Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

JUVENTUS TURIN

37 Beiträge in diesem Thema

Ich habe diesen Thread eröffnet um den Juventus Turin Kader für die Saison 2005/2006 zu besprechen.

Welche Neuzugänge sind notwendig um sich zu verbessern?

Welche Neuzugänge machen Sinn und welche würde man sich ersparen können?

Welche Spieler werden den Verein verlassen oder treten im Sommer zurück?

TORMANN

Bei dieser Position muss Juventus eigentlich überhaupt nichts unternehmen. Bin der Meinung wer einen Buffon im Kasten hat kann sich nicht verbessern, egal wenn man holt. Vor ein paar Wochen hat es ja kurz das Gerücht gegeben, das Gigi möglicherweise zu Real Madrid wechseln könnte. War vermutlich ein nicht ganz ernst gemeinter Versuch von Real Madrid an Gigi heranzukommen. Ein paar Tage später dementierte Buffon alle Wechselabsichten und sprach sogar von einer Vertragsverlängerung bis 2010. Sollte nicht irgendetwas außergewöhnliches passieren, dann wird er wohl seine ganze Karriere bei Juventus Turin spielen.

Der Thread ist aber auch dazu da um zu spekulieren und sich zu fragen, was ist wenn?

Sollte also Gigi Buffon doch den Verein verlassen, dann muss sich Juventus um einen Nachfolger umsehen. Hierbei wünsche ich mir eigentlich nur einen Italiener als Nachfolger, meine 2 Favouriten wären Morgan De Sanctis (Udinese Calcio) _Italien_ oder Flavio Roma (AS Monaco) _Italien_. Vor einem Jahr wäre es auch noch Ivan Pelizzoli gewesen, doch der spielt bis jetzt eine schwarze Saison und hat 0 Selbstvertrauen. Diese Nachfolge Gedanken werden ich mir aber nicht machen müssen.

Als Nr. 2 wird wohl für die nächsten 2 Saisonen Antonio Chimenti im Kader sein. Er wird zwar im Juni 35 Jahre alt, ist aber kein Alter für einen Tormann. Die Nr. 3 ist im Moment der Franzose Landry Bonnefoi. Möglicherweise wird er im Sommer verliehen um Spielpraxis zu sammeln. Aufrücken in die Kampfmannschaft würde dann entweder Nicola Avitabile 01.01.85 _Italien_ oder Claudio Scarzanella 12.03.86 _Italien_, beide derzeit bei der Primavera.

Wird sich also nicht viel tun auf dieser Position und das ist auch gut so.

ABWEHR

Auf dieser Position erwarte ich mir die meisten Zugänge, zumindestens 2 neue Spieler wären wichtig für die nächste Saison. Unsere Stammabwehr (Zebina, Thuram, Cannavaro, Zambrotta) ist sicher zusammen mit Milan (Cafu, Stam, Nesta, Maldini) und Chelsea (Ferreira, Gallas, Terry, Bridge) die beste in Europa. Insgesamt gesehen ist aber die von Milan und Chelsea einen Tick höher einzuschätzen, aber nur weil sie bessere Spieler auf der Bank haben. Pessotto, Ferrara und Montero können leider nicht mehr mit einem Pancaro, Kaladze, Johnson, Carvalho oder Huth mithalten. Aus diesem Grund benötigen wir 2 Abwehrspieler, die einspringen wenn sich einer der 4 verletzt.

Einizg die rechte Abwehrseite (Zebina, Brindelli) würde einem Neuzugang möglicherweise einen Stammplatz bescheren. Für diese Position kommen für mich die Spieler Sisenando MAICON (AS Monaco) _Brasilien_, Luis Miguel (Benfica Lissabon) _Portugal_, Marco Cassetti (US Lecce) _Italien_, Cristian Zaccardo (Palermo) _Italien_, Massimo ODDO (Lazio Rom) _Italien_ oder Daniele BONERA (AC Parma) _Italien_ in Frage. Da Jonathan Zebina diese beste Serie A Saison seiner Karriere spielt, kann ich mir auch sehr gut vorstellen, dass er auch nächste Saison ein Stammleiberl hat. Deshalb würde mir Daniele BONERA von FC Parma am besten gefallen, da dieser den Vorteil gegenüber den anderen Kandidaten hat, auch in der Innenverteidigung spielen zu können und dort vielleicht sogar besser ist, weil ihm einwenig der Offensivdrang auf der Seite fehlt. Es wäre also unsinnig und Geldverschwendung wenn man sich einen reinen rechter Verteidiger holt, da man mit Zebina und Birindelli, eh zwei für diese Position hat. Hoffe jedenfalls, das Moggi ein ähnlicher Glücksgriff gelingt wie mit Zebina, den der kam nämlich ablösefrei vor der Saison von der Roma.

