Feminin

Members
  • Gesamte Inhalte

    495
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Feminin

  • Rang
    Weltklassekicker
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Weiblich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Offiziell neutral
  • Selbst aktiv ?
    Sofern "in's Stadion gehen" aktiv bedeutet:
  • Beruf oder Beschäftigung
    Rechtsverdreherin unter dem Motto: "Recht hat, wer recht bekommt!"
  • Bestes Live-Spiel
    Aston Villa - SKR 2:1, 2009; Aston Villa - SKR 2:3, 2010; Rapid-PAOK 3:0, 2012
  • Schlechtestes Live-Spiel
    EM-Viertelfinale 2004 Frankreich-Griechenland
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Entscheidet sich meist erst während des Turniers - Forza Außenseiter!
  • Geilstes Stadion
    Hauptsache voll und laut
  • Lieblingsbands
    U2, Snow Patrol, Tote Hosen
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Im Winter auf der Couch, im Sommer auf der Terrasse
  • Lieblingsbücher
    Großer Fitzek-Fan
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Puls-TV

Letzte Besucher des Profils

3.486 Profilaufrufe
  1. Spielansetzung Runde 11 + Festlegung Sonntagsspiele Runde 12-14 dazu folgende Informationen zur Ansetzung der tipico Bundesliga-Spiele im Herbst 2014 Wie bekannt, erfolgt die Auswahl des Free TV-Spiels in der tipico Bundesliga (Sonntag, Kick-Off 16.30 Uhr) durch unseren TV-Partner ORF, wobei dahingehend folgende Parameter gelten: - Der ORF ist in seiner Auswahl grundsätzlich frei, jedoch müssen von jedem Klub zumindest 2 Heimspiele pro Saison im ORF ausgestrahlt werden. - Die Auswahl ist spätestens 4 Wochen vor dem jeweiligen Spieltermin bekanntzugeben. - Zwischen zwei Pflichtspielen eines Klubs müssen entsprechend § 4 Abs. 7 der Spielbetriebsrichtlinien zumindest 2 spielfreie Tage liegen, wodurch die o.a. „freie Auswahl“ in bestimmten Fällen (bspw. UEFA Europa League Spiele am Do.) eingeschränkt werden kann. Im Fall von internationalen Pflichtspielen von BL-Klubs in UEFA-Bewerben ergibt sich u.a., dass Klubs die an der UEFA Europa League (UEL) teilnehmen (Spieltermin am Donnerstag) am darauffolgenden Wochenende am Sonntag spielen. Ausgehend von der aktuellen Konstellation mit FC Red Bull Salzburg (RBS) als nunmehr einzigem Teilnehmer in der UEL, sind die jeweiligen tipico Bundesliga-Spiele von RBS nach den UEL-Gruppenspielen am Sonntag anzusetzen. Der ORF hat daher bei nur einem BL-Klub in der UEL-Gruppenphase vertraglich das Recht, an 2 Runden nach einem UEL-Spieltag ein anderes Spiel als das des UEL-Teilnehmers auszuwählen. Davon wurde bis dato in Runde 11 der tipico Bundesliga Gebrauch gemacht, weshalb es zu einer Durchbrechung des festgeschriebenen Regelspielplans (aktuell: Samstag: 1 Spiel - 16 Uhr, 3 Spiele - 18.30 Uhr, Sonntag: 1 Spiel - 16.30 Uhr) kommt und zwei Spiele am Sonntag stattfinden. http://www.bundesliga.at/index.php?id=573363
  2. Stimmt, der Ein-Sterndl-Kommentar hätte noch ergänzt werden müssen, dass dann Ried-RBS-Spiel auf Samstag rutscht bzw. hätte bei dieser Paarung auch das eine Sterndl hingehört. Bei so viel Sterndln und Möglichkeiten kann es durchaus passieren, dass dann - interne - Selbstverständlichkeiten übersehen werden. ;-)
  3. Hier ist die von heute aktualisierte Version: http://www.bundesliga.at/index.php?id=571849
  4. In der Vollversion auf Karteikartenreiter "Die Bundesliga", rechts unter "Medienbereich" > "Mediainfos".
