Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
LASK08

Marketing Saison 2019/20

3,732 posts in this topic

Recommended Posts

Eigentlich traurig das zwischen historischen 7:2 und Europacup Highlight so a schas Thema ist.

Chapeau wie Hager das Thema in die Medien gebracht hat. Als Kunde hat mich das Josef schon vor Jahren verloren und denn Hager braucht man nicht lange googlen um sich ein Bild von ihm zu machen. 
Trotzdem kann sich die LASK Führung Marketing technisch von ihm einiges anschauen.

 

Auch die Sturm und Schlumpf Aktionen sind gut gemacht. Wobei man bei vielen Posts Neid und Schadenfreude auf unseren sonst erfolgreich geführten Verein förmlich riechen kann. 
Liegt wohl auch daran das sie mit ihren eigenen Vereinen sonst nicht viel zu feiern haben

Share this post


Link to post
Share on other sites
herr_bert schrieb vor 5 Stunden:

Also hat Gruber quasi den Verein als Vehikel genommen um seine persönliche Rache durchzuziehen. Rechtlich durchaus legitim, aber was hat er damit erreicht? Negative Publicity für den LASK, positive für den Wirt und im blödesten Fall einen Haufen verunsicherte Wirte, die nicht wissen, ob sie nicht eventuell auch abgemahnt werden.
Das könnte man, wenn man sich nicht allzu genau mit der Sachlage befasst hat, nämlich aus der veröffentlichten Aussage ("Jeder der mit dem LASK Geld verdienen will muss dafür zahlen.") rauslesen.
Obs da nicht gscheider gewesen wäre zu sagen "Er is uns aufn Oasch gangen und wir haben uns halt gewehrt." ?

Vorweg: Das Stadion am Pichlingersee ist bzw. war eine Angelegenheit des LASK und nicht eine persönliche Angelegenheit von Gruber und somit war es auch keine persönliche Rache von Gruber. 

Vielleicht gehöre ich mit dieser Meinung zur Minderheit, aber ich finde nichts daran verwerflich, einen Gastronomen zur Kasse zu bitten, welcher offen rausposaunt, dass er mit dem LASK Geld verdienen will. Nichts anderes hat er vor gut einem halben Jahr, ganz öffentlich, wenn auch vielleicht ein wenig indirekt, im Bezug auf das geplante Stadion in Pichling gesagt. Dieser Gastronom will mit der Marke LASK nur eines, nämlich Geld verdienen und dafür wollte der LASK eine Lizenzgebühr. Er weigerte sich diese zu bezahlen und erst dann wurden vom LASK rechtliche Schritte eingeleitet (Bericht). Also zu sagen: "Er is uns aufn Oasch gangen und wir haben uns halt gewehrt", wäre schlichtweg zu einfach. Jetzt wo er die juristische Rechnung seitens des LASK präsentiert bekommen hat, geht er damit an die Medien und stellt sich als Opfer hin, welches wegen einer Lapalie vom großen gemeinen LASK total ausgebeutet wird.

Eine Kleinigkeit möchte ich noch loswerden, was die Postings von Blau Weiß und Sturm betrifft. Mich nervt es einfach, dass sich andere Vereine, in welcher Art auch immer, in Angelegenheiten einmischen, welche sie nichts, wirklich überhaupt nichts angehen. 

 

 

 

 

Edited by Forza LASK

Share this post


Link to post
Share on other sites
aaaeskaaa schrieb vor 56 Minuten:

Eigentlich traurig das zwischen historischen 7:2 und Europacup Highlight so a schas Thema ist.

Chapeau wie Hager das Thema in die Medien gebracht hat. Als Kunde hat mich das Josef schon vor Jahren verloren und denn Hager braucht man nicht lange googlen um sich ein Bild von ihm zu machen. 
Trotzdem kann sich die LASK Führung Marketing technisch von ihm einiges anschauen.

