Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Fjörtoft_11

Members
  • Content Count

    414
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Fjörtoft_11 last won the day on March 23

Fjörtoft_11 had the most liked content!

About Fjörtoft_11

  • Rank
    Europaklassespieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Durch Erzählungen von Freunden

Recent Profile Visitors

2,593 profile views
  1. Vom Leistungsniveau her wäre er nun dort, wo er inzwischen eigentlich hingehört. Bin gespannt, ob er bleibt Bzw der Verein ihn sich weiterhin leisten möchte, Mehrwert hatte er im Frühjahr eigentlich auch in Wattens keinen. Und was besseres findet er nicht mehr.
  2. Naja, also "sehr gut" ist jetzt trotzallem langfristig ebenso von der Realität entfernt wie die "unglaublich gute Saison", von der Kühbauer spricht. Das seh ich beides nicht wirklich, auch wenn man jetzt natürlich nicht automatisch alles über den Haufen werfen sollte.
  3. So ist es. Und das zieht sich seit Barisic-Zeiten inzwischen. 2x Valencia, Admira 0:4 daheim, 1:6 in Favoriten, 3:6 in Salzburg, 1:6 in Salzburg, heute 2:7...
  4. Bitte nicht. Wenn man wirklich was wechselt/wechseln will, dann einmal das gesamte Trainerteam und nicht immer nur partiell ersetzen, da zieht man immer Teile zum nächsten Trainer mit und so selten haben wir die in den letzten Jahren dann doch nicht getauscht. Da sitzt ein Co-Trainer seit 9 Jahren beim fünften Cheftrainer dort... Abgesehen davon traue ich Barisic ehrlich gesagt keine Ablöse seines besten Freundes zu.
  5. Knoflach spricht auch die ganze Partie über nur, damit er irgendwas sagt. Kommunikativer Torhüter/Antreiber gut und schön, aber brauchbar ist das selten.
  6. Ist aber mMn nochmal ein Unterschied, ob einmal kurz was gerufen wird oder 90 Minuten hängt und ständig bei einem TV-Spiel eingeblendet wird.
  7. Einmal Ruhe im Verein und dann sowas. Da greifst dir echt ein bissl auf den Schädel...
  8. Sorry, die les ich nicht :-) Danke!
  9. Wer war der Zweite neben der bekannten Person? Gerne auch via PN.
  10. Ironisch war es halt, dass wir Janko und Maierhofer zuhause gelassen haben und dann bei dem restlichen Stürmermaterial die meisten Flanken aller EM-Teilnehmer in der Gruppenphase geschlagen haben, wenn ichs richtig im Kopf habe Wie wir die Partie gegen Polen nicht gewinnen konnten, ist mir noch immer ein Rätsel. Selten so einen schwachen EM-Teilnehmer gesehen (die waren schwächer als wir). Ironisch war es halt, dass wir Janko und Maierhofer zuhause gelassen haben und dann bei dem restlichen Stürmermaterial die meisten Flanken aller EM-Teilnehmer in der Gruppenphase geschlagen haben, wenn ichs richtig im Kopf habe Wie wir die Partie gegen Polen nicht gewinnen konnten, ist mir noch immer ein Rätsel. Selten so einen schwachen EM-Teilnehmer gesehen (die waren schwächer als wir).
  11. Nein, nur ein Bild aus der Facebook-Gruppe, aber auch keine ideale Qualität (für den Keilrahmen hats gerade noch gepasst). Bei myposter.at gabs eine 19 Euro-Aktion.
  12. Im Rapideum definitiv, auf YT glaube ich weniger. Hab vor kurzem die Rapid-Story von A-Z digitalisiert, da ist auch ein bissl was darauf.
  13. Korrekt, ist noch der Linksverkehr. Müsst mal schauen, ob ich in das heutige Eckhaus komme und obs da Gangfenster gibt. Man schaut heute halt auf ein Haus, anstatt auf den Sportplatz. Das wäre der Bildausschnitt heute:
  14. Am Besten passt es wohl hier rein: Vom Rudolfsheimer Sportplatz an der Hütteldorfer Straße/Selzergasse gibt es ja äußerst wenige Aufnahmen. In den letzten Wochen ist eine wie ich finde sehr beeindruckende Zeichnung von Fritz Böhm aus den Anfangsjahren des 20. Jahrhunderts (Rapid spielte hier von 1903-1912) in einer Facebook-Gruppe aufgetaucht. Böhm war damals laut Angaben seines Enkels, der das Bild gepostet hat, nicht einmal 10 Jahre alt und später Professor an der Universität für angewandte Kunst. Er hat die Zeichnung in einem höher gelegenen Gebäude in der Umgebung des Platzes gezeichnet. Hat mich so beeindruckt, dass ich es mir privat als Keilrahmen aufgehängt habe (keine Massenproduktion, privat organisiert - wohne selbst praktisch gegenüber vom damaligen Sportplatz).
  15. Liegt aber eher an der Maskennachproduktion, als am Versand seitens Rapid denke ich Am Freitag die Weste im Shop bestellt, am Samstag war sie da.
×
×
  • Create New...