16 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 15.026 1.002
14/15 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 15.645 1.043
13/14 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 23.920 1.595
12/13 Oberösterreich Liga  Oberösterreich Liga  13 0 17.200 1.323
11/12 Regionalliga Mitte  Regionalliga Mitte  15 0 25.850 1.723
10/11 Oberösterreich Liga  Oberösterreich Liga  13 0 27.150 2.088

 

er steigt seit 3 Jahren wieder kontinuierlich! Also so schwarz muss man es eigentlich nicht sehen, finde ich. Ihr habt ja nie wirklich viel mehr (im Sinne von 6000 bis 8000) Leute gehabt: wenn man den Zahlen von transfermarkt.at glauben darf, war der höchste Zuschauerschnitt jemals 5227 im Jahr 88/89. Das soll jetzt keine Beleidigung oder so sein, bitte net falsch verstehen. 

https://www.transfermarkt.at/sk-vorwarts-steyr/besucherzahlenentwicklung/verein/1521

Ja eh, wir leben recht gut von der Mär, dass wir in Wirklichkeit der Zuschauerkaiser sind :-) Ein Verein wie unserer sollte sich aber das Ziel setzen, in der 2. BL einen 2K-Schnitt zusammenzubekommen. Und dazu müssten es auch 3.000 gegen einen attraktiven Gegner wie den GAK sein.

PS:: Die Wetterprognose Stand heute ist ganz ok für Allerheiligen,. Die Grazer können vermutlich die Pelerine zu Hause lassen :-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

rabauke schrieb vor 2 Stunden:

Ein Verein wie unserer sollte sich aber das Ziel setzen, in der 2. BL einen 2K-Schnitt zusammenzubekommen.

Was auf jeden Fall sehr gut wäre. Ihr matcht euch ja irgendwo auch mit Linz und Ried. Der GAK hat es da ein bisserl einfacher, muss aber auch dahinter sein 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Agonist schrieb vor 2 Minuten:

Was auf jeden Fall sehr gut wäre. Ihr matcht euch ja irgendwo auch mit Linz und Ried. Der GAK hat es da ein bisserl einfacher, muss aber auch dahinter sein 

Einfacher? Um Sturm einzuholen?  :clever:

Im Ernst: Das Match gegen BW und Ried um das Interesse der Zuseher besteht maximal auf dem Papier. Niemand fährt nach Ried statt nach Steyr, weil dort ein bisserl besser Fußball gespielt wird. 

Was uns beschäftigen sollte. RB Salzburg und der LASK (wenn er so weiter macht). Diese Vereine können einen gewaltigen Sog ausüben auf "Normalos", wenn Sie so weitermachen. 

Aber jetzt freuen wir uns mal auf das Kultklub-Match SKV-GAK.   

Share this post


Link to post
Share on other sites

rabauke schrieb vor 13 Minuten:

Im Ernst: Das Match gegen BW und Ried um das Interesse der Zuseher besteht maximal auf dem Papier. Niemand fährt nach Ried statt nach Steyr, weil dort ein bisserl besser Fußball gespielt wird. 

Ok! Ried hätte ich mir gedacht, da sie vor ein paar Jahren noch erstklassig waren, aber du wirst sicher recht haben. 

Ihr seid geografisch halt gleich zu zwei größeren Städten nahe, während Graz für sich die große Stadt in der Nähe ist - deswegen meine ich, könnte es für den GAK leichter sein mehr Fans zu gewinnen. Sturm wird auf viele Jahre mehr Fans haben - aber weißt eh: Qualität vor Quantität ;) 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

rabauke schrieb vor 20 Minuten:

Was uns beschäftigen sollte. RB Salzburg und der LASK (wenn er so weiter macht). Diese Vereine können einen gewaltigen Sog ausüben auf "Normalos", wenn Sie so weitermachen.

... Aber nur die internationalen Spiele. Ich gebe zu, RBS vs. LFC würde ich auch live anschauen (aber mehr wegen Liverpool!). In der Meisterschaft interessieren mich die beiden genau überhaupt nicht, und wer ein Fan einer Zweitligamannschaft ist, der wird das wahrscheinlich ebenso sehen. Der geht zu seinem Verein und zu keinem anderen. Und wer kein Fan ist, der geht sowieso auf keinen Fußballplatz, sondern dreht zuhause Sky oder DAZN auf.