Links hinten ist Gianluca Zambrotta gesetzt und das wird sich wohl nicht ändern solange er bei Juventus spielt. Ist in dieser Saison vielleicht nicht so stark wie in der letzten, doch zusammen mit Cole (Arsenal) und Bridge (Chelsea) gehört er für mich zu den besten Europas. Auch wenn Zambrotta von niemanden verdrängt wird, wünsche ich mir einen Neuzugang, nämlich Giorgio CHIELLINI (Fiorentina) _Italien_. Der 21-jährige gehört uns zur Hälfte und wurde letzten Sommer von Livorno verpflichtet, doch dann gleich weiter verliehen zu Fiorentina. Chiellini spielt seine erste Saison in der Serie A und hat es bereits auf ein paar Länderspiele gebracht, die er sich durch die hervorragende Leistung bei der Fiorentina auch verdient hat. Er kann, so wie Zambrotta links in der Abwehr als auch im Mittelfeld spielen. Er ist der Mann für die Zunkunft für den linken Flügel in Italien. Ich habe bereist ein paar Gerüchte gehört, dass er erst 2006 zurück kommen würde, hoffe aber stark das er schon diesen Sommer kommt.

Die Innenverteidigung wird in den nächsten 2-3 Jahren wohl weiterhin Thuram und Cannavaro bilden. Die Verpflichtung von Cannavaro war auch so ein genialer Schachzug wie die von Zebina. Man gab Fabian Carini ab + ein paar lächerliche Mio. €, noch dazu reduzierte Cannavaro freiwillig sein Gehalt und schon hatte man einen perfekten Innenverteidiger für die kommende Saison. Fabio Cannavaro war bei Inter etwas untergegangen, doch bei Juventus fand er wieder zu seiner alten Stärke zurück, außerdem il capitano in der Squadra Azzurra. Zusammen mit Thuram (wie in alten Zeiten bei Parma) bildet er ein fast unüberwindbares Duo, das sich sowohl auf dem Rasen, als auch privat prima versteht. Auf diese 2 kann man als Juveanhänger wirklich stolz sein, ich hoffe sie spielen noch lange auf diesem Niveau.

Man muss aber trotzdem an die Zunkunft denken und da werden wohl Ferrara (sicher) und Montero (wahrscheinlich) ihre Fußballkarriere im Sommer beenden. Diese 2 sind die einzig übergebliebenen Reserveinnenverteidiger, nachdem man im Jänner Tudor (Siena) und Legrottalie (Bologna) verleihen und Iuliano (Mallorca) verkauft hat. Nicola Legrottaglie wird wohl nie wieder für Juventus auflaufen, bei Tudor ist das noch nicht ganz sicher. Ich würde mal abwarten wie er sich in den letzen Spielen bei Siena anstellt und dann über die Zukunft entscheiden, bis dato spielt er recht ordentlich beim Abstiegskandidaten und ist auf Anhieb zum Abwehrchef herangewachsen. Besonders ein Goldtor gegen Lazio Rom gefiel mir sehr und erinnerte mich an seine besten Jahre.

Er könnte sich kommende Saison nicht als einziger Kroate im Kader Juventus wieder finden, da Robert KOVAC (Bayern München) _Kroatien_ stark mit Juventus in Verbindung gebracht wird. Kovac würde ablösefrei kommen und ca. 1 Mio. Pfund im Jahr verdienen, also finanziell sicher eine gute Lösung. Der einzige Nachteil ist halt, das er schon 31 Jahre alt ist, doch auf ihn könnte man aufgrund seiner Erfahrung von Beginn an bauen. Ich sage mal so, wenn man einen Andrea BARZAGLI (Palermo) _Italien_, Per KROLDRUP (Udinese) _Dänemark_ oder Daniele BONERA (FC Parma) _Italien_ nicht bekommt, dann sollte man den Kroaten verpflichten.

Fazit:

Mögliche Abgänge: Ferrara (Karriereende), Montero (Karriereende ???), Legrottaglie (Bologna ???)

Neuzugänge: Chiellini (Fiorentina), Bonera (Parma) oder Barzagli (Palermo), Tudor (Siena) oder Kovac (Bayern).

Die billigste Variante wäre: Chiellini (ca. 5 Mio. €), Tudor (Ende Leihvertrag) und Kovac (ablösefrei).

Wünsche würde ich mir: Bonera (ca. 7-10 Mio. €), Chiellini (ca. 5 Mio. €) und Tudor oder Kovac.

Weitere Kandidaten, die in Frage kommen könnten:

