Jump to content

The1Riddler

Members
  • Content Count

    5,659
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Reputation Activity

  1. The1Riddler liked a post in a topic by veilchen27 in Nachwuchs- und Akademiethread   
    https://www.derstandard.at/story/2000126414869/warum-und-wie-stark-bundesliga-klubs-auf-junge-spieler-setzen
    Ein sehr gut recherchierter, spannender Artikel zu jungen Spielern in der öst. BL, zu dem auch Ralf Muhr einige für mich gut nachvollziehbare Zitate beisteuert.
  2. veilchen27 liked a post in a topic by The1Riddler in Hilfe für unsere Austria   
    Ich bin ja gespannt, wie ein Ortlechner das Thema sieht. Stöger hat ihn ja mal nicht abmontiert und hätte dafür 2 Jahre Zeit gehabt. Ich hoffe doch, dass Abfertigung alt, nicht der einzige Grund ist, ihn zu behalten (vor 2003 sollte sich ja ausgehen). 
    Muhr erinnert an Spieler, die sich bei allen Trainer durchsetzen, aber im ASB unter Dauerkritik stehen. 
  3. The1Riddler liked a post in a topic by Austrianer48 in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    Macht ja nichts, man kann ja gewisse Punkte klar stellen und auch nachfragen auf respektvolle Art und Weise.
  4. Leimi1911 liked a post in a topic by The1Riddler in Hilfe für unsere Austria   
    Ich bin ja gespannt, wie ein Ortlechner das Thema sieht. Stöger hat ihn ja mal nicht abmontiert und hätte dafür 2 Jahre Zeit gehabt. Ich hoffe doch, dass Abfertigung alt, nicht der einzige Grund ist, ihn zu behalten (vor 2003 sollte sich ja ausgehen). 
    Muhr erinnert an Spieler, die sich bei allen Trainer durchsetzen, aber im ASB unter Dauerkritik stehen. 
  5. The1Riddler liked a post in a topic by maxglan in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    PS ist ab Sommer nicht mehr bei uns.
    LG
  6. MeidlingerVeilchen liked a post in a topic by The1Riddler in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    Wir könnten aber auch die erfahrenen Ibertsberger oder bald Thalhammer holen, haben schon viel Erfahrung wie man ein Team runter wirtschaftet, bei uns brauchen sie das zwar nicht mehr viel, aber vielleicht kann man noch die Entwicklung des Frühjahres runter wirtschaften.
    Lasst ihn mal arbeiten, Menschen vom Fach, mit der Leidenschaft für unser Projekt sind mir aktuell lieber. Da passen sowohl Ortlechner als auch MS gut hinein. Wir würden bei jedem Trainer ein paar User finden, welche unzufrieden mit der Wahl wären. Wir haben aktuell ein beschränktes Budget und mit MS jemanden der bekannt ist für seine akribische Arbeit im Positionsspiel, etwas was uns sehr gefehlt hat in den letzten Jahren. 
  7. ardbeg liked a post in a topic by The1Riddler in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    Was dann gegen deine Ausführung sprechen würde, dass ein Schopp zu unangenehm gewesen ist. Du solltest aufpassen, dass aus deiner Einschätzung keine Legendenbildung wird hier im ASB. 
    Entweder du wirst konkreter was das Thema betrifft oder deine Aussage als individuelle Einschätzung ohne Einblick deklarieren. 
    MS kann man durchaus als Wundertüte bezeichnen, aber seine Detailverliebtheit wie die Position zu interpretieren ist in jeder Situation, dürfte zumindest unserem Spielaufbau entgegen kommen, der unter Druck sehr oft mit langen Bällen beantwortet wurde. Ich erwarte mir hier eine klare Verbesserung unter ihm, mal sehen ob er die PS auf den Platz bekommt.
  8. Gschichtldrucka liked a post in a topic by The1Riddler in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    Wir könnten aber auch die erfahrenen Ibertsberger oder bald Thalhammer holen, haben schon viel Erfahrung wie man ein Team runter wirtschaftet, bei uns brauchen sie das zwar nicht mehr viel, aber vielleicht kann man noch die Entwicklung des Frühjahres runter wirtschaften.
