Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

pk97

Members
  • Content Count

    223
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About pk97

  • Rank
    Spitzenspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Linz

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England

Recent Profile Visitors

292 profile views
  1. https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/bundesliga/wac/5757111/Neuzugang_WAC-verpflichtet-Andres-Andrade-vom-LASK Leihe + KO
  2. https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/bundesliga/wac/5757111/Neuzugang_WAC-verpflichtet-Andres-Andrade-vom-LASK Leihe + KO
  3. Gedanken bzgl RB und Brondby: aus der Sicht von RB ist der Schritt natürlich verständlich; gerade in Skandinavien gibt es so viele Talente, da ist es nur "logisch", dass ein Verein eingekauft und umgefärbt wird Wird auch in Dänemark sicherlich einige "Gloryhunters" geben, die dann dem Verein "treu" bleiben - der Großteil wird dagegen aber protestieren und eventuell den eigenen Verein "verlassen". Und genau das ist das, was ich am Konzept Red Bull so verwerflich finde. Dass sie Wettbewerbsverzerrung mit ihrem Imperium betreiben, ist eine Sache. Aber den Fußballfans, die teilweise ihr Leben nach dem Verein richten, diesen aus Marketinggründen (und was anderes macht RB nicht) wegnehmen ist schlicht und einfach Scheiße. Ich will mir nicht vorstellen, was passieren würde, wenn RB beim LASK einsteigt - ich will mich nicht entscheiden müssen zwischen "LASKler bleiben, RB Kunde werden und jegliche Werte verlieren" und "LASK den Rücken kehren". Für viele Menschen ist ein Fußballverein sowas wie ein emotionaler Rückhalt und den eigenen Herzensverein "hergeben" zu müssen ist für manchen Fan wahrscheinlich schlimmer als eine Scheidung. Vielleicht mag ja alles rechtens sein, was sie machen. Aber: es ist sportlich, aber vor allem moralisch, die größte Sauerei, die neben den arabischen Ölfirmen im europäischen Fußball zu finden ist.
  4. pk97

    Restl - Thread

    seh ich so nicht ich denke da wird eher das Derby-Event ausschlaggebend sein und nicht der große ASK so ein Derby, welches vermutlich das letzte für lange Zeit sein wird, würde das Stadion vermutlich doch gut füllen
  5. heast, wauns mir scheiße geht, deafs aundere ned bessa geh irgendwie lustig
  6. ich würds denen natürlich überhaupt nicht gönnen, wenns da probleme bei den raten gibt
  7. 2 Mio. für den Rohrkrepierer ist wirklich sehr stark verhandelt! Und wer weiß, vielleicht schlägt er ja bei Al Ahly voll ein. Wäre nicht der erste Spieler, der bei Rapid schlecht war und bei einem anderen Club sehr stark
  8. nach Djuricin und Kühbauer wird er es halt nicht gewohnt sein, dass es im Fußball auch um Taktik und Tempo geht - und ned um Mimimi und Admira-Trainer anspucken
  9. pk97

    Restl - Thread

    soweit ich das mitbekommen hab, weil er ständig im Austria Channel provoziert hat
  10. pk97

    Restl - Thread

    Da gibts eh eine Menge Beispiele, im Sinne von Ilsanker und dem potentiellen Opfer hoffe ich ja doch, dass da nix dran ist. Sein Image hat jetzt auf jeden Fall (wenn ungerechtfertigt, leider) einen ordentlichen Knacks
  11. pk97

    Restl - Thread

    Vergewaltigungsvorwurf gegen Ilsanker nau serwas
  12. Ois wos i ned kenn, is für mi unbeschrieben
  13. nein, es ist wirklich ein großer Vertrauensbeweis einem unbeschriebenen 18-jährigen einen 3,5-Jahresvertrag zu geben
  14. Wow, Vertrag bis 2023 ist schon ein ziemlich großer Vertrauensbeweis
×
×
  • Create New...