Nigel de JONG (Ajax) _Holland_

Johnny HEITINGA (Ajax) _Holland_

Julien ESCUDE (Ajax) _Holland_

Maxwell (Ajax) _Brasilien_

Patrice EVRA (AS Monaco) _Frankreich_

Sebastien SQUILLACI (AS Monaco) _Frankreich_

Christian CHIVU (AS Roma) _Rumänien_

Wilfred BOUMA (PSV) _Holland_

Vicent KOMPANY (RSC Anderlecht) _Belgien_

LUISAO (Benfica) _Brasilien_

Guiseppe BIAVA (Palermo) _Italien_

MITTELFELD

Im Mittelfeld stellt sich am Ende der Saison eine große Frage und zwar ob Nedved weitermacht oder schon nach dieser Saison zurücktritt, aufgrund gesundheitlicher Probleme. Diese Saison war er ab Jänner eigentlich ganz außer Gefecht, zuerst die Knieverletzung und dann die Gehirnerschütterung gegen Real Madrid. Ich schätze einmal, sollte er bis Saisonende nun verletzungsfrei bleiben, dann wird er weiter machen, ansonsten wohl aufhören. Dann müsste sich Juventus nach einem Nachfolger umsehen, und da gibt es natürlich einige Kandidaten. Mein absoluter Favourit auf die Nedved Position wäre für mich Pablo AIMAR (Valencia) _Argentinien_, doch ihn zu bekommen wird schwer. Die Sache könnte sicher leichter werden, wenn sich Valencia nicht für die CL, noch besser wäre nicht einmal für den UEFA CUP kommende Saison qualifiziert. Valencia hat meines Wissen finanzielle Probleme und außerdem schulden sie uns noch Geld aus dem Di Vaio Transfer, man einigte sich damals auf ein bisschen über 2 Mio. € in einem Jahr. Ich hoffe das Luciano Moggi sich um ihn bemüht, auch wenn er einige Mio. € kosten würde, Pablo wäre sie wert.

Es gibt aber auch andere offensive Mittelfeldspieler die interessant für Juventus wären. Und zwar Tomas ROSICKY (Dortmund) _Tschechien_Rafael VAN DER VAART (Ajax Amsterdam) _Holland_, DIEGO (FC Porto) _Brasilien_, Mourad MEGHNI (Bologna) _Frankreich_ oder Riccardo MONTOLIVO (Atalanta) _Italien_. Wobei die letzten beiden sicher nicht gleich auf Anhieb die Nachfolge antreten würden, sondern zuerst zu einen kleineren Verein verliehen werden. Ajax und FC Porto spielen beide keine gute Saison und deshalb könnte es vielleicht möglich sein ihnen diese 2 Spieler abzunehmen.

Es muss aber nicht unbedingt ein offensiver Mittefeldspieler sein, es kann auch ein linker Flügelspieler sein, der ohnehin besser ins 4-4-2 von Capello passen würde. Auch hier spielt einer meiner ganz großen Favoriten beim gleichen Klub wie Aimar, nämlich VICENTE (Valencia) _Spanien_. Seine Verpflichtung ist aber fast unmöglich, da er so was wie eine Identifikationsfigur in Valencia ist, außerdem hat er meines Wissens einen Vertrag bis 2009. Realistischer sind da schon Franco SEMIOLI (Chievo) _Italien_, Jerome ROTHEN (PSG) _Frankreich_ oder Marek JANKULOVSKI (Udinese) _Tschechien_, der aber stark mit Milan in Verbindung gebracht wird. Der Wechseln Rothen´s von Monaco zum PSG war im Nachhinein wohl das dümmste was er machen konnte, auch als er in Monaco war, war Juventus schon interessiert.

Eine andere Variante Nedved zu ersetzen, wäre mit Chiellini links hinten und Zambrotta links im Mittelfeld, doch dann würden wir neben Emerson einen Mittelfeldspieler brauchen, da Blasi oder Tacchinardi mMn dann nicht die richtigen wären. Blasi und Tacchinardi werden aber auf jedenfall gehalten, im Gegensatz zu Appiah, der sich unter Capello nicht durchsetzen konnte und mit großer Wahrscheinlichkeit im Sommer abgegeben wird. Außerdem sind noch Ruben Olivera und Olivier Kapo im Kader. Der Uruguayer muss auf jeden Fall gehalten werden, da er für mich einsehr guter Ersatz für Camoranesi ist und außerdem im Mittelfeld alles spielen kann. Oliveir Kapo hingegen ist sehr verletzungsanfällig und wird wohl auch den Verein verlassen, macht nicht, er kam nämlich auch ablösefrei vor der Saison. Über Emerson und Camoranesi braucht man nicht reden, die spielen einfach eine Klasse Saison.

Aber zurück zu dem gesuchten Mittelfeldspieler neben Emerson. Dieser Spieler muss für mich zweikampfstark, laufstark und etwas ganz wichtiges, torgefährlich sein. Ich wünsche mir ja noch immer, das Enzo MARESCA (Fiorentina) _italien doch noch zurück kommt und unter Capello dann richtig aufblüht, der Junge kann noch viel mehr als er bisher in der Serie A zeigte. Sollte er wirklich nicht mehr für uns spielen wollen, dann gibt es für Juventus einige Kandidaten die in Frage kommen. Die billigste Variante, aber mit Sicherheit nicht die schlechteste wäre Mark van BOMMEL (PSV) _Holland_, ihn könnte man nämlich ablösefrei verpflichten und hat genau die Eigenschaften die von mir verlangt werden. Ein anderer der als ZM auch sehr viele Tore macht ist Michael ESSIEN (Lyon) _Ghana_, wird ohnehin schon länger mit Juventus in Verbindung gebracht. Habe mir vor kurzem 2 Spiele von ihm angeschaut und muss sagen, dass er mich überzeugt hat, vor allem seine CL Tore sprechen für sich, außerdem ist er erst 22 Jahre jung. Gerüchte hörte man auch schon über David PIZARRO (Udinese) _Chile_, Chrisian OBODO (Fiorentina) _Nigeria_ und Christian LEDESMA (Lecce) _Argentinien_, doch die sind mir nicht torgefährlich genug, defensive Arbeiter haben wir mit Tacchinardi und Blasi eh genug. Um ihn habe ich zwar noch nichts gehört, doch auch Wesley SNEIJDER (Ajax) _Holland_ ist mMn so ein Spieler der gut zu uns passen würde, außerdem erst 20 Jahre jung. Auf jeden Fall bin ich der Meinung das man mindestens einen Weltklassespieler auf dieser Position holen sollte.

