Jump to content
Reinhard Steckin

ÖFB Cup 2013/14

320 posts in this topic

Recommended Posts

Die Auslosung is am 1. Juli

Find ich super, dass man das gerademal 11 Tage vor dem ersten Spieltermin am 12.Juli macht .... stellt euch mal vor man würde das wie in Deutschland 2 Monate vorher schon auslosen, dann hätten die Teams die ein Derby oder einen starken Gegner gezogen haben vielleicht sogar noch Zeit ein richtiges Event zu organisieren oder einen angemessenen Ticket-VVK mit Versand zu machen. Oder falls irgendwo ein Verein ein Ausweichstadion, eine Zusatztribüne oder sonstiges benötigt, für sowas braucht man doch keine 10 Tage oder ??

Typisch ÖFB .. als ob das zu viel verlangt gewesen wäre, die Auslosung gleich dann zu machen, sobald alle Teilnehmer feststehen. NEIN da muss man dann unbedingt noch warten, damit wirklich keine Zeit mehr für irgendwas ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mich viel mehr stört ist die Tatsache, dass wir in Österreich immer "Terminprobleme" haben. Die LIga beginnt schon früh, der Cup noch früher und die Meisterschaft endet auch sehr, sehr früh nur weil es da so ein Event in Brasilien gibt, wo ca. 2 Spieler aus der Bundesliga mitspielen. Dann bauen wir noch großartige englische Runden ein, wo dann die Stadien mit 1.500 Zusehern gefüllt sind...da fragst dich ja echt :nein:

Aber zum Thema: Da ich bei der ersten Runde nicht im Lande bin, wünsche ich mir ein Gegner in einem Stadion, das ich bereits kenne; ich liebe die ersten Cuprunden normalerweise. Weiterkommen darf ja sowieso keine Frage sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am kommenden Montag, dem 1. Juli, werden im Rahmen der Samsung Cup Night die Paarungen der ersten Samsung Cup Runde der Saison 2013/14 (Spieltermin: 12. bis 14. Juli) ermittelt.

main_20130627_8090.jpg

Die Auslosung wird auf ORF SPORT+ ab 20:40 Uhr live aus dem Kursalon Wien übertragen. Als Glücksengerl tritt die Welt- und mehrfache Europameisterin im Poolbillard Jasmin Ouschan in Erscheinung. In Ouschans Heimatstadt Klagenfurt wird in den kommenden fünf Jahren das Samsung Cup Finale ausgetragen. Im Rahmen der Veranstaltung werden auch Torschützenkönig Rubén Rivera Corral (RZ Pellets WAC, 6 Treffer) sowie der Gewinner der Fairplay-Wertung FK Austria Wien geehrt.

Insgesamt nehmen 64 Mannschaften am Bewerb teil, 19 Vereine der Bundesliga und 45 Klubs aus den Landesverbänden, die vom jeweiligen Verband für den Samsung Cup 2013/14 nominiert wurden. Künftig genießen Amateurteams in den ersten drei Runden Heimrecht gegen Teilnehmer aus den Bundesligen, diese werden aus getrennten Töpfen gelost. Als weitere Neuerung fällt die Einnahmenteilung aus den Kartenverkäufen bei Partien mit Beteiligung eines Bundesligisten. Ab sofort bleiben alle Zuschauereinnahmen beim Heimverein. Als Ausgleich werden die Cup-Prämien nach dem Schlüssel 35 % (Heimverein) zu 65 % (Auswärtsverein) ausgeschüttet. Diese Anpassung ermöglicht den Heimvereinen, eigenständige Kartenaktionen durchzuführen oder auch den Samsung Cup in das Saison-Abo aufzunehmen.

Das Teilnehmerfeld des Samsung Cup 2013/14 setzt sich wie folgt zusammen:

tipp3-Bundesliga powered by T-Mobile (10)

FK Austria Wien, FC Red Bull Salzburg, SK Rapid Wien, SK Puntigamer Sturm Graz, RZ Pellets WAC, SV Josko Ried, SC Wiener Neustadt, FC Admira Wacker Mödling, FC Wacker Innsbruck, SV Scholz Grödig

Heute für Morgen Erste Liga (9)*

SV Bauwelt Koch Mattersburg, SC Austria Lustenau, KSV 1919, SC/ESV Parndorf, SKN St. Pölten, TSV Lopocasport Hartberg, SV Horn, Cashpoint SCR Altach, First Vienna FC 1894

Burgenland (4)

ASV Draßburg, SV Oberwart, SV Stegersbach, SC Herz Pinkafeld

Kärnten (4)

SAK Posojilnica Zveza Bank, SK Austria Klagenfurt, Villacher SV, FC St. Veit

Niederösterreich (7)

