Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
syndicate

FK Liepaja vs FC Salzburg

433 Beiträge in diesem Thema

Wir werden wohl wieder mehr Ballbesitz haben, und hoffentlich genauso konsequent wie in den ersten 75 Minuten alle ihre Angriffsversuche im MF abfangen.

Wenn wir Glück haben, versuchen sie vielleicht mutiger d.h. offensiver zu agieren.

Aber auch wenn nicht, sollte uns zumindest 1 Tor gelingen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden wohl wieder mehr Ballbesitz haben, und hoffentlich genauso konsequent wie in den ersten 75 Minuten alle ihre Angriffsversuche im MF abfangen.

Wenn wir Glück haben, versuchen sie vielleicht mutiger d.h. offensiver zu agieren.

Aber auch wenn nicht, sollte uns zumindest 1 Tor gelingen.

Ich nehm mal an, die Variante, von der Oscar ausgeht wird wohl ziemlich sicher eintreffen: Die Letten werden den Teufel tun und von Beginn an aufmachen, sondern ähnlich starten wie in Salzburg. Wenn sie dann noch immer nicht getroffen haben und allmählich aufmachen müssen, muss man selbst hellwach sein, denn mit ein klein wenig Konzentration beim Nützen der sich ergebenden Freiräume schießt man ihnen 1,2 Tore und dann kann es auch ganz bitter für Liepaja ausgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beil allem Respekt, aber diese Semi-Profi-Truppe würde in Österreich in der 2. Liga spielen und dort wohl nicht einmal um den Titel mitreden. Da kann einfach nichts mehr passieren.

Der Papierform nach, und wenn alles "normal" läuft ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tipp: 0:2

Dabbur - Soriano

Yordy/Stangl - Ratsche/Lazaro - Minamino

Bernardo

Ulmer - CC - Miranda - Schwegler

Walke

Die 1, 2 Angriffe von Liepaja in den letzten Min waren brandgefährlich. Vom Mittelfeld kann man sich hoffentlich schon mehr Konzentration und Genauigkeit erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.