Fazit:

Mögliche Abgänge: Stephen Appiah und Olivier Kapo

Mögliche Neuzugänge: Mark van Bommel, Enzo Maresca und Michael Essien.

ANGRIFF

Auf dieser Position kann man praktisch mit Adrian MUTU _Rumänien_ schon einen Neuzugang verzeichnen. Er ist allerdings noch bis 18. Mai gesperrt und wird erst in den letzten 2 Spielen zur Verfügung stehen. Obwohl ich menschlich von Mutu sehr enttäuscht bin, hoffe ich natürlich dass er wieder an seine Parma – Form anknüpfen kann. Del Piero, Ibrahimovic und Zalayeta werden wohl sicher beim Verein bleiben, auch wenn Del Piero in letzter Zeit immer häufiger mit Klubs aus London in Verbindung gebracht wird. Das Idol Alessandro DEL PIERO darf uns einfach nicht verlassen, für mich würde eine kleine Welt zusammenbrechen.

Wenn ich einen Stürmer aus dem jetzigen Kader verkaufen würde, dann wäre dies eindeutig David Trezeguet. Er ist zwar ein Knipser und damit genau das Paradestück zu Del Piero oder Ibrahimovic, doch seine Verletzungsanfälligkeit wird von Saison zu Saison ersichtlicher. Ein Verkauf vom Franzosen wäre auch finanziellen nicht von schlechten Eltern.

Damit hätte man schon einmal 4 Stürmer (Del Piero, Ibrahimovic, Mutu und Zalayeta) im kommenden Kader, ein fünfter wäre nicht schlecht, aber auch nicht unbedingt notwendig. Als heißer Kandidat wird Antonio CASSANO (AS Roma) _Italien_ gehandelt, der aber mMn bleiben soll wo er ist.

Antonio Cassano ist so wie Zlatan, Del Piero und Mutu ein spielerischer Stürmer und eher eine hängende Spitze, als ein echter Strafraumstürmer. Wenn man im Sturm so einen Kader hat wie Juventus, muss man nicht noch unnötig Geld ausgeben, für einen weiteren Stürmer, Cassano würde uns schätzungsweise zwischen 15-20 Mio. € kosten.

Vielleciht wäre es aber nicht schlecht wenn man doch einen fünften Stürmer im Kader hätte, denn der Teufel schläft ja bekanntlich nicht. Außerdem wenn Nedved wirklich aufhört zum Saisonende, dann könnte man auch des öfteren (wie auch schon in dieser Saison) mit einem Dreiersturm agieren. Wenn man dieses System über weite Strecken der Saison spielt, dann braucht man mMn einen fünften Stürmer.

Dadurch ich das Geld lieber in Abwehr und Mittefeld stecken würde, hätte ich mit Shabani NONDA (AS Monaco) _Kongo_ und Rafaele PALLADINO (Salernitana) _Italien_ zwei billige Lösungen. Nonda würde ablösefrei kommen und Palladino wurde vor der Saison an Salernitana verliehen. Der bald (17.04.84) 21-jährige spielt eine sehr gute Saison beim im Moment 15 der Serie B und ist mit 12 Ligatoren bester Torschütze. Ich glaube das er das Potenzial hätte in der Serie A Fuß zu fassen, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Nonda würde mir aber auch nicht schlecht gefallen, obwohl er „schon“ 28 Jahre alt ist, dafür aber nichts kosten würde. Mir hat er schon öfters gezeigt dass er europäische Klasse besitzt und die auch ausspielt wenn er nicht gerade verletzt ist, was im letzten Jahr leider des öfteren der Fall war. Genau da ist auch mein Bedenken, man verkauft einen verletzungsanfälligen Trezeguet und kauft einen verletzungsanfälligen Nonda. Naja, man müsste sich genau anschauen wie es mit der Gesundheit um ihn bestellt ist, doch das würde man bei einer anstehenden Verpflichtung ohne hin tun.

Ich würde entweder den Sturmkader so lassen wie er im Moment ist (+ Mutu natürlich), oder Trezeguet verkaufen und Palladino zurückholen. Bin schon gespannt ob sich auf dieser Position was tun wird, man wird wohl wie letzten Sommer bis auf die letzten Stunden der Transferzeit warten müssen, wo man noch kurz vor Schluss Ibrahimovic verpflichtete und Miccoli zu Fiorentina abgab.

Mögliche Transferliste für den Sommer:

Abgänge:

Ferrara (Karriereende)

Montero (Karriereende ??)

Legrottaglie (Bologna ??)

Appiah

Trezeguet

Man würde ungefähr 15-20 Mio. € dabei verdienen.

Zugänge:

Chiellini

Bonera

Tudor

Kovac

Van Bommel

Aimar/Van der Vaart/Maresca/Jankulovski/Essien/Rosicky ……..sollte Nedved aufhören

Palladino

Man müsste etwa 30 Mio. € ausgeben.