    Lasst ihn mal arbeiten, Menschen vom Fach, mit der Leidenschaft für unser Projekt sind mir aktuell lieber. Da passen sowohl Ortlechner als auch MS gut hinein. Wir würden bei jedem Trainer ein paar User finden, welche unzufrieden mit der Wahl wären. Wir haben aktuell ein beschränktes Budget und mit MS jemanden der bekannt ist für seine akribische Arbeit im Positionsspiel, etwas was uns sehr gefehlt hat in den letzten Jahren. 
  9. Titurel liked a post in a topic by The1Riddler in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    Wir könnten aber auch die erfahrenen Ibertsberger oder bald Thalhammer holen, haben schon viel Erfahrung wie man ein Team runter wirtschaftet, bei uns brauchen sie das zwar nicht mehr viel, aber vielleicht kann man noch die Entwicklung des Frühjahres runter wirtschaften.
    Lasst ihn mal arbeiten, Menschen vom Fach, mit der Leidenschaft für unser Projekt sind mir aktuell lieber. Da passen sowohl Ortlechner als auch MS gut hinein. Wir würden bei jedem Trainer ein paar User finden, welche unzufrieden mit der Wahl wären. Wir haben aktuell ein beschränktes Budget und mit MS jemanden der bekannt ist für seine akribische Arbeit im Positionsspiel, etwas was uns sehr gefehlt hat in den letzten Jahren. 
  10. The1Riddler liked a post in a topic by thebodi in Herzlich willkommen zurück, Manfred Schmid!   
    Freut mich sehr für ihn. Auch der andere MS wäre eine gute Wahl gewesen, aber MS hat sich's redlich verdient. Er hat bei mehreren erfolgreichen Mannschaften gearbeitet, aber auch viele Tiefen miterlebt und weiß worauf's ankommt. Er ist ein anerkannter Fachmann der sich immer weitergebildet hat und dem es - natürlich neben seiner eigenen Karriere - auch um den Verein geht. An seinem violetten Herz kann man nicht zweifeln. Hab ein gutes Gefühl!
  11. The1Riddler liked a post in a topic by behave yourself in (V) FK Austria Wien - WAC   
    Stögers phlegmatischer Fatalismus nützt sich langsam ab - ich hoffe er unterschreibt bald irgendwo, wo es ihm wieder taugt. 
  12. The1Riddler liked a post in a topic by thebodi in Austria Wien sucht: Vorstand Sport / Sportdirektor / Trainer   
    Ok, wenn Long und weitere Experten hier gegen ihn sind, bin ich mir recht sicher dass die richtige Wahl getroffen wurde.
  13. The1Riddler liked a post in a topic by thebodi in Austria Wien sucht: Vorstand Sport / Sportdirektor / Trainer   
    Wie das ASB schon letztes Jahr schrieb: wenn er's jetzt ned wird, wird er's nie.
    #ASBWeisheiten
     
  14. HMF liked a post in a topic by The1Riddler in Sommertransfertheater 2021   
    Die Pfunde kann er eh nicht verstecken 
  15. Killbritney liked a post in a topic by The1Riddler in (V) FK Austria Wien - WAC   
    Und wie willst du die Mails ausdrucken, wenn der Laptop gerade im Kinderwagen ist und dieser gerade für einen Spaziergang verwendet wird?
  16. freak1894 liked a post in a topic by The1Riddler in Herzlich Willkommen "zurück" Manuel ORTLECHNER   
    Lach und da werde ich zum nächsten Video weitergeleitet wo uns Bjelica vor zu viel Macht von Sutti und Ortlechner spricht ^^
     
  17. pramm1ff liked a post in a topic by The1Riddler in Herzlich Willkommen "zurück" Manuel ORTLECHNER   
    Mich grämt auch vieles und wichtiges im Bezug auf unsere Austria.
  18. The1Riddler liked a post in a topic by tifoso vero in Herzlich Willkommen "zurück" Manuel ORTLECHNER   
    Es ist Stand jetzt zwar noch nicht abgeschlossen, aber ich gehe davon aus, dass es mit beiden, Ortlechner und Schopp, bald fixiert wird. Ich kann damit sehr gut leben, auch wenn ich bekanntermaßen für Manni Schmid gevotet hätte. Orti muss zwar als SD noch viel dazu lernen, aber ich meine, er ist einer, der das packt. Jedenfalls haben wir mit ihm - wie schon geschrieben -  wieder ein herzeigbares "Gesicht" der Austria. 
    Gut gemacht, Hensel und RH!
