AltachFan1929

SKN St. Pölten - SCR Altach 1:2

56 Beiträge in diesem Thema

Nach der Länderspielpause geht es auswärts in St. Pölten weiter. Wir können nur hoffen, dass die St. Pöltner bis dahin keinen neuen Trainer haben, denn dann können wir dort sicher punkten.

 

bearbeitet von AltachFan1929

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Multihunter schrieb vor 4 Minuten:

Man hat mit St. Pölten die am wenigsten geschossenen Tore in der Liga. Will man wieder nach oben braucht Altach einen Knipser. Aufjedenfall einer der erfolgreicher vor dem Tor ist als Moumi es war.

Wieviele Tore haben wir heuer in der Euro geschossen? Mehr als du denkst....

Zähl mal nach

Zwölfe sinds

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es aussieht wird, pünktlich zum Spiel gegen uns, Fallmann beim SKN entlassen, typisch das wieder gegen uns der Trainereffekt versucht wird. Bin aber trotzdem optimistisch, Schmidt wird die Spieler wieder zur Höchstleistung pushen, mit der richtigen Taktik 3 Punkte holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
n`alex schrieb vor 1 Minute:

So wie es aussieht wird, pünktlich zum Spiel gegen uns, Fallmann beim SKN entlassen, typisch das wieder gegen uns der Trainereffekt versucht wird. Bin aber trotzdem optimistisch, Schmidt wird die Spieler wieder zur Höchstleistung pushen, mit der richtigen Taktik 3 Punkte holen.

Das heißt Djuricin wird dann nach der nächsten Runde entlassen.... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flucky schrieb Gerade eben:

Das heißt Djuricin wird dann nach der nächsten Runde entlassen.... ;)

Wenn sie gegen PASK ned gewonnen hätten, wäre die Wahrscheinlichkeit sehr hoch gewesen. Gegen die Bullen "dürfens" sicher auch verlieren ohne das Djuricin gehen muss, ausser es gibt ein 2stelliges Ergebnis pro Red Bull.

Nach der Niederlage in Altach wird sein Stuhl aber gewaltig wackeln ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.