Ich hoffe das in diesem Thread fleißig weiter diskutiert wird und bin schon auf die Meinungen der anderen Juventus Fans gespannt.

Was meint ihr zur Einkaufspolitik?

Welche Spieler sollen gekauft, welche abgegeben werden?

In welchen Bereichen sind Verstärkungen notwendig?

Viel Spaß! :super:

bearbeitet von Pinturicchio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die billigste Variante, aber mit Sicherheit nicht die schlechteste wäre Mark van BOMMEL (PSV) , ihn könnte man nämlich ablösefrei verpflichten und hat genau die Eigenschaften die von mir verlangt werden.

ich dachte der is näxtes jahr schon fix bei barca?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
intressante und wirklich kompetente analyse, ich kenne die spieler leider nur vom fernseher nur bei einem bin ich mir sicher ;)

robert kovac würde 3-4 millionen verdiehnen

Scusa, habe mich verschrieben, es sind 1 Mio. Pfund, also etwas 1,5 Mio. €, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gern würd ich sowas von Parma auch machen, doch leider gibt es nur bei den Abgängen Gerüchte, wüsste nicht wen man holen könnte. Außerdem hängt viel davon ab ob wir oben bleiben :nervoes:

Aber toller Beitrag Pintu...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wünschen würde ich mir, im Falle von Nedveds Karriereende Diego _Brasilien_, Pablo Aimar _Argentinien_ oder Rafel van der Vaart _Holland_ . Vor allem vom Brasilianer halte ich sehr viel, der spielt bei Porto keine schlechte Saison und ist erst 20 Jahre alt. Natürlich wären auch die anderen beiden keine schlechten Leute. Van Bommel wäre natürlich der Hammer, nur habe ich gelesen, dass Barcelona an ihm dran sein soll. Links würde mich eine Verpflichtung von Jankulowski reizen.

Mein Wunsch - Mittelfeld für nächste Saison:

Diego

Jankulowski- van Bommel - Camoranesi

Emerson

Mit 4-er Mittelfeld

Jankulowski - Emerson - van Bommel/Diego - Camoranesi

Zambrotta würde bei dieser Variante zurück in die Verteidigung rücken. Sollten diese beiden wirklich zu Juventus stoßen, können wir schon vor der Saison vom Scudetto träumen :augenbrauen: .

In der Verteidigung besteht eher weniger Handlungsbedarf. Aber Ergänzungsspieler, die als Nachfolger von Cannavaro und Thuram aufgebaut werden, wären sicher was feines. Links besteht kein Handlungsbedarf. Zambrotta ist meiner Meinung nach der beste Links-Verteidiger der Welt. Außerdem gibt es auf dieser Position noch Birindelli als Erstatz-Mann. Rechtsb würde ich auch gerne Bonera oder Miguel sehen, ein Muss ist eine Verstärkung aber auf dieser Position auch nicht.

Wunsch - Verteidigung für nächste Saison:

Zamrotta - Cannavrao - Thuram - Bonera/Zebina

Im Sturm hat Juventus Del Piero, Trezeguet, Ibrahimovic, Mutu und Zalayeta. Dieser Angriff kann auch mit dem der Rossoneri mithalten. Verstärkungen im Angriff brauche ich eigentlich nur, wenn einer von denen wechselt, sonst eigentlich nicht.

Wunsch - Angriff für nächste Saison:

Ibrahimovic - Del Piero

Somit schaut mein Wunsch - Team 2005/2006 folgend aus:

Buffon

Bonera - Cannavaro - Thuram - Zambrotta

Camoranesi - Emerson - van Bommel - Jankulowski

Del Piero - Ibrahimovic

:augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jankulovski wird ja seit längerem mit Milan in Verbindung gebracht, wie auch Pintu schreibt, daher denke ich dass er sich für die Rossoneri entscheiden wird. Wenn sich Juve wo verstärken muss, dann in der rechten Verteidigung (Zebina gefällt mir nach starkem Beginn zuletzt nicht mehr so) und in der zentralen Verteidigung, gleich als Nachfolger für Thuram. Im Mittelfeld fehlt mMn ein zentraler Ballverteidiger, so wie es Zidane früher spielte. Hier wären Van Bommel oder Essien meine Wunschkandidaten, auch wenn ich mir bei zweiterem wünsche, dass er nach Manchester wechselt. Im Sturm brauchen wir mMn nicht reagieren, auch bei einem eventuellen Abgang von Trezeguet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ihr alle schon erwähnt habt wird Jankulovski mit Milan in Verbindung gebracht. Mehr noch: angeblich hat er schon einen Vertrag für die Saison 2005/06 bei den Rossoneri unterzeichnet, wenn man den Medien glauben darf. Solche Meldungen wurden aber oft genug auch einfach erfunden.

Dennoch glaube ich in diesem Fall einfach mal den Zeitungen und darum fällt Jankulovski als möglicher Neuzugang bei Juve schonmal weg.

