anakinho

Members
  • Gesamte Inhalte

    128
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über anakinho

  • Rang
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid
  1. Jetzt möchte ich natürlich wissen mit wem bis Sonntag verhandelt wurde? Lt Huber im Kurier
  2. Also wenn wir eh auf den 2.700qm alles perfekt unterbringen, für was waren dann eigentlich die weiteren 3.000qm ursprünglich geplant? Mir blutet das Herz wenn ich die Aussendung lese. Und ich darf nicht daran denken was uns letztes Jahr verkauft wurde und wie und in welcher Form nun das Update gekommen ist.
  3. Wenn man sich dann die anderen Spiele anschaut kann es dann doch schnell auf Platz 3, vielleicht sogar Richtung Platz 2 gehen. 6 Punkte in den nächsten 2 Runden und das UPO ist zumindest einmal weit weg und vielleicht geht mit ein bisschen Selbstvertrauen ja doch wieder einmal was.
  4. Eine AK kriegt bei uns ein Schaub, aber nicht Potzmann. Wenn jemand wie Potzmann nicht mehr will oder gebraucht wird, dann setzen sich die Parteien zusammen und reden drüber. Und 500k würde ich f Potzmann als sehr gut erachten. Er spielt bei uns einfach nicht, die letzten Leistungen waren nicht überragend. Wie viele Transfers innerhalb AT gibt's in der Größenordnung?
  5. Was bei uns auch fehlt seit langer Zeit ist dieser Teamgeist, dieses Wir+Gefühl das Mannschaften immer wieder auszeichnet. Ich schau grad Frankfurt. Wie die Mannschaft kommuniziert, jeder jedem hilft U wie die sich gemeinsam freuen. Das muss kühbauer noch schaffen, dass da eine Truppe werkt die gemeinsam durchs Feuer geht.
  6. Zerstört sie. ZERSTÖRT SIE! Z E R S T Ö R T S I E !!!! Das ist die einzige Einstellung die es geben kann vor einem Derby.
  7. Auf dieser sehr wichtigen Position in unserem Spiel würde es aber auch Sinn machen wenn man nicht nur ein Backup hat sondern man immer wieder mal durchwechseln/nachlegen kann und sich drei um zwei Positionen streiten und somit hoffentlich pushen.
  8. So gut ich die neue Verschwiegenheit bezüglich Transfers finde, das Spekulieren macht es nicht leichter. Da gabs unter Bickel definitiv mehr zum Reden... Wie immer, ich bin gespannt wen und wieviele Barisic aus dem Hut zaubert. Ich hoffe ich bin so positiv überrascht wie bei Ullmann. Mein Wunsch, ein starker LIV und rechts wechseln sich Greiml und Sonnleitner ab.
  9. Echt schade, wollte den Namen auch grad schreiben. Ich nehm ihn aber auch in einer nicht ehrenamtlichen Position.
  10. An sich find ich es immer gut wenn die Austria eine auf den Deckel kriegt, aufgrund der von dir angeführten Punkte hättens aber gern aufsteigen können.
  11. Tja, das war wohl nix. Die kurz aufkeimende Euphorie am VTK vermutlich wieder unter einer Tangentenbrücke. Ilzer also doch kein Wunderwuzzi der aus einer bescheidenen Truppe plötzlich was besonderes macht. So wie die defensiv stehen würd ich das Derby auf Konter auslegen und ihnen ein Ei nach dem anderen legen. Kleine Parallele zu uns: nach dem Moment wo man glaubt jetzt kommt der Turnaround, jetzt ist der Schalter gefallen, jetzt starten wir einen Lauf, gibt´s gleich drauf die nächste Watschn. Bei uns war es halt meistens umgekehrt, Hochgefühle im Europacup, Tal der Tränen in der Bundesliga. Wie oasch ist es eigentlich dass wir mit so einer mieserablen Austria eigentlich mehr oder weniger auf einem Level sind?!?! Und wie schön wären 9 Punkte aus den nächsten 3 Spielen...und dann bin ich aufgewacht...
  12. Es wurde aber auch nirgends kommuniziert das man Zeit braucht, dass eventuell ein Übergangsjahr mit neuer Spielphilosopie ansteht. Im Gegenteil, Kühbauer hat immer versprochen dass alles (oder einiges) diese Saison besser wird. Ich glaub wenn das klar ausgesprochen wird, hätten die wenigsten ein Problem. Auch wenn ich selber natürlich auch lieber auch kurzfristig erfolgreich bin. Außerdem werden wir doch jetzt auch schon von Wettanbietern gesponsert! Ob Novomatic da jetzt viel pöser ist als Admiral, etc... Große Unternehmen versuchen die Dinge für sich zu beeinflussen. Rapid versucht zb die TV Verträge und Vermarktung für sich positiv zu beeinflussen, genau so wie das jeder Einzelne im Rahmen der Möglichkeiten tut und sich dabei auch manchmal in einen Graubereich begibt.
  13. Danke für die Info und deine Einschätzung.
  14. Nur greift das Argument mit dem mehr verdienen hier sicher nicht. Ich kann mir nicht vorstellen dass er mehr als bei Sevilla casht. Und der Vergleich mit uns Normalverdienern passt halt generell nicht. Es macht halt einen Unterschied aus ob ich 1500-2500 im Monat hab, klar nehm ich dann einen Job wenn ich 200 mehr krieg. Bei was-weiß-ich 100k im Monat könnte mir der eine oder andere Nedsch halt auch einmal wurscht sein. Bei dem einen gehts drum wie man über die Runden kommt, der andere überlegt ob er sich noch ein Auto mehr kaufen kann, pro Monat. Ich versteh Max aus sportlicher Sicht halbwegs, ganz kapier ich seine Entscheidung aber nicht. PS: Beim Bild auf orf.sport von ihm im RB Dress kommt mir das Kotzen.