Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
moasta

SV Ried 2 - 2 Rapid

71 Beiträge in diesem Thema

alles zum match hier rein

bearbeitet von moasta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

..also ich find, das war ein feines gickerl..wär ich nicht rapidler, wär ich rieder, soviel steht fest!

seo hat wieder mal eine super partie gespielt, aber ich bin froh, daß rapid noch ausgelichen hat

..ich würde sagen, die punkteteilung geht in ordnung!

schönen abend noch, greetz, antonin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War gutes Spiel!

Ergebnis geht in Ordnung, geiles Tor von SEO

Eins frag ich mich schon länger wieviele böcke muss der Markus Berger noch machen das er ihn endlich wieder druassen lässt. :aaarrrggghhh:

Einen Promineten Zuschauer haben wir auch gehabt! den Felix Magath der nach dem Bayern Spiel nach Hause is und sich Rapid Angesehen hat

bearbeitet von vantheman10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde auch das M. Berger heute wieder sehr unsicher war (sag nur 46. Minute, ideal Lawaree freigespielt), dennoch wüsste ich keinen Ersatz zur Zeit, wo ich wirklich a besserers Gefühl hätte auf dieser Position. Ich denke er braucht einfach Spiele um das die nötige Matchpraxis zu erhalten und somit Selbstvertrauen zu tanken und jetzt hat er eh auch Gelgenheit im U21 Team! Ich denke er wird noch sehr wichtig sein in den nächsten Spielen,...

Zum Spiel: 40 Minuten lang war Rapid die klar bessere Mannschaft, dann hätte es aber auch nach dem Traumschuß von Seo und der Chance von Kuljic durchaus 2:0 zur Halbzeit für uns stehen können. Wir hattten wie oben bereits erwähnt Riesenglück nach Wiederanpfiff, nach dem M. Berger Fehler.

Erkenntnis des Spieles: Bei Standardsituation (hohen Bällen) sind wir unsicher wie eh und je und gegen so kopfballstarke Gegner wird das natürlich bestraft. Da kann man 90 Minuten super rackern, aber sobald eine Standardsituation ist, kann ich nicht mehr hinsehen,...Wir müssten pro Spiel so ca 5 Tore schießen, weil eines ist sicher, hinten bekommen wir leider die Bude voll.

Aber man darf nicht vergessen, wir spielten gegen Rapid und wir sind nicht mehr in der RED ZAC LIGA wo wir uns solche Fehler leisten können. Trotzdem finde ich, können wir auf diese Mannschaft stolz sein, mit diesem geringen Budget, mehr ist einfach nicht drinnen , auch wenn es oft schmerzlich ist, dies zuzugeben.

Weiter so fighten und das Saisonziel Klassenerhalt ist machbar,....

Eins noch: Besonders stark fand ich heute Seo (nicht nur wegen Tor), Sulimani(war total quirlig) und zu Kuljic brauch ich glaub ich nichts mehr sagen,...

bearbeitet von renschicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, ich quote mal meinen beitrag aus unserem channel

argl, so ein dreck :angry:

wie schon ein verteilerkreisler gsagt hat haben wir heut nicht 1 punkt gewonnen sondern 2 verloren

obwohl viele von einem gerechten unentschieden reden seh ichs eher als einen bissl glücklichen punkt für ried

cornerverhältnis ca. 14:3, 1. hälfte ganz klar spielbestimmend, die stärkere mannschaft

die tore für ried waren mehr oder weniger glücklich, der schuss von seo war zwar wunderschön aber das gelingt ihm wahrscheinlich nie wieder

und das tor von kuljic, was soll ich das dazu sagen? der schuss wär genau aunf helge gangen hätt ihn da jozef nicht ins andere eck gelenkt :raunz:

aja, anscheinend hat euch die kooperation mitn fk magna ned gut tan (parasiten, bomben auf hütteldorf, ...) :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine tolle Partie heute: massig Chancen, gute Stimmung und ein paar Tore! Das Unentschieden geht absolut in Ordnung, weil die Mannschaft heute echt gut gespielt hat. Rapid hat eben relativ viel Druck gemacht, doch unsere Elf hat gut dagegen gehalten.