Er würde bei Milan übrigens wohl nicht im LinkenMittelfeld (wie ihr es hier in euren Aufstellungen für Juve gemacht habt) sondern als LinkerVerteidiger spielen, bzw LinkerOffensivVerteidiger. Ähnlich wie Cafu auf der rechten Seite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Torhüter

Nachdem man bei Juve so und so schon (fast) überall doppelt besetzt ist, glaube ich, dass auch hier eine kleine Veränderung von statten gehen kann! – Wenn nicht heuer, dann eben nächstes Jahr! Denn Chimenti wird mMn etwas zu schwach für den Ersatztorhüter sein, deshalb rechne ich mit einem Engagement von einem Torhüter der Roma Zotti oder Curcci ev. Pelizzoli (alle _Italien_), da einer oder zwei der drei die Roma sicher verlässt, aber keiner ein richtiger 1er-Goalie ist! Außerdem kennt Capello die Jungs noch aus der Romazeit!

Falls Buffon wirklich geht wird`s interessant: ManU, sollte sich auf dieser Position verstärken, gibt sicher nicht so viel aus! Real würde sich sicher bei einem Verkauf von Casillias auf Buffon stürzen! Dann wäre mein logischer Verdacht: De Santics _Italien_ oder Frey _Frankreich_ ev. Toldo _Italien_ , da muss man aber schon sehr verzweifelt sein. Falls Buffon also bleibt rechne ich mit einer Kaderverstärkung in Form von einem der Romaleuten. Bei einem Verkauf (Wollte aber vor ca. einem Monat noch Vertrag weiter verlängern, und würde, laut eigener Aussage „Nur zu Real“ gehen) mischt sicher der komplette Transfermarkt durch!

Abwehr

Sicher der Platz wo ich am meisten investieren würde! Das Juve die stärkste Defensive neben Milan & Chelsea hat wage ich zu bezweifeln! Sicher sind sie gut – aber verstärken muss man sich einfach! Thuram & Zebbina würden mMn die Opfer sein! Die beiden Franzosen würd ich durch junge Italiener ersetzten. Spontan tipp ich für die IV auf Bonera _Italien_ , Barzagli _Italien_ oder Ferrari _Italien_ ! Das Thema auf der Aussenbahn scheint jedoch noch interessanter zu werden, man weiß ja dass Chiellini heiß umworben wird! Ich finde jedoch, dass er noch nicht ganz reif für die Juveabwehr wäre, würde eher Zaccardo _Italien_ oder Chivu _Rumänien_ holen! Auch wenn sich die Defensive von Juve von vorige Saison auf heuer wahnsinnig gesteigert hat (vorige Saison noch 0:4 gg. Roma) – so muss man sich weiter verbessern. Thuram ist nicht mehr so beweglich & wird spätestens nächstes Jahr das Feld räumen (müssen). Da wäre die Variante mit Kovac _Kroatien_ sicher nicht die schlechteste! Auch wenn der schon 31 ist! Für das Jahr, dass man den jungen Italienern zur Umstellung (CL, Training, Medien….) geben muss, würde er schon einen passablen IV geben, danach sollte man die Jungen aber eindeutig heranführen & neben Cannavaro aufbauen! Zambrotta ist so und so unersetzbar, also wird für links kaum wer gebraucht, auch deshalb weil Jankulovski _Tschechien_ (schätze aber eher dass er zu Milan geht) bei einer Verpflichtung links hinten & links als Flügelspieler spielen könnte. Aber auch eine Variante mit Paolo Cannavaro _Italien_ wäre über lange Sicht für die Innenverteidigung sicher überdenkbar!

Mittelfeld

Würd ich mir spontan Fiore _Italien_ holen, denn der würde noch mal ein bissal mehr als Blasi bringen & dann hätte man ein sehr varibles MF. Es wäre dann eine deffensivere Varinate mit: Firoe & Blasi hinter Emerson möglich, sowie auch sehr viele offensive Möglichkeiten zB Fiore neben Emerson hinter Nedved……. – Fiores Möglichkeiten beschrenken sich in Italien eh nur auf Juve & Florenz – wer sonst (Milan hat P&G + Inter hat – ach egal – sauviele halt (Zanetti, Stankovic…..) könnte sich ihn leisten. Außerdem will er wieder zurück. Tacchinardi ist für mich nicht mehr als Kaderergenzung & van Bommel _Holland_ wird sicher nicht kommen! Doch da fällt mir noch einer ein: nämlich E. Davids _Holland_ , der verlorene Sohn, der bei Inter kaum spielt! Auch er wäre sicher, wenn er bereit dazu ist eine Verstärkung. Namen wie Rothen _Frankreich_ , Ze Roberto _Brasilien_ oder Marchionni _Italien_ wären ebenfalls Verstärkungen, jedoch sicher eher außer Ze Roberto für die Zukunft. Rothen ist zwar nicht mehr soooooo jung, doch er müsste sich mal eingewöhnen! Falls Nedved weiterspielen sollte – wüürde ich mir nur einen Kaderspieler holen, ansonsten auf jeden Fall tief in die Tasche greifen! Rosicky _Tschechien_ van der Vaart _Italien_ oder Marcelinho _Brasilien_ wären Alternativen. Auch nicht zu verachten: Mancini _Brasilien_ vielleicht noch . ESSIEN _Ghana_.