Unser größter Konkurrent um die Zuschauer ist (Richtung Osten) wahrscheinlich Amstetten und in der Linzer Gegend BW. Wobei es ja eine Fanfraktion der Vorwärts im Bezirk LL gibt - Schampoo!

Share this post


Link to post
Share on other sites

firewhoman schrieb vor 12 Minuten:

... Aber nur die internationalen Spiele. Ich gebe zu, RBS vs. LFC würde ich auch live anschauen (aber mehr wegen Liverpool!). In der Meisterschaft interessieren mich die beiden genau überhaupt nicht, und wer ein Fan einer Zweitligamannschaft ist, der wird das wahrscheinlich ebenso sehen. Der geht zu seinem Verein und zu keinem anderen. Und wer kein Fan ist, der geht sowieso auf keinen Fußballplatz, sondern dreht zuhause Sky oder DAZN auf.

Unser größter Konkurrent um die Zuschauer ist (Richtung Osten) wahrscheinlich Amstetten und in der Linzer Gegend BW. Wobei es ja eine Fanfraktion der Vorwärts im Bezirk LL gibt - Schampoo!

Die Leute, die sich zwischen Amstetten oder Vorwärts entscheiden, die kannst Du an den Fingern einer Hand abzählen, glaub ich. Detto BW.

Wer Vorwärts-Fan ist, ist natürlich Woche für Woche an der Volksstraße. 
Aber der Großteil der Fußballplatzbesucher ist nicht Fan in unserem Sinne, sondern sehr flexibel. Ein LASK der um die Meisterschaft mitspielt oder RB in der CL, das zieht nun mal Leute an - auch aus Steyr, junge und Alte. Es ist illusorisch zu glauben, der Großteil der Platzbesucher bei der Vorwärts sei gegen den LASK oder RB Salzburg "ideologisch" geimpft.  

Mit anderen Worten: Wir brauchen eine extrem gute "Story" in den nächsten Jahren, um attraktiv zu bleiben. Eine solche Story hatten wir in der Zeit von der 1. Klasse Ost bis in die OÖ-Liga durchaus, da waren wir der Phönix aus der Asche, der die Massen anzieht im Unterhaus,. So was ist auch attraktiv. Aber jetzt brauchen wir etwas neues. 

Ich denke, dem GAK geht es ganz ähnlich. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

rabauke schrieb vor 11 Stunden:

Euer Zuschauerschnitt ist aber heuer der Beste seit der Saison 10/11.

Wichtig anzumerken ist diesbezgl, dass unsere offiziellen Zuschauerzahlen seit etwa zehn Jahren nur ganz selten mit der Realität etwas zu tun haben.

Trotzdem wäre noch mehr Potenzial vorhanden. Schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"GAK kommt nach Steyr

HPYBET 2. Liga, 13. Spieltag

SK Vorwärts Steyr - GAK 1902

Freitag, 1. November 2019, 19.10 Uhr

EK Arena (Volksstraße, 4400 Steyr

SR Alain Sadikovski; Mattias Hartl, Herbert Mimra

Matchsponsor: Installateur Luketina"

 

 

Achtung! Wichtige Hinweise und Kundmachung der Landespolizeidirektion:

» Kundmachung der polizeilichen Verordnung (PDF-Download)

» Übersichtsplan des Sicherheitsbereichs (PDF-Download)

 

HP

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie sieht es rund ums stadion eigentlich mit parkplätzen aus?

in google maps sehe ich den parkplatz direkt am stadion, dann südlicher noch drei weitere parkplatzflächen - landesgericht, bezirkshptmschaft und wirtschaftskammer/energie. wie stehen da die chancen ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hellboy schrieb vor 10 Minuten:

wie sieht es rund ums stadion eigentlich mit parkplätzen aus?

in google maps sehe ich den parkplatz direkt am stadion, dann südlicher noch drei weitere parkplatzflächen - landesgericht, bezirkshptmschaft und wirtschaftskammer/energie. wie stehen da die chancen ? 

Zitat

Parken und Stadioneinlass
Weil mit einem großen Zuschauerinteresse gerechnet wird, öffnen die Stadiontore schon 30 Minuten früher als üblich - nämlich um 17.40 Uhr. Kostenlose Parkplätze stehen am Reithoffer-Areal - nur wenige Gehminuten von der EK Arena entfernt - zur Verfügung.

http://www.e-steyr.com/steyr-news/sport/2452-der-gak-kommt-nach-steyr

Edited by Juvenal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...