SKU Ertl-Glas Amstetten, SC Retz, 1. SC Wewalka Sollenau, ATSV Ober-Grafendorf, SC Mannsdorf, ASK Bad Vöslau, SC Leopoldsdorf

Oberösterreich (6)

FC Blau Weiß Linz, Union Volksbank Vöcklamarkt, Union TTI St. Florian, SK Vorwärts Steyr, FC Pasching, LASK Linz

Salzburg (5)

SV Seekirchen 1945, SV Austria Salzburg, T.S.V. Mc Donald's - St. Johann/Pongau, TSV-esbo-Neumarkt, SV Wals – Grünau

Steiermark (6)

FC Gratkorn, SV Licht Loidl Lafnitz, FC Freizeitinsel Piberstein Lankowitz, SC Copacabana Kalsdorf, DSV Leoben, SV Stein Reinisch Raiffeisen Allerheiligen

Tirol (4)

WSG Swarovski Wattens, SC Schwaz Fußball, FC Eurotours Kitzbühel, FC Kufstein

Vorarlberg (4)

HELLA Dornbirner Sportverein, FC Mohren Dornbirn 1913, SC Rivella Bregenz, FC Hard

Wien (5)

Wiener SK, FAC Team für Wien, SV Schwechat, SC Wiener Viktoria, SC Team Wiener Linien

*Der FC Liefering verzichtet auf eine Teilnahme.

Spieltermine Samsung Cup 2013/14:

1. Runde 12./13./14. Juli 2013

2. Runde 24./25. September 2013

Achtelfinale 29./30. Oktober 2013

Viertelfinale 15./16. April 2014

Halbfinale 6./7. Mai 2014

Finale 18. Mai 2014 in Klagenfurt

Regionalliga.at

Am Montag um 20:40 ist die Auslosung LIVE auf ORF Sport+ zu beobachten! (kein Scherz!)

Streichen wir das Finale einmal heraus find ich die 1.Runde und 2.Runde sowieso immer die interessantesten/kultigsten.

(Vorwärts Steyr - Sturm (ok war damals Achtelfinale) , Schwechat - Sturm, Kremser SC-Sturm und natürlich Kalsdorf! :=

Also werte User - was wünsch ma uns am Montag?

In der Reihenfolge meine Wünsche:

1.) SV Austria Salzburg - SK Sturm

2.) ASK Bad Vöslau - SK Sturm

3.) Vorwärts Steyr - SK Sturm

4.) Wiener Sportklub - SK Sturm

5.) Und da es sowieso wieder in den tiefen Westen geht nehme nehm ma halt Rivella Bregenz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salzburg wär schon sehr fein, wobei da gibts leichtere Lose in Runde 1. Bei uns weiß man ja (noch) nicht so recht :=

stimmt,

also 1. runde donawitz auswärts würde passen. die sportlich & finanziell zerrupfte leobner truppe reicht zum auftakt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da man sowieso jeden schlagen muss, wieso nicht gleich in Runde 1 den Titelverteidiger raushauen?! Optional wäre auch eine verstärkte U19 des Nachbarns im Norden nicht verkehrt.

Edited by ricochet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte nicht die Salzburger oder Wattens :-) Was einfaches bitte.

Warum wird eigentlich Schwechat zu den Wiener Klubs gezählt? Ist doch in NÖ.

Edited by Baldur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum wird eigentlich Schwechat zu den Wiener Klubs gezählt? Ist doch in NÖ.

Richtig eindeutiges niederösterreich Territorium - grenzt an Wien Simmering. Aber der Flughafen heißt ja auch Wien Schwechat und nicht Niederösterreich Schwechat, obwohl der Flughafen offiziell beiden Bundesländern zu je 20% gehört.

Aber ernsthaft: Ich glaube es gibt nicht einmal Statuten die z.B. Kapfenberg nicht erlauben würden z.b. in den niederösterreichen Verband zu wechseln. Gaflenz liegt zum Beispiel auch in Öberösterreich und ist vor 2-3 Jahren freiwillig zum niederösterreichischen Verband gewechselt. Dort ist/war übrigens unser Ivo wieder Trainer nach dem Austria-Fiasko.

Und auch bei den Schwechatern verhält es sich einfach so, dass man im Wiener Verband alleine "geographische" Vorteile hat.

Edit: Was für eine "zum Beispiel" - Orgie meinerseits! :facepalm:

Edited by Vöslauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leoben, Gratkorn oder Lankowitz wären meine Wünsche für die erste Runde.
Lafnitz wäre auch ganz Cool, aber so wie die drauf sind hab ich da ein wenig Angst, ob wir da auch weiterkommen würden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...