 

Auch die Sturm und Schlumpf Aktionen sind gut gemacht. Wobei man bei vielen Posts Neid und Schadenfreude auf unseren sonst erfolgreich geführten Verein förmlich riechen kann. 
Liegt wohl auch daran das sie mit ihren eigenen Vereinen sonst nicht viel zu feiern haben

Wie kann der letzte Satz bei Sturm stimmen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Forza LASK schrieb vor 24 Minuten:

Dieser Gastronom will mit der Marke LASK nur eines, nämlich Geld verdienen und dafür wollte der LASK eine Lizenzgebühr. Er weigerte sich diese zu bezahlen und erst dann wurden vom LASK rechtliche Schritte eingeleitet (Bericht).

 

Der Hager soll aber nicht für den LASK oder LASK-Spiele zahlen, es geht nur um die Verwendung der Wort-Bild-Marke, des Logos. Da haben sich viele bisher nicht viel gedacht, wenn sie das irgendwo aufgedruckt haben. Wenn der LASK das jetzt juristisch auf die Spitze treiben will, ist die Frage, ob das so gut ist. Zahlen für die Verwendung des Logos wird sicher niemand. Die einzige Auswirkung wird sein, dass man das LASK-Logo nirgendwo mehr sehen wird, außer auf LASK-Aussendungen und ähnlichem. Ob das der Sinn eines Logos ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Forza LASK schrieb vor 24 Minuten:

Vorweg: Das Stadion am Pichlingersee ist bzw. war eine Angelegenheit des LASK und nicht eine persönliche Angelegenheit von Gruber und somit war es auch keine persönliche Rache von Gruber. 

Vielleicht gehöre ich mit dieser Meinung zur Minderheit, aber ich finde nichts daran verwerflich, einen Gastronomen zur Kasse zu bitten, welcher offen rausposaunt, dass er mit dem LASK Geld verdienen will. Nichts anderes hat er vor gut einem halben Jahr, ganz öffentlich, wenn auch vielleicht ein wenig indirekt, im Bezug auf das geplante Stadion in Pichling gesagt. Dieser Gastronom will mit der Marke LASK nur eines, nämlich Geld verdienen und dafür wollte der LASK eine Lizenzgebühr. Er weigerte sich diese zu bezahlen und erst dann wurden vom LASK rechtliche Schritte eingeleitet (Bericht). Also zu sagen: "Er is uns aufn Oasch gangen und wir haben uns halt gewehrt", wäre schlichtweg zu einfach. Jetzt wo er die juristische Rechnung seitens des LASK präsentiert bekommen hat, geht er damit an die Medien und stellt sich als Opfer hin, welches wegen einer Lapalie vom großen gemeinen LASK total ausgebeutet wird.

Eine Kleinigkeit möchte ich noch loswerden, was die Postings von Blau Weiß und Sturm betrifft. Mich nervt es einfach, dass sich andere Vereine, in welcher Art auch immer, in Angelegenheiten einmischen, welche sie nichts, wirklich überhaupt nichts angehen. 

 

 

 

 

Nichts angehen würd ich nicht sagen . Direkt betroffen sind s allerdings auch nicht.  Iwas dazwischen :)

wie läuft das mitm BL Logo ? Dürfte das selbe sein oder ? Darf man nur per Text mit den spielen werben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Forza LASK schrieb vor 46 Minuten:

 

Eine Kleinigkeit möchte ich noch loswerden, was die Postings von Blau Weiß und Sturm betrifft. Mich nervt es einfach, dass sich andere Vereine, in welcher Art auch immer, in Angelegenheiten einmischen, welche sie nichts, wirklich überhaupt nichts angehen. 

 

 

 

 

Sehr gut..alles richtig gemacht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Forza LASK schrieb vor einer Stunde:

Vorweg: Das Stadion am Pichlingersee ist bzw. war eine Angelegenheit des LASK und nicht eine persönliche Angelegenheit von Gruber und somit war es auch keine persönliche Rache von Gruber. 

