AltachFan1929

SCR Altach - Linzer ASK 2:4

68 Beiträge in diesem Thema

flucky schrieb vor 16 Minuten:

Hauptsache Piesinger spielt nicht. Nutz rein, Tekpetey raus.

DNzNmmdX0AYEGaR.jpg

Schaut vernünftig aus, scheint aber eher ein 4-1-4-1 zu sein. 

Es ist gut wenn man Tekpetey noch von der Bank bringen kann. Das ist mMn eine der größeren Schwächen im Vergleich zum letzten Jahr, dass wir offensiv oft kaum noch was nachlegen können.

Bei Nutz wäre es schön wenn er jetzt langsam mal wieder eine gute Leistung zeigen würde.

bearbeitet von Unique

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ein Absteiger, macht überhaupt kein Spass mehr. Man ist so weit entfernt von Normalform, echt unverständlich. LASK ist überlegen in alle Belangen.

Schmidt muss sich was einfallen lassen, ansonsten wirds auch für ihn immer unangenehmer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei schöne Tore geschossen und einen klaren Elfer nicht bekommen. Das 2:3 und 2:4 waren komplett unnötig. :facepalm: Kobras hat auch sehr schlecht beim 2:4 ausgesehen. Den muss ein Bundesligatormann halten.

Gegen einen LASK in dieser Besetzung darfst du daheim nicht verlieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Hauptproblem ist, dass die Kaderqualität innerhalb des letzten Jahres deutlich abgebaut hat. Piesinger ist kein Ersatz für Jäger, Tekpetey kein Ersatz für Ngamaleu, Dobras kein gleichwertiger Ersatz für Dovedan, für Oberlin gab es keinen Ersatz, Nutz bestenfalls auf dem Niveau von Luxbacher, Honsak für Galvao ist auch eher ein Minusgeschäft. Dazu kommt, dass der Kader teilweise doch überaltet ist: Netzer u. Lienhart kommen langsam in ein Alter, wo es für viele Fußballer abwärts geht, Mahop ist die halbe Zeit verletzt u. Aigner ist eigentlich eine absolute Ausnahmeerscheinung.

Die einzige wirkliche Verstärkung, die in den letzten 12 Monaten kam, war Gebauer.

Die Dauerausfälle von Lukse u. Prokopic helfen auch nicht unbedingt.

bearbeitet von Robert S

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt hört doch mal auf tekpetey als wunderkind hinzustellen nur weil er von schalke kommt. der ist jung und muss auch erst lernen.

die anderen neuzugänge überzeugen nicht auf voller linie, aber auch da könnte man besser spielen wie bisher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war heute einer Altacher Mannschaft nicht würdig!

Das fängt beim Tormann an und hört beim Trainer auf. Kobras bekommt 2 Eier und muss sich nicht beklagen wenn man ihm die Qualität für die Buli abspricht, denn die hat er einfach nicht. Was will Schmidt mit der Einwechslung von Piesinger bezwecken? Dem LASK noch mehr Raum in der Mitte geben? 

Normalerweise muss man als Verein jetzt einen Schlussstrich ziehen und sagen, wie bauen jetzt eine Mannschaft für nächstes Jahr auf und konsequent die jungen spielen lassen. Aber dafür haben Schmidt und die Verantwortlichen nicht die Eier.

Die Spieler Müller, Nussbaumer, Tartarotti, Oum Gouet, Cheukoua, Akyildiz, Grbic, Janeczek müsen jetzt vermehrt in der ersten Elf stehen und die Leihspieler bzw. die Alten ersetzten. Die Zeiten von Netzer, Kobras, Lienhart, Aigner, Salomon, Mahop und Schreiner sind mehr oder weniger vorbei. Jetzt muss es heißen die eigenen jungen Fokussieren. Kein Honsak mehr und vor allem, kein Tekpetey mehr. Den können sie im Winter zu Schalke zurückschicken, da lass ich lieber einen Cheukoua oder Nussbaumer spielen. Zellhofer muss sich da auch einige Fehler in der Kaderzusammensetzung eingestehen (Piesinger, Nutz, Tekpetey). 

Kaderumbruch jetzt!

Übrigens kann man mit dem Ballbesitzfußball wieder aufhören und zur alt gewohnten defensiv Taktik zurückkehren, denn 14 Gegentore in 4 Spielen sind einfach viel zu viel da spiel ich lieber 4mal 0:0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schreiner war heute unterirdisch!! Warum gibt man Sonderegger nicht mal eine Chance, schlechter wie Schreiner heute gespielt hat, ist fast gar nicht möglich.

Das Spiel gegen den Ball war nur bis zum 1:0 vorhanden. In der Defensive waren wir heute unter jeder Sau! Hinten hat man den Gegner begleitet statt attackiert.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.