Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schladi

Rene Gartler räumt ab

19 Beiträge in diesem Thema

Der ganz große Abräumer bei der Wahl zum Team der Herbstsaison in der Wiener Liga wurde Rene Gartler von den Rapid Amateuren.

Er steht nicht nur als einziger Amateur im Team der Herbstsaison, sondern heimste noch die folgenden Titeln ein:

Bester Spieler der Saison

Bester Stürmer der Saison

Newcomer der Saison

Torschützenkönig der Saison

Damit gewann unser 18-jähriges Ausnahmetalent gleich in vier Kategorien. Gewählt wurde von den Trainern der Stadtligaklubs, Mitarbeiter von der Kronen Zeitung und von www.wienerliga.at

Sämtliche Auszeichungen gibt es hier nachzulesen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bester Spieler der Saison

Bester Stürmer der Saison

Newcomer der Saison

Torschützenkönig der Saison

Meine Gratulation! :clap:

Meiner Meinung sollte er ruhig öfter mal in die KM hineinschnuppern in Zukunft (auch als Alternative in Phasen, wo's offensiv sonst nicht so gut läuft).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab überhaupt noch nichts gehört von ihm. Spielt er nicht in einer Auswahl? Mit so vielen Auszeichnungen müsste er schon ziemlich talentiert sein.

Spielt im U 19 Nationalteam,hat Österreich e in die 2 Qualifikationsrunde geschossen!

Auch von mir eine grosse Gratulation,wäre ja e dafür das er mehr in der Kampfmannschaft spielt,schlechter wie Kienast kann er doch nicht sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bleibt nur zu hoffen, dass ihm diese vielen Auszeichnungen nicht zu Kopf steigen und er weiter konsequent seinen Weg geht. Ihm steht eine großartige Karriere bevor, ich hoffe er weiß seine ganz große Chance zu nutzen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wäre ja e dafür das er mehr in der Kampfmannschaft spielt,schlechter wie Kienast kann er doch nicht sein!

Bitte nicht. Müssen alle Talente so verheizt werden wie Kienast? Frühestens im Sommer fix zur KM holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bitte nicht. Müssen alle Talente so verheizt werden wie Kienast? Frühestens im Sommer fix zur KM holen.

Bin zu 100 Prozent deiner Meinung....im Frühjahr sollte man ihm fallweise einige Kurzeinsätze in der KM gönnen...vielleicht auch mal eine ganze Halbzeit....aber würde man ihn jetzt ganz rauf holen, wäre das eine Verheizung.....bitte nicht....aber ich hoffe man macht den selben Fehler nicht zweimal....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bitte nicht. Müssen alle Talente so verheizt werden wie Kienast? Frühestens im Sommer fix zur KM holen.

Man kann sich mMn streiten, wie viel KM-Luft man ein junges Talent schnuppern lassen soll, aber der Gartler hat sich wohl mindestens die gleiche KM-Spielzeit verdient, wie der Kienast, dem ja leider diesen Herbst in der KM nix wesentliches gelungen ist.

Ich könnt mir vorstellen, dass es das Hauptproblem bei Kienast war, dass fast immer er als Vertreter der ganz jungen Garde vorgeschoben worden ist und deshalb vielleicht auch auf Grund des Erwartungsdrucks ziemlich verkrampft war & entsprechend wenig zusammen gebracht hab.

Das könnte man als Verheizen bezeichnen, aber es kann auch sein, dass z.B. ein Gartler mit der Situation anders umgegangen wäre.

Wäre vielleicht eine ganz gute Idee, in Zukunft Kienast und Gartler (vielleicht noch 1-2 andere) alternierend bei kürzeren KM-Einsätzen (15-45 Min.) zu bringen, dann lastet auf den einzelnen weniger Erwartungsdruck und jeder hätte die Chance, zu beweisen, was er kann. Dann sieht man eh sehr schnell, wer schon weiter ist. Das Alter alleine ist da kein zuverlässiges Kriterium, weil die Menschen sich ja auch charakterlich unterschiedlich schnell entwickeln. Nur zu sagen "mit 18 kann der noch nicht so weit sein" ist mir da zu pauschal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verheizen hin, verheizen her.... Mir gefällt dieser Ausdruck überhaupt nicht. Was soll denn bitte verheizen sein? Wieder einmal ein typisch österreicischer Begriff, der woanders nirgends so verwendet wird.