  5. Ab sofort: Sky Go Erste Liga http://www.bundesliga.at/index.php?id=561351&resource=571623
  6. Die paar Bulletpoints sind mittlerweile - so wie alle Bestimmungen für die Saison 14/15 - online. http://www.bundesliga.at/index.php?id=42
  7. ... was nicht heißt, dass die letzten Stadionbestimmungen mit 06.12.2013 tatsächlich online gegangen sind ... und die neuen werden mit 13.06.2014 datieren. Ist ja nicht gesagt, dass sie nicht schon nächste Woche online gehen, sich aber der Maßen darüber zu echauffieren, dass innerhalb von 4 Arbeitstagen nicht oberste Prioriät hat, sämtliche Bestimmungen in der Sekunde der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, halte ich für reichlich überzogen.
  8. Schon mal in Erwägung gezogen, dass in einer HV nicht nur Stadionbestimmungen, sondern in Summe 11 Bestimmungskonvolute beschlossen werden, welche alle zeitgleich rechtzeitig vor Saisonstart der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden? Wenn man sich aufmerksam die letzten Jahren mit den Bestimmungen auseinander gesetzt hat, weiß man, dass diese immer erst mit bzw. kurz vor 1.7.2014 - nämlich dem formellen Start der neuen Saison - online gehen.
  9. Neue Spielanalyse-Tools auf bundesliga.at Ab sofort sind auf bundesliga.at zu jedem Spiel beider Spielklassen Heatmap, Taktiktafel und Spielervergleich abrufbar. Sämtliche Statistiken sind individuell wählbar und bieten einen umfassenden Einblick in das Spielgeschehen. Für die tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile werden die Daten von Opta, dem offiziellen Bundesliga-Partner für Spieldaten, live erhoben und sind kurz nach Spielende verfügbar. Die Daten der "Heute für Morgen" Ersten Liga werden einer Nachbearbeitung unterzogen und nach 2-3 Werktagen online gestellt. Siehe zB für's Derby: http://www.bundesliga.at/index.php?id=23971&season=20132014&league=BL1&round=22&game=3
  10. Hat schon mal jemand die SB zu Null verloren?
  11. Steht explizit dabei, dass es in Runde 6 und 7 noch zu Änderungen kommen kann: http://www.bundesliga.at/index.php?id=563231
  12. Nicht jede Mediainfo kommt automatisch in den News-Bereich der Homepage: http://www.bundesliga.at/index.php?id=561347
  13. Das ist der Heimsektor.
  14. War schon 10/11: http://www.bundesliga.at/index.php?id=186&season=20102011&league=bl1&level3=shedule&bt3=&round=3 http://www.bundesliga.at/index.php?id=186&season=20102011&league=bl1&level3=shedule&bt3=&round=6 und auch 11/12 so: http://www.bundesliga.at/index.php?id=186&season=20112012&league=bl1&round=3 http://www.bundesliga.at/index.php?id=186&season=20112012&league=bl1&round=5 http://www.bundesliga.at/index.php?id=186&season=20112012&league=bl1&round=6
  15. § 16 Cup-Durchführungsbestimmungen: (3) Als Eintrittspreise sind mindestens die Preise einzuheben, die in der Klasse des platzwählenden Vereines üblich sind. Die Höchstpreise dürfen maximal 50 Prozent über den in Meisterschaftsspielen des Heimvereines geltenden Eintrittspreisen liegen. Sollte der auf diese Weise errechnete Höchstpreis unter 20 Euro liegen, ist ein Höchstpreis bis zu 20 Euro zulässig. Der Gratiseintritt für alle Besucher ist frühestens zehn Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit gestattet, falls von den beiden Vereinen vor dem Spiel nichts Gegenteiliges vereinbart worden ist. http://www.oefb.at/_uploads/_elements/38618_34726_OEFB-Cup%20Durchfuehrungsbestimmungen%202012-13%20EF.pdf