Besondere Szenen:

Am Anfang viel Druck von Rapid, doch Berger kann ein paar Mal toll abwehren, bzw. Berchtold rettet auf der Linie.

Ball in den Strafraum, ein Rapidler hat den Arm in der Höhe und lenkt ihn ab, schwer zu sagen, ob da wirklich etwas gewesen ist (bzw. ob Absicht im Spiel war), dazu wäre eine Wiederholung sehr hilfreich, aber ATV hat dem keine besonders große Beachtung geschenkt.

1:0 schöner Schuß von Seo am 16er Eck, der genau ins Kreuzeck passt. Zuerst hätte ich geglaubt, der Ball wäre ihm abgerissen, doch in der Zusammenfassunf hat man deutlich gesehen, dass eraufs lange Eck schießen wollte - voll aufg egangen! :super:

Danach ein paar tolle Minuten.

Kurz nach der Pause: Rückpass auf M. Berger, der haut total neben die Kugel und lässt Lawaree mit dem Ball allein aufs Tor laufen - normalerweise macht er ihn, doch Fortuna ist hier auf unserer Seite

2:0 eigentlich ist alles geklärt, doch Dabac spielt einen weiten, schnellen Pass auf Kuljic, der nicht im Abseits steht, er läuft aufs Tor zu und will ins rechte Eck schießen, doch Valachovic lenkt ab und der Ball bevorzugt die andere Seite - vorbei an Payer!

2:1 Eckball - keiner ist zuständig weder für den Rapidler am 5er bzw. für Lawaree in der Mitte, der relativ leicht den Ball ins Tor befördern kann.

2:2 M. Berger klärt einen Ball ins Torout, wo es eigentlich kein Problem sein dürfte, die Wiener "nur" zu einem Einwurf kommen zu lassen. Danach ähnliches böses Spiel wie kurz zuvor - Ivanschitz flankt herein, nun kommt Kincl am 5er-Eck zum Kopfball und befördert ihn direkt ins Tor. mMn muss hier Berger energischer aus dem Tor kommen, am 5er haben Torhüter bei uns sowieso Narrenfreiheit.

Somit hat man wieder einmal eine (eher ungerechte) 2:0 Führung in den Sand gesetzt, obwohl ziemlich unnötig.

Positiv möchte ich heute den Heinzi hervorheben, weil wir endlich mit 2 Stürmern begonnen haben und er mit Sulimani noch dazu den richtigen hat spielen lassen. Ganz stark neben ihm waren übrigens Dabac (starkes Solo zum Schluß, leider mit schlechtem Abschluß) und wieder einmal Berchtold, der das Spiel immer wieder über die rechte Seite gelenkt hat, über links ist dagegen ziemlich wenig gegangen.

Auch die Leistung unseres Brasilianers war ganz in Ordnung, nur glaube ich wird er gegen einen fitten Angerschmid und wohl auch gegen Eder den kürzeren ziehen....

bearbeitet von Megalomaniac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schade, schade. wieder ein 2:0 hergegeben. übers ganze spiel gesehen geht das unentschieden aber wohl in ordnung. (gratulation an stehplatz und jörg kühne zum richtigen tipp)

nach den eher schwachen ersten 35. minuten ein traumtor von seo. ich weiß zwar wirklich nicht wieso seo hier schon wieder sooo gelobt wird, aber außer dem tor hat er eigentlich nicht wirklich viel gezeigt. besonders in der defensive ist er so gut wie gar nicht vorhanden.

das tor hat unserer mannschaft das nötige selbstvertrauen gegeben und bis zur pause wurde mal richtig druck auf das gehäuse von payer erzeugt.

nach der pause dann die große chance für lawaree nachdem ihn mberger optimal auf die reise schickt. doch nur wenige minuten später setzt der sehr stark aufspielende dabac mit einer traumflanke kuljic in aktion. dieser verwandelt "souverän" ;)

danach häuften sich die fehler in unserer defensive und daraus resultierten dann die unzähligen ecken. viele davon wirklich unnötig, wie zB jene ecke die zum 2:0 führte. mberger hatte es wieder einmal geschafft in der hektik einfach nur auf den ball raufzudreschen anstatt ihn halbwegs kontrolliert zumindest ins seitenout zu spielen.

im finish hätte dabac seine starke leistung nach einem unglaublichen solo noch mit dem 3:2 krönen können. doch es hat nicht sollen sein. fairerweise muss man natürlich sagen, dass wir das spiel genau so gut verlieren hätten können.

