Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Savio

FA Cup Finale 2004/2005

Wer gewinnt den FA Cup 2004/2005   24 Stimmen

  1. 1. Wer gewinnt den FA Cup 2004/2005

    • Arsenal
      15
    • Manchester United
      8

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

76 Beiträge in diesem Thema

Ich hoffe, dass wir die Serie gegen Arsenal fortsetzen können:

Liga: 4-2 (in London), 2-0 (in Manchester)

letzte Saison Halbfinale FA-Cup: 1-0 (in Cardiff)

Ligaergebnisse letzte Saison: 0-0 (in Manchester) und 1-1 (in London)

ausgenommen nur die Niederlage im letzten Charity-Shield (1-3)

Allerdings traue ich der Mannschaft heuer nicht mehr viel zu und sehe Arsenal daher in einer 60:40 Favoritenrolle. Aber der FA-Cup hat ja bekanntlich eigene Gesetze, und Cardiff ist auch ein neutrales Pflaster wo wir uns letztes Jahr erfolgreich durchsetzen konnten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mal gespannt, wie das Duell heute Abend ausgeht, denn normalerweise würe ich sagen, dass United der Favorit für's Finale ist!

1. Keine engl. Mannschaft kann sich derart auf ein FA-Cup Spiel fokussieren wie Man Utd.

2. Arsenal war in letzter Zeit ganz gut drauf, da glauben sie ja immer, sie können alles zerreissen!

3. Noch dazu, da Utd in den letzten spielen, zumindest vom Ergebnis, nicht wirklich überzeugte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstens ist der 24. ein Dienstag, sonst wär das wichtigere Spiel nämlich an einem Sonntag und nicht an einem Mittwoch und zweites wird Arsenal gewinnen. 2-1

Richtiges Finaldatum : 21.5.2005

bearbeitet von ianrush

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Torschützenkönig der englischen Premier League, Thierry Henry, wird im FA-Cup-Finale zwischen seinem Klub Arsenal und Manchester United am Samstag in Cardiff verletzungsbedingt fehlen.

Der Franzose, der für den Vizemeister der am Sonntag zu Ende gegangenen Saison 25 Tore erzielt hatte, zog sich beim 7:0 über Everton in der Vorwoche eine Achillessehnen-Verletzung zu.

quelle: orf.at

Dafür wird bei uns Gabriel Heinze wieder dabei sein können :RiedWachler:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch wenn Henry fehlt :nervoes:

Obwohl er eine sehr wichtige Rolle bei Arsenal spielt.

Henry's Einfluss auf das Arsenal Spiel wird einfach nur überschätzt .. gewinnen wird man so oder so; außerdem glaub ich das ganze bei Wenger erst wenn die 120minuten um sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry's Einfluss auf das Arsenal Spiel wird einfach nur überschätzt

bin ich ganz anderer meinung, denn henry ist der mann mit den meisten treffern bei den gunners und nicht nur das. er ist einfach ein toller stürmer, über seine qualitäten muss man erst gar nicht reden.

ich denke kein anderer in den reihen der gunners hätte so viele tore gemacht wie er.

:verbot:

ich denke, wenn ein titi spielt, stellt der gegnerische trainer automatisch 1-2 leute zu ihm.

selbst wenn er einen schlechten tag hat, macht er sein tor und selbst wenn ihm das nicht gelingt, spielt er mit seiner ganzen geschwindigkeit die verteidigung schwindelig.

also er ist sicher ein GANZ wichtiger in den reihen der gunner und er wird nicht umsonst von so vielen leuten genau aus diesem grund geliebt.

:winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Henry's Einfluss auf das Arsenal Spiel wird einfach nur überschätzt ..

Bin auch der Meinung von Joki :hammer:

Henry kann nicht nur gut stürmen sondern hat mMn auch so einige Qualitäten als Ball-Verteiler.

Und dass er ein gutes Auge hat für den richtigen Pass, das ist eigentlich klar, auch wenn Bergkamp beim Spiel gegen Everton gezeigt hat, dass er genauso Bälle verteilen kann.

Und wenn ein Bergkamp mit einem Henry zusammenspielt ist das ein super Duo. :hammer:

Forza Henry & Bergkamp :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch hat Henry das Problem in jedem wirklich wichtigen Spiel zu versagen bzw. nicht annähernd an die Leistungen gegen Mittelständler anschliessen zu können - einzige Ausnahme an die ich mich bisher erinnern kann wäre das 5:1 gegen Inter - aber da war ja alles so wie es bei Arsenal normalerweise international auswärts nicht ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.