  19. Aveiro Santos liked a post in a topic by The1Riddler in Austria Wien sucht: Vorstand Sport / Sportdirektor / Trainer   
    Das hat sich mehr oder weniger ergeben die Situation für Hartberg von Anfang an. Ich halte es eher für eine Kopfsache, sie haben am Anfang keinen Zugriff gefunden, konnten nach vorne hin kaum eine Szene setzen und dann haben die Spieler mitbekommen, dass das ein Scheiß Tag ist um etwas zu holen. Ich halte es schwer, so eine Situation von außen ändern zu können während einer Hz. Viel eher bist du darauf angewiesen, dass bei einer der glücklichen Situationen der Ball nicht an die Stange geht, der Elfer gepfiffen wird oder wie durch ein Wunder mit einem 0:0 in die Pause kommst.
    Nach der Pause bis zum 2:0 hatten wir eigentlich eine Phase, wo unsere Spieler zum nachdenken angefangen haben. Aber mit dem Fehler beim gegnerischen Eckball (Zsak Chelsea fällt mir da sofort ein...) haben wir die Partie in unsere Bahn gelenkt. Bei aller Euphorie über diese Partie, waren da ein paar Situationen dabei, wo sich das Blatt jederzeit hätte wenden können. Wäre das der Fall gewesen, würde im ASB wohl etwas mehr geflucht werden. So träumen wir vom EC - ASB wie immer
  20. The1Riddler liked a post in a topic by Braveheart-FAK in Herzlich Willkommen "zurück" Manuel ORTLECHNER   
    Passt gut, da kann Orti ja dann seinen Kumpel auch in eine sportliche Position holen nach der Karriere
  21. pramm1ff liked a post in a topic by The1Riddler in Austria Wien sucht: Vorstand Sport / Sportdirektor / Trainer   
    Das hat sich mehr oder weniger ergeben die Situation für Hartberg von Anfang an. Ich halte es eher für eine Kopfsache, sie haben am Anfang keinen Zugriff gefunden, konnten nach vorne hin kaum eine Szene setzen und dann haben die Spieler mitbekommen, dass das ein Scheiß Tag ist um etwas zu holen. Ich halte es schwer, so eine Situation von außen ändern zu können während einer Hz. Viel eher bist du darauf angewiesen, dass bei einer der glücklichen Situationen der Ball nicht an die Stange geht, der Elfer gepfiffen wird oder wie durch ein Wunder mit einem 0:0 in die Pause kommst.
    Nach der Pause bis zum 2:0 hatten wir eigentlich eine Phase, wo unsere Spieler zum nachdenken angefangen haben. Aber mit dem Fehler beim gegnerischen Eckball (Zsak Chelsea fällt mir da sofort ein...) haben wir die Partie in unsere Bahn gelenkt. Bei aller Euphorie über diese Partie, waren da ein paar Situationen dabei, wo sich das Blatt jederzeit hätte wenden können. Wäre das der Fall gewesen, würde im ASB wohl etwas mehr geflucht werden. So träumen wir vom EC - ASB wie immer
  22. fis liked a post in a topic by The1Riddler in Austria Wien sucht: Vorstand Sport / Sportdirektor / Trainer   
    Das hat sich mehr oder weniger ergeben die Situation für Hartberg von Anfang an. Ich halte es eher für eine Kopfsache, sie haben am Anfang keinen Zugriff gefunden, konnten nach vorne hin kaum eine Szene setzen und dann haben die Spieler mitbekommen, dass das ein Scheiß Tag ist um etwas zu holen. Ich halte es schwer, so eine Situation von außen ändern zu können während einer Hz. Viel eher bist du darauf angewiesen, dass bei einer der glücklichen Situationen der Ball nicht an die Stange geht, der Elfer gepfiffen wird oder wie durch ein Wunder mit einem 0:0 in die Pause kommst.
    Nach der Pause bis zum 2:0 hatten wir eigentlich eine Phase, wo unsere Spieler zum nachdenken angefangen haben. Aber mit dem Fehler beim gegnerischen Eckball (Zsak Chelsea fällt mir da sofort ein...) haben wir die Partie in unsere Bahn gelenkt. Bei aller Euphorie über diese Partie, waren da ein paar Situationen dabei, wo sich das Blatt jederzeit hätte wenden können. Wäre das der Fall gewesen, würde im ASB wohl etwas mehr geflucht werden. So träumen wir vom EC - ASB wie immer
  23. Torberg*1911 liked a post in a topic by The1Riddler in Welcher Spieler hat euch beim letzten Spiel gefallen..   
    Ist den überhaupt geklärt, dass wir ihn länger als ein Jahr haben dürfen? War ja hier im ASB mal Thema, dass wir nicht wirklich selber entscheiden können, ob es über dieses Spieljahr hinaus mit ihm noch was wird bei uns.