PS: warum wird dabac nicht ausgewechselt obwohl dieser in der schlussphase schon mehr zeit in der waagrechten als in der senkrechten verbrachte und außerdem seine verletztung (bzw. krampf) schon seit gut 10 minuten mit flaggensignal in richtung bank anzeigte??? :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na super, da hat man eine karte fürs ausverkaufte rapid-spiel, ein potentieller saisonhöhepunkt und dann muß man seinen vollrausch vom vortag am nachmittag ausschlafen und verpennt das spiel

forza abstinenzlertum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
so, ich quote mal meinen beitrag aus unserem channel

aja, anscheinend hat euch die kooperation mitn fk magna ned gut tan (parasiten, bomben auf hütteldorf, ...) :nein:

802610[/snapback]

6 zu 13

Dabei hatten wir in der zweiten Halbzeit mehr Ecken als ihr. Kann man alles auch nachschaun, muss ned zwangsweise falsche Vermutungen posten.

Zu den Gesängen - ich hab nicht mitgetan, ich supporte nur das eigene Team - mein Gott, ihr seid der Meister etc. bla bla, wir haben Dokupil in ganz schlechter Erinnerung, da kann es schon mal vorkommen dass deplatzierte Gesänge an den Tag kommen.

Hauptsache bei euch schreien alle "wir sind keine oarschwoarmen bauern" :lol:

primitiv! (ebenso die Bomben auf Hütteldorf etc.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gebt Rapid 2 Punkte und uns einen. Ich wäre zufrieden nach dieser Partie. Bis zum Seo-Traumtor dominierte NUR Rapid. Chancen über Chancen vergaben sie jedoch kläglichst und so kam das Tor. Zum 2-0 fällt mir nur ein "Danke Jozef !" Die Gegentore waren unnötig wie ein Kropf, zwei Kopftore nach Ecken in einem Spiel, einfach unglaublich. HPB wirkte in diesem Spiel wirklich schwach, ebenso der andere Berger in unserem Team. Stark fand ich heute besonders Henrique und Seo. Bei Rapid gefielen wieder einmal Hofmann (Respekt :eek: ) und Adamski.

Zu den Fangesängen: Bomben auf Hütteldorf und Zecken etc einfach nur proletenhaft und verachtenswert.

Zu der Stimmung: Dank dem ASB-Stimmung im Riedfansektor in den letzten 10 Minuten.

Zum Schiri: Beim Schiri sah man eindeutig die Hauptstadtnähe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Spiel wurde eigentlich schon fast alles gesagt nur ihr vergesst einen Mann der heute wieder ganz groß aufgespielt hat: Andi Schicker! Der ghört auch gelobt.

A Freund hat ma erzählt das sie schon vor dem Spiel von Rapidlern angegriffen wurden. Nur einer hatte einen Supras Schal mit. Dieser wurde ihm dann abgenommen und mit einer Tracht prügel belohnt. Scheiss Rapid :finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(Dumme)Frage an die Rieder: Seid ihr enttäuscht, dass ihr nach der 2:0 Führung nicht gewonnen habt oder überwiegt die Freude über den Punktgewinn?

Ich bin mit dem Remis zufrieden, gegen Ried auswärts zu gewinnen, ist extrem schwer, noch dazu, wenn man bereits in Rückstand ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüße an Dannyo, Starostyak und gaukebecker, natürlich mit dem :RiedWachler:

Bis zum nächsten Mal, Jungs!

ahja, sorry an die Auslöschung zwecks des Ignorierens nach dem Spiel, hatte grad ein anstrengendes Nachbesprechungs-Telefonat mit Starostyak ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ahja, sorry an die Auslöschung zwecks des Ignorierens nach dem Spiel, hatte grad ein anstrengendes Nachbesprechungs-Telefonat mit Starostyak ;)

802692[/snapback]

Tottenham-Chelsea 0:2 :mad:

gehört eigentlich woanders hin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.