Splinta

Arnor Ingvi Traustason zu Malmö FF

77 Beiträge in diesem Thema

Zitat

Nächste Personalmeldung aus Wien-Hütteldorf: Dieses Mal keine Vertragsverlängerung, sondern ein definitiver Abgang eines derzeit verliehenen Spielers. Die Rede ist von Arnor Ingvi Traustason, der auf Leihbasis bei AEK Athen engagiert war. Der SK Rapid einigte sich mit dem griechischen Hauptstadtklub über eine vorzeitige Auflösung der Vereinbarung mit Beginn des kommenden Transferfensters und in weiterer Folge mit Malmö FF über die Transfermodalitäten für eine fixe Verpflichtung durch den schwedischen Rekordmeister.

Damit ist der 15-fache isländische Internationale, der im Sommer 2016 vom IFK Norköpping zum SK Rapid wechselte, ab Jänner wieder in der der höchsten schwedischen Spielklasse, der Allsvenskan, im Einsatz. Traustason, der bei der UEFA EURO 2016 in Frankreich das Siegestor von Island gegen die österreichische Nationalmannschaft erzielen konnte, kam beim SK Rapid in 33 Pflichtspielen zum Einsatz. In diesen konnte er drei Treffer, darunter das Führungstor bei seinem ersten Wiener Derby, das mit einem 4:1-Kantersieg von Grün-Weiß endete, erzielen.

Über die Ablösesumme und weitere Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Der SK Rapid wünscht Arnor Traustason, der in seiner kurzen Zeit in Österreich immer wieder auch durch Verletzungen gehandicapt war, alles Gute für seine weitere Laufbahn.

http://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2017/12/abgang-a-traustason-wechselt-nach-schweden/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Splinta schrieb vor 1 Minute:

Ablöse wäre interessant. Auch wenn sie vl. eher niedrig ausgefallen ist, war es die richtige Entscheidung. Lob an Freddy Bickel, ich bin weiterhin mit seiner Arbeit zufrieden, soweit man das beurteilen kann.

exklusiver Doena-Tipp für die ASBler :   ~ 500k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Splinta schrieb Gerade eben:

Sagt auch mein Gefühl. 400k-700k würde ich schätzen.

Was auch vollkommen in Ordnung ist. Manchmal muss man einfach einen Strich drunter ziehen. Dass man gutes Geld bekommen hat (so es stimmt), passt gut zu meinem Eindruck von Bickel. Wichtig ist aber, dass diese Baustelle beendet ist und man weiter nach vorne schauen kann.

Vielen Dank für ein wundervolles Derbytor!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bickel hat bei der PK gemeint, wie hoch das Verlustgeschäft für Rapid unterm Strich wird, weiß man erst, wenn sein Vertrag in Malmö abgelaufen ist. Hab ich das richtig verstanden?

Also evtl. auch irgendwelche Sonderzahlungen nach absolvierten Einsätzen, etc. ausgemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.