Billie

[N] Frankreich - Albanien 2:0

24 Beiträge in diesem Thema

Verdienter Sieg gegen engagierte Albaner.

Wie schon einmal angemerkt, Frankreich hat ein massives Stürmerproblem. Giroud und Gignac sind ein Witz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verdienter Sieg gegen engagierte Albaner.

Wie schon einmal angemerkt, Frankreich hat ein massives Stürmerproblem. Giroud und Gignac sind ein Witz.

Griezmann ist auch Stürmer. Giroud macht sowieso seine Buden. Massives Stürmerproblem kann ich nicht orten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frankreich zwar noch gewonnen. Gegen Italien, Spanien oder Deutschland wird es so aber schwer.

Ich schätze, gegen solche Gegner wirds für sie leichter, gegen diese Maurertruppen plagen sich mittlerweile alle. Man kann nur konswequent weiter spielen und hoffen, dass ihnen die kraft irgendwann ausgeht.

Die 2te Halbzeit war durchaus in Ordnung von den Franzosen, bis auf die Chancenauswertung von Giroud...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Psychologisch zwar bitter für die Albaner, aber eigentlich ist es für sie egal. Gegen die Rumänen hätten sie auch mit einem X am letzten Spieltag einen Sieg gebraucht.

Am letzten Spieltag bei ALB - ROU brauchen übrigens auch die Rumänen einen Sieg, mit 2 Punkten bist nicht unter den 4 besten Gruppendritten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Psychologisch zwar bitter für die Albaner, aber eigentlich ist es für sie egal. Gegen die Rumänen hätten sie auch mit einem X am letzten Spieltag einen Sieg gebraucht.

und dann gewinnen sie gegen rumänien und steigen womöglich dennoch nicht auf. insofern keineswegs egal für albanien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und dann gewinnen sie gegen rumänien und steigen womöglich dennoch nicht auf. insofern keineswegs egal für albanien.

Werden wir sehen, ob dieses Szenario eintritt. Mit ein bisserl Glück ist man auch mit 3 Punkten im Achtelfinale.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Griezmann ist auch Stürmer. Giroud macht sowieso seine Buden. Massives Stürmerproblem kann ich nicht orten

Griezmann wird von Deschamps aber in erster Linie am Flügel eingesetzt, weil er robustere Mittelstürmer bevorzugt. Ich bezweifle ja, dass er das über Bord wirft, Griezmann als MS aufstellt (seine beste Position) und Giroud dafür auf die Bank muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Griezmann wird von Deschamps aber in erster Linie am Flügel eingesetzt, weil er robustere Mittelstürmer bevorzugt. Ich bezweifle ja, dass er das über Bord wirft, Griezmann als MS aufstellt (seine beste Position) und Giroud dafür auf die Bank muss.

Dennoch sind sie von einem "massiven" Stürmerproblem weit entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.