Maresca wird mMn bei Florenz bleiben!

Sturm

Da würd ich mich nicht verstärken sondern jemanden abgeben! Man ist nun mit Mutu einfach überbesetzt – auch wenn`s schwer fällt Del Piero ist auch nur ein Spieler – und derzeitig kein wirklich guter mehr! Falls man ihn nicht hergeben „kann“ würd ich Trezeguet abgeben! ER & Zlatan sind sich eh zuuuu ähnlich. Und auch Zalayeta würde ich gg. einen jungen Italiener tauschen!

Holen würd ich mir, und das werden die auch nicht, einen Topstar! Eventuell einen Mittelklasseman aus Spanien oder Italien. Aber vordergründig mal einen jungen Italiener. Wenn man Del Piero + Trezeguet abgibt würd ich mir Toni _Italien_ Flachi _Italien_ oder Cassano _Italien_ holen!

Sonst einen abgeben und höchstens einen holen!

bearbeitet von Mathis15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie gern würd ich sowas von Parma auch machen, doch leider gibt es nur bei den Abgängen Gerüchte, wüsste nicht wen man holen könnte. Außerdem hängt viel davon ab ob wir oben bleiben :nervoes:

Aber toller Beitrag Pintu...

Würd ich auch gern machen! Der einzige Neuzugang bei der Roma ist jedoch ein Psychiater, und kein Spieler!

:clap: Pintu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deshalb rechne ich mit einem Engagement von einem Torhüter der Roma Zotti oder Curcci ev. Pelizzoli (alle _Italien_), da einer oder zwei der drei die Roma sicher verlässt, aber keiner ein richtiger 1er-Goalie ist! Außerdem kennt Capello die Jungs noch aus der Romazeit!

Muss sagen, diese Theorie gefällt mir. :D

Wenn ich mir einen aussuchen könnte, würde ich mich für Gianluca CURCI _Italien_ 07.12.1985, da er der jüngste ist und in dieser Saison wohl noch die besseren Leistungen zeigte. Trotzdem glaube ich das Antonio Chimenti zumindest noch kommende Saison die 2 sein wird.

Thuram ist nicht mehr so beweglich & wird spätestens nächstes Jahr das Feld räumen (müssen).

:verbot: Thuram ist für sein Alter noch sehr beweglich. Das einzige wo er in den letzten Jahren etwas abgebaut hat ist der kurze schnelle Antritt. Doch in Punkten wie Stellungspiel, Abgebrühtheit oder erfolgreiche Dribblings :D im eigenen Strafraum um eine Situation elegant zu klären können ihn nur sehr wenige auf der Welt das Wasser reichen. Thuram wird vermutlich (oder hat schon) bis 2008 verlängern, maximal das er in der letzten saison nicht Stammspieler ist, ansonsten wird er mindestens bis 2007 zusammen mit Fabio die Innenverteidigung bilden. ;)

Matteo FERRARI _Italien_ wollte ich vorigen Sommer unbedingt haben, doch er entschied sich für die Roma. Im Nachhinein vielleicht gar keine so schlechte Entscheidung für Juventus, da er derzeit bei der Roma wie der erste Mensch spielt, ist Meilenweit entfernt von seiner Parma Saison. Hätte er nur annähernd die Form von Parma, dann wäre er auch für Lippi interessant, der ja bekanntlich sehr gerne junge Talent einberuft.

Bei Paolo Cannavaro gebe ich dir recht, aber erst in 3-2 Saisonen.

Mittelfeld

Würd ich mir spontan Fiore _Italien_ holen, denn der würde noch mal ein bissal mehr als Blasi bringen & dann hätte man ein sehr varibles MF. Es wäre dann eine deffensivere Varinate mit: Firoe & Blasi hinter Emerson möglich, sowie auch sehr viele offensive Möglichkeiten zB Fiore neben Emerson hinter Nedved……. – Fiores Möglichkeiten beschrenken sich in Italien eh nur auf Juve & Florenz – wer sonst (Milan hat P&G + Inter hat – ach egal – sauviele halt (Zanetti, Stankovic…..) könnte sich ihn leisten. Außerdem will er wieder zurück.

Kann deine Varianten im Mittelfeld nicht ganz nachvollziehen (bitte um Aufklärung), aber auch wenn, ist Stefano FIORE _Italien_ für mich keine Alternative im Mittelfeld. Fiore spielt nicht zentral sondern auf dem Flügel (rechts leiber wie links) mit etwas Drang zur Mitte. Wir haben mit Camoranesi, Olivera, Nedved, Zambrotta, Kapo ? genug Spieler für diese Position, außerdem ist er mir schon einwenig zu alt.

Doch da fällt mir noch einer ein: nämlich E. Davids  , der verlorene Sohn, der bei Inter kaum spielt! Auch er wäre sicher, wenn er bereit dazu ist eine Verstärkung.

Nein, er wäre ganz bestimmt keine Verstärkung, soll bleiben wo der Pfeffer wächst. Ich sag nur Super Inter Transfer. :D

Namen wie Rothen  , Ze Roberto  oder Marchionni  wären ebenfalls Verstärkungen, jedoch sicher eher außer Ze Roberto für die Zukunft.