    Mir hat Demaku mindestens genau so gut wie Martel gefallen, wobei Martel derjenige ist, der nach hinten hin etwas besser ist und nach vorne gefällt mir Demaku besser. Wie man heute schön gesehen hat, das Herz einer Mannschaft ist und bleibt das Zentrum vor der IV. Wenn das funktioniert, wirken alle rund herum gleich mal um eine Klasse stärker.
  24. The1Riddler liked a post in a topic by veilchen27 in Herzlich Willkommen "zurück" Manuel ORTLECHNER   
    Ich halte das für eine sehr gute Wahl und eine wichtige Entscheidung, die mich gerade sehr glücklich stimmt!
    1. Die Austria braucht nach den Abgängen von Stöger und Kraetschmer dringend Personen, die man mit Austria Wien assoziiert, also Gesichter nach außen, die den Verein personifizieren und die für den FAK extern kommunizieren. Ortlechner ist so jemand und ein richtiges Austria-Gesicht, der den Weg der kommenden Jahre, gewissermaßen auch einen kleinen Neubeginn, verkörpern kann und wird. Jemand, mit dem sich FAK-Fans identifizieren können und ihm Vertrauen schenken, aber auch jemand, den Nicht-FAK-Fans sofort assoziieren (werden), wenn sie an die Austria denken.
    2. Ortlechner ist nicht ein Ex-Kicker, der jetzt halt Funktionär wird, weil es so üblich ist, sondern hat sich in dem Gebiet viel weitergebildet, Playerhunter mitgegründet, ein gutes Kontaktnetzwerk, viele Ideen, Motivation und Esprit.
    3. Austria Wien ist ein ganz schön komplizierter Verein. Ortlechner kennt den Verein, kennt die Menschen hier, hat Rückhalt in den Gremien, einen guten Draht zu den Fans und zu vielen Spielern, ebenso wie zu Medien und Beratern. Das wird wichtig sein.
    In diesem Gesamtpaket denke ich, dass wir keine bessere Wahl treffen hätten können. Das aus meiner Sicht einzige Gegenargument ist die mangelnde Erfahrung. Ortlechner war noch nie Funktionär bei einem Verein, jetzt hat er gleich eine der wichtigsten Positionen bei einem großen Verein mit viel Druck. Aber dieses Gegenargument gewichtet für mich nicht so schwer wie die vielen Pro-Argumente. Ich wäre ja sogar noch einen Schritt weiter gegangen und hätte Ortlechner nicht nur zum Sportdirektor, sondern gleich zum Sportvorstand gemacht.
    Gespannt bin ich auch, wie das Team rund um ihn aussehen wird. So wie ein Trainer ein Trainerteam hat, ist es längst auch üblich, dass ein Sportdirektor ein Team um sich hat - anders ginge so ein großes Arbeitsgebiet auch gar nicht. Bekanntlich hat Ortlechner z.B. zu Flo Klein eine gute Freundschaft.
    Also alles super, alles fein. Eine Entscheidung, die Auftrieb gibt und mich optimistisch stimmt.
    Herzlich Willkommen zurück, Kapitän! 
  25. MagicWeudl liked a post in a topic by The1Riddler in Welcher Spieler hat euch beim letzten Spiel gefallen..   
    Ist den überhaupt geklärt, dass wir ihn länger als ein Jahr haben dürfen? War ja hier im ASB mal Thema, dass wir nicht wirklich selber entscheiden können, ob es über dieses Spieljahr hinaus mit ihm noch was wird bei uns.
    Mir hat Demaku mindestens genau so gut wie Martel gefallen, wobei Martel derjenige ist, der nach hinten hin etwas besser ist und nach vorne gefällt mir Demaku besser. Wie man heute schön gesehen hat, das Herz einer Mannschaft ist und bleibt das Zentrum vor der IV. Wenn das funktioniert, wirken alle rund herum gleich mal um eine Klasse stärker.
×
×
  • Create New...