Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schapu

A1 Beachvolleyball Grand Slam in Klagenfurt

18 Beiträge in diesem Thema

Sodala...

Ab dieser Woche wird in Klagenfurt wieder am Strand gewühlt...

Wen kann man(n) dort aller antreffen bzw. was erwartet ihr euch vom Turnier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin wohl en V.I.P 8| ...

Derart viel Glück in meinem Leben wie heuer hatte ich wohl noch nie !

Arsch...

Ich hab für Samstag einen Boardingpass, ob ich am Sonntag auch reingeh, wird wohl davon abhängen, wie sehr ich am Samstag abstürz bzw. wie tot ich noch von Freitag bin - immerhin gibt's ja hohen steirischen Besuch (hary, Bumsti).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

toller auftakt von nowo/garti gegen die kanadier child/heese, glatter 2:0 erfolg 21:11 und 21:19 ... besonders beachtenswert der start, unglaubliche 6 punkte in serie :eek: - that's the way :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

uiui - berger/gosch verlieren gegen die australier prosser/williams klar 2:0 (21:19 - 21:18) ... und nowo/garti müssen gegen heyer/egger antreten, letztere fühlen sich ja auch nicht gerade unwohl in klagenfurt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Robert Nowotny/Peter Gartmayer stehen bereits in Runde 3: Die beiden gewinnen nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen die Kanadier Child/Heese auch gegen die Schweizer Publikumslieblinge Sascha Heyer/Markus Egger 2:1. In Runde 3 wartet nun morgen der Sieger der Partie Dain Blanton/Jeff Nygaard (USA) gegen De Gruijter/Ronnes (NED).

Nicht so gut erging´s Nik Berger/Florian Gosch: Die beiden verlieren in Runde 1 gegen die Australier Prosser/Williams 0:2. Nächster Gegner morgen im Loser-Pool entweder die Brasilianer Tande/Franco oder die Amerikaner Holdren/Metzger.

Und auch Berni Strauss und Felix Bläuel haben keinen die Weltmeister Ricardo/Emanuel keine Chance: Die beiden verlieren klar 0:2, treffen im Loser-Pool entweder auf Cunha/Para (BRA) oder Fonoimoana/Wong (USA).

Erfreulich bei den Damen: Zwar verlieren Sara Montagnolli/Barbara Hansel das erste Spiel gegen die Brasilianerinnen Ribeiro/Shaylyn, gewinnen aber im Loser-Pool gegen die Olympiasiegerin Kerri Ann Pottharst mit Partnerin Summer Lochowicz. Nun geht´s noch heute weiter gegen Ana Paula/Pires (BRA).

Und auch die Schwaiger Sisters haben sich ins Turnier zurückgekämpft: Die zwei Niederösterreicherinnen gewinnen gegen die Norwegerinnen Hakedal/Torlen 2:0, eine der beiden Norwegerinnen musste Ende des zweiten Satzes aufgeben. Die Niederösterreicherinnen spielen heute nun gegen die Brasilianerinnen Ribeiro/Shaylyn.

http://www.beachvolleyball.at/news_detail.....php?newsid=288

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geil wars...

Samstag und Sonntag alle wichtigen Spiele gesehen, viele Freunde wiedergesehen und respektabler Alkoholkonsum... :D

That's the way ... aha aha ... I like it ... aha aha !!! :support::feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klagenfurt war wieder eine reise wert. die stimmung beim spiel nowotny/gartmayer gegen baracetti/conde war ein wahnsinn. war besser als letztes jahr beim viertelfinale von berger/doppler.

zusammenfassend: wenig schlaf, viel alkohol, viel action, viel spass. nach diesem wochenende muss ich auch wieder zum frequency. war nämlich mit einer partie in klafu, die alle auch am frequency sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.