Ach ja, Ze Roberto, den hab ich in meiner Analyse ganz vergessen, denn er wäre nämlich auch ablösefrei zu haben im Sommer. Er ist zwar schon 30 (oder?), doch wie ich finde eine Überlegung wert. Wenn er an seine Leverkusen Form anknüpfen könnte (wo er auch im Nationalteam spielte) wäre er natürlich eine absolute Verstärkung. Bin auch der Meinung das er das könnte, da er sich derzeit bei Bayern einfach unwohl fühlt und so kann man ja bekanntlich keine Leistung bringen.

Zu einen Marchionni Transfer bin ich auch negativ eingestellt, da dieser nur rechts im Mittelfeld spielen kann und da haben wir eh Camoranesi und Olivera. Rothen würde für mich nur in Frage kommen bei einem Nedved Rücktritt, doch da würde ich mir dann eher Leute wie Aimar, Rosicky oder Van der Vaart wünschen, Rothen wäre da also schon eine Notlösung.

auch wenn`s schwer fällt Del Piero ist auch nur ein Spieler – und derzeitig kein wirklich guter mehr!

So schlecht kann er aber nicht sein, wenn er mit 12 Ligatoren und 2 CL Toren unser beste Torschütze ist. ;)

Wenn man Del Piero + Trezeguet abgibt

Es kann viel passieren, doch das sicher nicht. :verbot:

Luca Toni und Francesco Flachi sind mir ehrlich gesagt schon zu alt, da ist mir ein Palladino lieber. Außerdem isnd das unrealistische Transfers die sicher nicht stattfinden werden. Von Palermo interessieren mich nur Barzagli, Biava und Zaccardo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Beitrag, Pintu! :super:

Mein Hauptaugenmerk liegt ganz eindeutig auf der Juve-Defensive.

Vor allem rechts hinten und in der IV würd ich mir brauchbare (italienische) Neuzugänge wünschen. Ich bin ein Bonera-Fan, der taugt mir schon lange. Ausserdem kann er (wie eh von Pintu schon erwähnt) rechts und in der IV spielen. Weitere IV-Kandidaten: Barzagli _Italien_ (Palermo), P. Cannavaro _Italien_ (Parma)...

Für rechts bin ich mir nicht ganz sicher. Ausser Bonera könnt ich mir da noch Zaccardo _Italien_ (Palermo) vorstellen.

Allerdings spielt Zebina besser als erwartet-glaub aber trotzdem, dass man über einen zusätzlichen konkurrenzfähigen RV nachdenken sollte.

Im Mittelfeld hängt viel von Pavels Entscheidung ab. Ein Traum wäre auf jeden Fall Maresca _Italien_ und für links noch am ehesten Aimar _Argentinien_.

Zum Sturm: Del Piero auf keinen Fall abgeben!! Wenn allerdings Trezeguet gehen muss, würd ich auf alle Fälle ein bisschen Geld in die Hand nehmen und einen vernünftigen Knipser holen. Da fällt mir momentan aber gar keine "Lieblingsvariante" ein... Tatsache ist, dass Trez sehr verletzungsanfällig ist und Ibra noch zu unregelmäßig trifft. Deswegen sollte man da auch ein paar brauchbare Ideen entwerfen. Ich finde auf jeden Fall, dass 5 Stürmer hergehören.

Beim Thema Cassano bin ich etwas anderer Meinung als Pintu. Wenn der weg will, sollte man bei Juve zuschlagen. Sein Potential ist enorm und er würde imo sehr gut zu Ibra passen.

Aber erst mal abwarten, was der Transfermarkt noch so ausspuckt. :D

Im Großen und Ganzen sollte daran gearbeitet werden, dass der Kader in der Breite stärker wird, da sehe ich im Vergleich zu Milan den größten Nachteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
intressante und wirklich kompetente analyse, ich kenne die spieler leider nur vom fernseher nur bei einem bin ich mir sicher ;)

robert kovac würde 3-4 millionen verdiehnen

Scusa, habe mich verschrieben, es sind 1 Mio. Pfund, also etwas 1,5 Mio. €, oder?

kann mir aber einfach net vorstellen dass es nur 1,5 mille sein sollen des is für bayern kein betrag

öhm hab jetzt nach einer online quelle gesucht, leider nur folgendes gefunden :ratlos:

Kovac will wechseln: «Thema Bayern ist für mich durch»

Robert Kovac schließt eine weitere Saison beim

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München aus. «Das Thema Bayern ist

für mich durch. Wohin ich gehe, steht noch nicht fest, doch ich werde

den Club auf jeden Fall zum Saisonende verlassen», sagte der 30-

jährige Abwehrspieler der Münchner «tz» (Montag-Ausgabe).

  Die Führungsspitze des FC Bayern um Vorstandschef Karl-Heinz

Rummenigge und Manager Uli Hoeneß hatte dem kroatischen

Nationalspieler, dessen Vertrag am 30. Juni 2005 ausläuft, eine

Vertragsverlängerung angeboten, allerdings mit geringerem Gehalt.

«Bei gleichen Bezügen wäre ich wohl geblieben», betonte Kovac, dem

ein Angebot vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin vorliegen

soll.

quelle transfermarkt.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.