-grünweiß-

Red Bull Salzburg - SK Rapid Wien

297 Beiträge in diesem Thema

Wir haben uns im Derby gut präsentiert und dies gilt es dann nach Salzburg mitzunehmen. Spätestens morgen muss die Niederlage aus dem Kopf sein und der Blick auf das nächste Match gerichtet werden. Folgendes alles in Miteinberechnung von Verlustpunkten. Man hat zwar auf Platz 1 jetzt 13 Punkte Rückstand, aber auf Platz zwei sind es "nur" 6 und das sollt unser Angriffsziel sein. Da Sturm nur Unentschieden gespielt hat, bleiben wir 2 Punkte vor ihnen. Die SV Ried hat diese Woche 2 Spiele, sollten sie diese beide gewinnen stehen sie auch mit 35 Punkten da.

Da das WAC - Salzburg spiel abgesagt wurde, stehen Kampl und Mane (die zur Zeit bei 4 gelben Karten stehen) - leider - gegen uns zur Verfügung. Bei uns fehlt nach dem Derby Schimpelsberger und Boskovic.

Also gilt volle Konzentration und Angriff in Salzburg, es wird schwer, aber wir haben gegen die noch eine weiße Weste. UND SO SOLL ES AUCH BLEIBEN! Denn bei einer Niederlage heißt es dann mehr oder weniger Platz 3 verteidigen.

LK

Trimmel - Sonnleitner - Gerson - Schrammel

Pichler - Heikkinen

Sabitzer - Hofmann - Burgstaller

Boyd

:support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ihr unterschlagt uns das FC, wir nehmen euch die Punkte weg

Passt schon so, das FC ist nur im Europacup relevant, wo ihr euren Hauptsponsor/Eigentümer nicht im Vereinsnamen mitführen dürft. ;)

Nachdem ich unserem Stadtrivalen einfach nicht den Teller gönnen will, wäre mir auch eine Niederlage in Salzburg herzlichst egal. Die Frühjahrssaison beginnt für uns dank der Derbypleite erst so richtig mit dem Heimspiel gegen Sturm und somit dem Kampf um Platz 3.

2-1 Salzburg, Mané zwickt uns sicher eins rein.

bearbeitet von Agrippa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ihr wisst ja oft selber nicht, wie ihr heißt ;-). unbekannter gegner u vorläufig wohl letzter angriff auf platz 2

passt dann mache ich aus unserem Thread demnächst auch ein SK Wien... weil anscheinend ist es ja egal, wenn man was weglässt. So sehr ich deinen Musikgeschmack schätze, in diesem Forum werden wir vermutlich keine Freunde mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Passt schon so, das FC ist nur im Europacup relevant, wo ihr euren Hauptsponsor/Eigentümer nicht im Vereinsnamen mitführen dürft. ;)

Nachdem ich unserem Stadtrivalen einfach nicht den Teller gönnen will, wäre mir auch eine Niederlage in Salzburg herzlichst egal. Die Frühjahrssaison beginnt für uns dank der Derbypleite erst so richtig mit dem Heimspiel gegen Sturm und somit dem Kampf um Platz 3.

2-1 Salzburg, Mané zwickt uns sicher eins rein.

Wie verbissen kann man nur sein das einem eine Niederlage gegen den Kapitalisten Verein egal ist nur damit der Stadtrivale nicht weiter Boden gut machen kann!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie verbissen kann man nur sein das einem eine Niederlage gegen den Kapitalisten Verein egal ist nur damit der Stadtrivale nicht weiter Boden gut machen kann!?

Verbissen? Realistisch triftts eher! ;)

Wir werden die Saison zu 99,9% hinter euch beenden und liegen nach Verlustpunkten auch schon 6 Zähler hinter dem zweiten CL-Platz, den zur Zeit die Salzburger belegen, für die aber sowieso nur der Titel zählt. Uns mangelt es leider entscheidend an der nötigen Routine und Cleverness, die man im Kampf um den Meistertitel braucht, deshalb werden wir mit dem Meister und Vizemeister auch nichts zu tun haben, diese Prognose wage ich schon jetzt! Den Titel wünsche ich den Salzburgern einerseits (und in erster Linie) wegen der besseren Chancen in der CL-Quali - ein zweites Düdelingen wird ihnen nicht passieren, gleichzeitig widert mich einfach auch eure offensichtliche Abhängigkeit vom strunzdummen Hosiner an, der einfach nur mehr nervt...

bearbeitet von Agrippa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verbissen? Realistisch triftts eher! ;)

Wir werden die Saison zu 99,9% hinter euch beenden und liegen nach Verlustpunkten auch schon 6 Zähler hinter dem zweiten CL-Platz, den zur Zeit die Salzburger belegen, für die aber sowieso nur der Titel zählt. Uns mangelt es leider entscheidend an der nötigen Routine und Cleverness, die man im Kampf um den Meistertitel braucht, deshalb werden wir mit dem Meister und Vizemeister auch nichts zu tun haben, diese Prognose wage ich schon jetzt! Den Titel wünsche ich den Salzburgern einerseits (und in erster Linie) wegen der besseren Chancen in der CL-Quali - ein zweites Düdelingen wird ihnen nicht passieren, gleichzeitig widert mich einfach auch eure offensichtliche Abhängigkeit vom strunzdummen Hosiner an, der einfach nur mehr nervt...

Weil er ein Torgarrant ist?

bearbeitet von EmmetBrown

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil er ein Torgarant ist?

Nein, das Gesamtpaket "Philipp Hosiner" nervt ohne Ende, beginnend bei seinen Toren die euch immer wieder rausreißen (gut, da spricht jetzt zugegeben auch der Neid aush mir heraus!), so manchem debilen Torjubel, den Interviews auf Volksschulniveau Marke Jimmy Hoffer, seinem starren "ich bin dumm aber glücklich"-Gesichtsausdruck und natürlich auch der simplen Tatsache, dass er ein Veilchen ist. :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na bist du gelähmt :facepalm:

Noch 15 Runden zu spielen und:

* man wünscht sich einen Salzburg Sieg, damit die an der Austria dran bleiben? (nicht etwas, dass wir wieder die Chance auf Platz 2 in Angriff nehmen... Warum auch?!?) :facepalm:

* man glaubt anscheinend schon mit 99% im EC vertreten zu sein, wenn man sowas liest? :ratlos:

Naja, ich wünsche mir jedenfalls einen Sieg in der Bullendisko.

Würde im Sturm Boyd statt Alar beginnen lassen aufgrund des Derbys.

bearbeitet von -grünweiß-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.