Vielleicht gehöre ich mit dieser Meinung zur Minderheit, aber ich finde nichts daran verwerflich, einen Gastronomen zur Kasse zu bitten, welcher offen rausposaunt, dass er mit dem LASK Geld verdienen will. Nichts anderes hat er vor gut einem halben Jahr, ganz öffentlich, wenn auch vielleicht ein wenig indirekt, im Bezug auf das geplante Stadion in Pichling gesagt. Dieser Gastronom will mit der Marke LASK nur eines, nämlich Geld verdienen und dafür wollte der LASK eine Lizenzgebühr. Er weigerte sich diese zu bezahlen und erst dann wurden vom LASK rechtliche Schritte eingeleitet (Bericht). Also zu sagen: "Er is uns aufn Oasch gangen und wir haben uns halt gewehrt", wäre schlichtweg zu einfach. Jetzt wo er die juristische Rechnung seitens des LASK präsentiert bekommen hat, geht er damit an die Medien und stellt sich als Opfer hin, welches wegen einer Lapalie vom großen gemeinen LASK total ausgebeutet wird.

Eine Kleinigkeit möchte ich noch loswerden, was die Postings von Blau Weiß und Sturm betrifft. Mich nervt es einfach, dass sich andere Vereine, in welcher Art auch immer, in Angelegenheiten einmischen, welche sie nichts, wirklich überhaupt nichts angehen. 

 

 

 

 

Das ist wohl Geschmackssache. Ich für meinen Teil finde ja nichts geiler als die Vorstellung dass mein Verein Omnipräsent ist. Das hat für mich nix mit Wirtschaft im eigentlichen Sinne zutun. (Wobei erhöhte Präsenz auch wirtschaftlich Vorteile bringt) sondern es is aus Fan Sicht einfach geil. Außerdem bei allem Respekt so groß ist die Marke Lask auch nicht, dass sich mit einer Wirtnlizenz auch nur ihrgendwas nennenswertes verdienen ließe. Bin sowieso a bisserl schockiert wie viele hier nur die Marie vor den Augen haben 

Zum Rest Zwei Dinge: Erstens ist euer Präsident jha auch nicht Meister der Zurückhaltung. Und er hat sich halt damit halt nicht übermäßig beliebt gemacht. Da brauchst dich eher nicht wundern wenn mal was zurückfliegt. Und Zweitens und das is jetzt Provokativ: Wenn ihr zu den großen gehören wollt dann gewöhnt euch dran.:D. Größere Vereine bekommen nunmal mehr Aufmerksamkeit und es wird  genauer hingesehen. Die Zeit wo ihr unbehelligt gewerkelt habt geht langsam zu Ende. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Forza LASK schrieb vor 2 Stunden:

Vielleicht gehöre ich mit dieser Meinung zur Minderheit, aber ich finde nichts daran verwerflich, einen Gastronomen zur Kasse zu bitten, welcher offen rausposaunt, dass er mit dem LASK Geld verdienen will. Nichts anderes hat er vor gut einem halben Jahr, ganz öffentlich, wenn auch vielleicht ein wenig indirekt, im Bezug auf das geplante Stadion in Pichling gesagt. Dieser Gastronom will mit der Marke LASK nur eines, nämlich Geld verdienen und dafür wollte der LASK eine Lizenzgebühr. 

Das heißt wenn ich auf ein Plakat LASK : FC Basel schreibe, dann will ich mit der Marke LASK kein Geld verdienen, wenn ich die Wappen nehme, dann schon?Oder glaubst du es kommen mehr Leute wenn man das Wappen nimmt? 

Man wollte einem unliebsamen Wirt eins mitgeben und der hat den Spieß umgedreht. Pech. Aber die Ausrede mit der Marke LASK kann er sich schenken, außer er klagt die FPÖ, die anderen Wirte und eventuell auch FC's, die vielleicht auch Sachen mit dem LASK Wappen verkaufen.

Forza LASK schrieb vor 2 Stunden:

Eine Kleinigkeit möchte ich noch loswerden, was die Postings von Blau Weiß und Sturm betrifft. Mich nervt es einfach, dass sich andere Vereine, in welcher Art auch immer, in Angelegenheiten einmischen, welche sie nichts, wirklich überhaupt nichts angehen. 

Das war schon vorher viral und zwei Vereine habens aufgegriffen und einen humoristischen Seitenhieb dazu gepostet. Willkommen im Internet.

