Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
ooeveilchen

Europacup-Reform 2021 - 2024

174 posts in this topic

Recommended Posts

ImmerWiederRapidWien schrieb am 29.8.2019 um 18:14 :

Sehr interessante Folge mMn.! 

Absolut. Landthaler erklärt da sehr gut wie es mit Ungleichgewichten im europäischen Fußball, der Einnahmen und der Aufteilung der TV-Gelder und Forderungen der ELA ausschaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb am 9/9/2019 um 21:16 :

Absolut. Landthaler erklärt da sehr gut wie es mit Ungleichgewichten im europäischen Fußball, der Einnahmen und der Aufteilung der TV-Gelder und Forderungen der ELA ausschaut.

Läuft eben immer auf Angebot und Nachfrage in den Ländern bzw. über dessen Grenzen hinaus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
damich schrieb vor 1 Stunde:

damit baut man wohl schon für 2024 vor wenn man auf 64 aufstocken will und geografisch unterteilen will.

Schauen wir mal ob das alles wirklich so kommt. Wenn sich die Premier League, La Liga und deutsche Bundesliga gegen diese Reform stellen ist das schon ein anderer Gegenwind. Ich glaube nicht, dass die ECA dagegen ankommt (wo sie jetzt mal einen richtigen Gegner haben) und diese Reform so durchboxen kann.

Mir gefällt der Name "Conference League" nicht wirklich, auch wenn ich die Reform mit dem dritten Bewerb begrüße und mich drauf freue. Bei 96 statt 80 Clubs wird sich das Teilnehmerfeld nicht besonders verändern, bei 128 Cllubs wären aber sicher schon ein paar heftige "Exoten" dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tribal schrieb vor 3 Stunden:

Schauen wir mal ob das alles wirklich so kommt. Wenn sich die Premier League, La Liga und deutsche Bundesliga gegen diese Reform stellen ist das schon ein anderer Gegenwind. Ich glaube nicht, dass die ECA dagegen ankommt (wo sie jetzt mal einen richtigen Gegner haben) und diese Reform so durchboxen kann.

Landthaler hat in einem der Interviews erwähnt, dass auch innerhalb der ECA die regionale Einteilung sehr skeptisch gesehen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann schon eine (regionale) Einteilung machen, aber zuerst muss auf Basis der Koeffizienten gesetzt werden. Dann einteilen. Sonst ist es komplett unfair.

Dieses System kommt ja auch schon jetzt in der Quali zum Einsatz mit den Kleingruppen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
OoK_PS schrieb vor 34 Minuten:

Dieses System kommt ja auch schon jetzt in der Quali zum Einsatz mit den Kleingruppen.

Tatsächlich?

Mögliche Gegner für Sturm in Q3:

Zitat
  1. Verlierer aus PSV Eindhoven (NED) / FC Basel 1893 (SUI)
  2. Sieger aus Connah’s Quay Nomads FC (WAL) / FK Partizan (SRB)
  3. Sieger aus FC Flora Tallinn (EST) / Eintracht Frankfurt (GER)
  4. HNK Rijeka (CRO)
  5. Sieger aus AS Jeunesse Esch (LUX) / Vitória SC (POR)

Welche regionale Einteilung soll das sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

 

Der neue dritte Europacup-Wettbewerb wird von der Saison 2021/22 an den Namen Europa Conference League haben. Das gab UEFA-Präsident Aleksander Ceferin nach der Sitzung des Exekutivkomitees am Dienstag in Ljubljana bekannt. In dem Wettbewerb werden dann wie in der Champions League 32 Mannschaften starten.

Die Europa League wird von 48 auf 32 Mannschaften reduziert. Gespielt wird in der Europa Conference League und der Europa League donnerstags um 18.45 Uhr und 21.00 Uhr. Diese Anstoßzeiten gelten ab 2021 auch für die Königsklasse an deren Spieltagen am Dienstag und Mittwoch.

 

https://sport.orf.at/stories/3053829/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im neuen System haben wir also aktuelll 2 Mannschaften in der CL Quali, 1 Mannschaft in der EL Quali und zwei Mannschaften in der Conference Leauge. Keine Fixplätze mehr.

Meistens hatten wir 2-3 Vereine in der EL. Für den Rest hat es nicht gereicht. Vielleicht kommt das neue System unserer Leistungsstärke besser entgegen. Dann spielt z.B. Sturm in der Conference.

 

Edited by Totaalvoetbal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Totaalvoetbal schrieb vor 57 Minuten:

Im neuen System haben wir also aktuelll 2 Mannschaften in der CL Quali, 1 Mannschaft in der EL Quali und zwei Mannschaften in der Conference Leauge. Keine Fixplätze mehr.

Meistens hatten wir 2-3 Vereine in der EL. Für den Rest hat es nicht gereicht. Vielleicht kommt das neue System unserer Leistungsstärke besser entgegen. Dann spielt z.B. Sturm in der Conference.

 

Das ist die provisorische Access List:
https://kassiesa.net/uefa/files/2021-24-uefa-access-list.pdf

Stand heute (Platz 12) wäre der Meister fix in der EL, falls er in der CL-Quali scheitert, und der Cupsieger fix in der EL2, falls er in der EL-Quali scheitert. Der Vizemeister hat, selbst wenn er sofort in der CL-Quali scheitert, noch immer die doppelte Chance auf EL1 und EL2.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...