Wer soll unser Elfmeterschütze sein?   125 Stimmen

  1. 1. Wer soll unser Elfmeterschütze sein?

    • S. Hofmann
      47
    • J. Valachovic
      35
    • A. Ivanschitz
      6
    • P. Hlinka
      5
    • R. Bejbl
      14
    • S. Martinez
      4
    • A. Lawaree
      2
    • M. Kincl
      1
    • Anderer
      4

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

65 Beiträge in diesem Thema

Nachdem nach Hofmann nun auch JVFG einen Elfmeter verschossen hat, stell ich mir die Frage wer nun unsere Elfmeter (die wir anscheinend wieder bekommen) treten sollte. Vom Gefühl würde ich wieder Hofmann schießen lassen, vielleicht auch Bejbl. Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum sollte man jozef jetzt das vertrauen entziehen??? spieler treten nach gefühl bei elfer an, und wenn vala sich auch beim nächsten spiel "gut fühlt", dann wird (und soll) er ihn auch treten. fixe elferschützen sind ein schmarrn, vorallem weil wir den einen oder anderen haben...

ansonsten würd ich sagen, hofmann. warum auch nicht, durch einen verschossenen elfer gleich kein mut mehr? der hat doch auch alle anderen davor eiskalt verwandelt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab wo gelesen dass bejbl ein ausgezeichnet elferschütze sein soll. würde in zukunft variieren, immer derselbe schütze kann daneben gehen (siehe gestern, wieder valachovic, wieder rechts (vom torhüter aus) unten)..

1. radek bejbl

2. jozef valachovic / steffen hofmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AFAIK wird immer vor den Matches vereinbart wer in den engen Kreis der Elfmeterschützen kommt und dann (falls wirklich einer zugesprochen wird) entscheidet sich einer dafür (der sich am besten dafür geeignet fühlt)..

Also gibt's nicht DEN Elfmeterschützen bei Rapid, sondern sollte das auch irgendwie rotieren. (wie oben beschrieben)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abgesehen davon, dass Hicke unlängst meinte, dass sich die Spieler in solchen Fällen den Elfer-Schützen eh selbst ausschnapsen, hätte ich als Trainer - wäre es meine Entscheidung gewesen - gestern keine Sekunde gezögert, Valachovic zum Elfer zu schicken (außer, dieser hätte mir signalisiert, dass er sich nicht gut dabei fühlt - dann wäre für mich Hofmann die nächste Option gewesen). Er hat gegen die Austria und gegen Lok Moskau bewiesen, dass er in wirklich entscheidenden Situationen das Zeug zu einem absolut coolen Elfer-Schützen hat. So etwas, wie gestern, kann jedem einmal passieren. Es ist eben niemand perfekt.

Allgemein gesehen sind mir Valachovic und Hofmann die liebsten Elfer-Schützen. Beide kriegen das normalerweise sehr gut und trocken hin. Der Elfer, den der Steffen gegen Pasching verschossen hat, war ja meines Wissens auch sein erster, den er bei Rapid vergeben hat. Und das gerade in einer Phase, wo er sicher durch die ÖFB-Peinlichkeiten rund um seine Einbürgerung den Kopf nicht ganz frei hatte.

Natürlich wären auch andere Spieler für Elfer denkbar, je nach jeweiliger Form und Nervenstärke. Einen Lawaree oder Kincl würde ich - wenn gerade im Form - auch ohne Bedenken einen Penalty ausführen lassen. Wir wissen ja, wie eiskalt beide vor dem Tor sein können, wenn's bei ihnen gerade läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eindeutig Valachovic. jeder verschießt mal einen elfmeter, selbst unser steffen. und nachdem er gemeint hat, dass er eigentlich in die rechte ecke schießen wollte, bin ich mir sicher, dass er es dem torhüter beim nächsten elfer nicht so einfach machen wird wie gestern.

forza kontinuität! forza jozef!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich würde weiter auf ihm vertrauen, wenn eines klar ist, der schmäh mit dem linken eckerl ist vorbei...

ausserdem glaub ich nicht das man uns sobald einen elfer gibt, schwalbengündüz sei dank...

819228[/snapback]

Schwalben waren die Elfmeter die wir Dank Aka bekommen haben sicher keine, wenn man von gestern absieht, zudem wurde uns ein weiterer Elfer nach Foul an Aka nicht gegeben...

MMn sollte Hofmann wieder die Elfer schießen, sein verschossener gegen Pasching war bei Gott nicht schlecht geschossen, nur wirklich gut vom Pannen-Pepi gehalten...

bearbeitet von Der_Joker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schwalben waren die Elfmeter die wir Dank Aka bekommen haben sicher keine, wenn man von gestern absieht, zudem wurde uns ein weiterer Elfer nach Foul an Aka nicht gegeben...

MMn sollte Hofmann wieder die Elfer schießen, sein verschossener gegen Pasching war bei Gott nicht schlecht geschossen, nur wirklich gut vom Pannen-Pepi gehalten...

819253[/snapback]

trotzdem schauen auch österreichische schiris CL und ich hab eigentlich keine große lust dass es mit aka mal so wird wie mit Ivo Vastic ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.