P.S. Gilt das für euren Präsidenten dann auch? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pepi_Gonzales schrieb vor 1 Stunde:

jetzt Provokativ: Wenn ihr zu den großen gehören wollt dann gewöhnt euch dran.:D. Größere Vereine bekommen nunmal mehr Aufmerksamkeit und es wird  genauer hingesehen. Die Zeit wo ihr unbehelligt gewerkelt habt geht langsam zu Ende. 

Exakt. Das ist keine Provokation, sondern einfach auf den Punkt gebracht. Wie wir in der zweiten oder sogar dritten Liga gespielt haben, hat sowas keinen Schwanz interessiert. Da wäre so ein Thema generell nie in ein Medium gekommen, weil es einfach keine Auflage gebracht hat.

So aber - Klick und klick und klick. Laola & Co freuen sich darüber. Und wie vorher schon wer geschrieben hat - das 7:2 hat weniger Aufmerksamkeit erregt als dieses Thema.

Und die LASK Hater freuen sich halt, weil es was Negatives zu berichten gibt. Sportlich gibts nix, finanziell Gott sei Dank ebenso , Stadiondebatte ist vom Tisch (zudem positiv, weil wir ja nicht das Naturjuwel zerstören), ... tja.. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrisu6 schrieb vor 43 Minuten:

Exakt. Das ist keine Provokation, sondern einfach auf den Punkt gebracht. Wie wir in der zweiten oder sogar dritten Liga gespielt haben, hat sowas keinen Schwanz interessiert. Da wäre so ein Thema generell nie in ein Medium gekommen, weil es einfach keine Auflage gebracht hat.

So aber - Klick und klick und klick. Laola & Co freuen sich darüber. Und wie vorher schon wer geschrieben hat - das 7:2 hat weniger Aufmerksamkeit erregt als dieses Thema.

Und die LASK Hater freuen sich halt, weil es was Negatives zu berichten gibt. Sportlich gibts nix, finanziell Gott sei Dank ebenso , Stadiondebatte ist vom Tisch (zudem positiv, weil wir ja nicht das Naturjuwel zerstören), ... tja.. 

 

Das Problem ist halt dass du dich nur so aufführen kannst wie Gruber, wenn du Erfolg hast. Ich bin neugierig wie er mit der ersten Krise umgeht. Denn wenn's dann mal net mehr rennt bleibt vom Egozentrischen Macher nur mehr ein Egozentrischer Vollkoffer. Und damit hupfst dann net weit. Es würde also nicht schaden wenn er a bisserl am Teppich bleibt. Wie das Ausschaut wenn du es dir auch bei deinen Konkurrenten mit den meisten verscherzt kannst bei Rapid beobachten. Ob das das Ziel sein soll bezweifle ich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pepi_Gonzales schrieb vor 37 Minuten:

Das Problem ist halt dass du dich nur so aufführen kannst wie Gruber, wenn du Erfolg hast. Ich bin neugierig wie er mit der ersten Krise umgeht. Denn wenn's dann mal net mehr rennt bleibt vom Egozentrischen Macher nur mehr ein Egozentrischer Vollkoffer. Und damit hupfst dann net weit. Es würde also nicht schaden wenn er a bisserl am Teppich bleibt. Wie das Ausschaut wenn du es dir auch bei deinen Konkurrenten mit den meisten verscherzt kannst bei Rapid beobachten. Ob das das Ziel sein soll bezweifle ich. 

Die erste Krise? Der Verein war komplett am Sand als er in der RLM übernommen wurde. Also red nicht von Sachen, die du nur bedingt kennst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Athletiker schrieb vor 7 Minuten:

Die erste Krise? Der Verein war komplett am Sand als er in der RLM übernommen wurde. Also red nicht von Sachen, die du nur bedingt kennst.

Krise in dem Sinn wenn man mal wo war bzw. hart gesagt auch was zu verlieren hat. Also entspann dich und ruhig Blut. Denn Erfolg wird man schnell gewohnt und es ist net ohne wenn man dann mal keinen hat.

Edited by Pepi_Gonzales

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...