Ich kann mir darunter eigentlich nur folgendes vorstellen:

Junge Spieler werden durch viele Einsätze in der österreicischen Bundesliga so "verheizt", dass sie sich dem Niveau der Liga anpassen und so die Entwicklung zu einem wirklichen Klassespieler verpassen. Anders kann ich mir es nicht vorstellen. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mim Rene Gartler früher im Ottakringer Bad gekickt (..sollte es jemanden Interessieren ;) ). Er hat einfach den nötigen Ergeiz und das Glück, dass ihm sein Vater Harry schon eine gewisse "Rutsch'n glegt hat".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[...] Er hat einfach den nötigen Ergeiz [...]

Das wär' schon einmal SEHR gut. :)

Solche Leute bräuchten wir eh mehr, gerade in Österreich. (wenn ich da z.B. an das neuerliche Debakel der Salzburger im EC denke...:knife:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weg mit kienast. her mit gartler. besser heute als morgen.

Nun mal nicht übertreiben!!!!

Gartler ist sicher noch um die Spur besser als Kienast, aber trotzdem ist der Roman auch nicht schlecht!!!

Mit ihm wurde seitens Rapid einfach bloße "Talende-Verheizung" betrieben! Er hat(te) tolle Ansätze in der Wienerliga und war mit sicherheit für höheres berufen! Doch dann wurde er mitten in der Saison von den Amateuren weg geholt und ins kalte Wasser in der Kampfmannschaft geschmissen! Er hat kaum Zeit, sich "oben" zu aklimatisieren oder sich umzustellen - und dass die Bundesliga doch ein anderes Pflaster als die Wienerliga ist, ist ja wohl auch jedem bekannt!

Dann wurde er in manchen Spielen sinnloserweise eingewechselt - z.B. beim 0:4-Spielstand in der Südstadt! Na seid mir nicht böse, aber ich mein; was soll er denn da noch machen???!??? 0:4 War der Spielstand, ohne dass er mitgespielt hat - 2:4 das Endergebnis!!! Ich mein jetzt nicht, dass er dafür gesorgt hat, dass 2 Tore aufgeholt werden; aber noch weniger kann er dafür, dass die Rapidler 4 bekommen haben! Aber nach dem Spiel hat man nur gelesen: "Kienast gespielt" und jeder hat schon wieder einen schuldigen gehabt! Das nenn ich PURE TALENTEVERHEIZUNG!!! Außerdem bin ich mir sicher, dass - wenn er doch endlich treffen würde - ihm auch ein gewissen Knoten platzen würde und er auch für mehr Treffer sorgen würde! Doch was soll ein Spieler denn schon groß zeigen, wenn er selbst von den eigenen Fans gehasst wird?!?!

Und noch ein Wort zum Vergleich "Kienast / Gartler":

Als Roman Kienast zum Spiel "ISS Landhaus - SK Rapid Amateure" in den Amateurkader versetzt wurde und gespielt hat, war er es, der 3 Tore geschossen hat und nicht der Gartler! Zufall? Ich denke wohl nicht! Er ist einfach noch in der Lernphase und hat auch schon viel in der Kampfmannschaft gelernt!!! Lasst ihm zeit und ich bin mir sicher, ihr werdet noch sehr viel Freude mit ihm haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ markus SvS

kann dir da nur beipflichten....der roman spielt bei den amas und in den auswahlmannschaften (U19, U21) sehr gut...er hat in krems gut gespielt und ein tor geschossen, er hat in den diversen vorbereitungsspielen jede menge tore geschossen....nur in der bundelliga klappt`s noch nicht. bin mir aber sicher, wenn ihm auch da endlich einmal ein tor gelingt....dann werden`s mehr. und ich bin ebenfall`s sehr sicher, das wir alle noch viel freude an ihm haben werden......

trotzdem sollte der rene gartler seine chancen bekommen. der 15min einsatz gegen mattersburg war ja sehr vielversprechend....

und von wegen "verheitzen" ... bei ajax spielen jeden menge 17,18 jährige...auch in der CL.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.