Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Beamero

Die Trainer Diskussion

Wie soll es mit den Trainern weitergehen?   216 Stimmen

  1. 1. Wie soll es mit den Trainern weitergehen?

    • StöSchi müssen bleiben, bin mit ihrer Arbeit völlig zufrieden
      21
    • StöSchi müssen bleiben, da sie mit Kontinuität Erfolg haben werden
      19
    • Bin mir nicht sicher, sie sollten noch etwas Zeit bekommen
      24
    • StöSchi müssen weg, sobald ein erfahrenen Trainer gefunden wird
      70
    • StöSchi müssen auf jeden Fall sofort weg, egal wer nachkommt
      26
    • Mir ists egal / Mir ist fad / Bin kein Austrianer etc.
      40

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

288 Beiträge in diesem Thema

Was solls, jetzt erstelle ich halt auch einmal eine Umfrage und wir es sich für die Austria nun mal gehört, dreht es sich darin natürlich wieder einmal um eine Trainerdiskussion :D. Würde mich aber wirklich interessieren, wie das Stimmungsbarometer hier im ASB zurzeit ist, ein Scheitern vor der Gruppenphase haben ja einige schon länger befürchtet, aber selbst die Stögels-Kritiker haben bisher ja trotzdem nicht so richtig glauben können, daß es heuer tatsächlich schon im September Schluß sein könnte mit den internationalen Spielen. Nun aber sind wir vom Ausscheiden nur noch zwei Wochen und eine Haaresbreite entfernt, also wird es mMn tatsächlich Zeit für die Gretchenfrage.

Es dürfte ohnehin klar sein, meine Antwort auf diese Frage ist "StöSchi müssen weg, sobald ein erfahrenen Trainer gefunden wird". Ein absoluter Traum wäre für mich dabei der Hitzfeld, nur leider hat der ja gesagt, daß er auf Vereinsebene schon alles erreicht hat und ihn daher eher eine neue Aufgabe ala Nationalteam interessieren würde. Andererseits müßte man ihm aber vielleicht auch einfach nur mal klarmachen, daß es wohl keine schwierigere Aufgabe gibt, als sich bei der Austria längere Zeit auf dem Trainersessel zu behaupten, dabei die CL aufzumischen, so den Weg zum Stadionneubau zu ebnen und schließlich in ein paar Jahren als europäische Fixgröße mit neuem Superstadion ein goldenes violettes Zeitalter einzuleiten (Träum... :=). Also da kann der Othmar nix sagen, vor einer derart gewaltigen Herausforderung ist er wohl noch nie in seinem Leben gestanden...

Aber auch ein realistischeres Szenario mit dem Osim wäre ich durchaus nicht abgeneigt, es gibt aber auch jede Menge anderer guter Leute. Ich hab ja nie einen Hehl daraus gemacht, daß ich von StöSchi von Anfang an genau überhaupt nichts gehalten habe, habe aber dennoch immer wieder versucht, mich zurückzuhalten. Auch habe ich versucht, immer wieder Positiva in der Arbeit der beiden zu finden, habe sogar teilweise gewagt, diesbezüglich meiner Freundin (überzeugte Anti-SchöSchi-Aktivistin) zu widersprechen. Aber es hilft nix, unsere Leistungen werden seit Wochen von Spiel zu Spiel immer schlechter und schon im September hat die Kaderplanung der beiden versagt (allein die Situation im Sturm läßt sich nicht mehr nur aufs Verletzungspech zurückführen, DREI (!!!!!) Stürmer, einer 33, und dazu Linz und Sebo, für eine Mannschaft wie die Austria :nein: :aaarrrggghhh: :hää?deppat?:).

Aber auch die Interviews und Kommentare der beiden zum derzeitigen Geschehen halte ich nicht mehr aus. Aber Stöger hat auf ein mögliches Ausscheiden ohnehin schon im "Match am Montag" vorbereitet, als er erstens mit mehr Euphorie über die Chancen der Grünen in der CL geredet hat, als über unsere eigenen Aussichten im EC. Und indem er ganz klar gemacht hat, daß er das Ziel Gruppenphase nicht allzu ernst nimmt ("Wenn man es sich wirklich zum Ziel setzt, in die Gruppenphase zu kommen...") bzw. daß seine Priorität Nr.1 die Meisterschaft ist (da diese die Tür zur CL aufstößt 8P, die Frage ist nur, was will er mit so einem Antifußball in der CL anfangen...). Aber egal, die Umfrage ist eröffnet, bin schon gespannt auf das Ergebnis.

Ach ja, um einem diesbezüglichen Mitteilungsbedürfnis mancher vorzubeugen: Ich weiß, daß es für manche ein Sakrileg ist, die Trainerfrage zu stellen und nein, ich bin 1.) nicht erst seit gestern gegen StöSchi und 2.) wurde ich vom gestrigen Spiel/Ergebnis leider überhaupt nicht überrascht.

bearbeitet von Beamero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ferdl Troyanski wird interimsmäßiger Spartenspieler Trainer während sein Zwillingsbruder Fernando Persil Troyanski sich mehr um die Bier Verkäufe kümmert, da sich Herr Neumann in Zukunft um die Akademie kümmern wird. ;)

bearbeitet von seanton

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn man Hitzfeld bekommen kann, dann ist es logisch, dass man sich von den Beiden lieber heute als morgen verabschiedet.

820202[/snapback]

Der wird genau so viel bringen, wie damals ein Daum!!!...stönkels sollten noch zeit bekommen, in der meisterschaft sama daweil noch erster!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der wird genau so viel bringen, wie damals ein Daum!!!...stönkels sollten noch zeit bekommen, in der meisterschaft sama daweil noch erster!!!!!!

820224[/snapback]

ja, du sagst es: "daweil noch".

lang wird das nicht mehr gut gehen, denn bis jetzt wars nicht unbedingt die stärke der austria, sondern eher die unfähigkeit der anderen, die die austria zum tabellenführer gemacht hat.

*grüsse

Recke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben ein Problem, das ist wohl mittlerweile unverkennbar.

Also was muß man tun?

Das Problem lösen!

Ganz einfach.

[x] StöSchi müssen weg, sobald ein (international*) erfahrenen Trainer gefunden wird

Baba! :winke:

*ist mMn wichtig, immerhin könnte man Heribert Weber auch als erfahrenen Trainer ansehen. Also sowas bitte nicht! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[x] StöSchi müssen weg, sobald ein (international*) erfahrenen Trainer gefunden wird

*ist mMn wichtig, immerhin könnte man Heribert Weber auch als erfahrenen Trainer ansehen. Also sowas bitte nicht!  :D

820254[/snapback]

Danke für die Klarstellung, genauso war es gemeint :D

Ist schon richtig, auch Stöger und Schinkels haben sicher schon jede Menge Erfahrungen gesammelt in ihrem Leben, selbiges galt und gilt auch für Thalhammer, Weber oder Höpf. Ich meinte aber tatsächlich einen international erfahrenen Trainer - im Sinne von, als Trainer bei mehreren international relevanten Mannschaften erfolgreiche Arbeit geleistet habend. Ich wollte ja ursprünglich noch die Option

[ ] StöSchi müssen bleiben, weil sonst Daxbacher / Thalhammer kommen

anhängen, waren mir dann aber einfach zu viele Optionen... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoffe stönkels werden so schnell wie möglich abgelöst, mit den beiden werden wir nicht weit kommen.

augenthaler brauch ich nicht bei uns. mit deutschen trainern hatten wir noch nie besonders glück.

meine wuschtrainer wären osim, antic, eggen oder olsen. alles respektierte leute die erfolg vorzuweisen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.