FireBull22

FC Red Bull Salzburg - SK Rapid Wien

227 Beiträge in diesem Thema

Jetzt geht's für uns auch hoffentlich wirklich los mit der Rückrunde der Bundesliga, und gleich mit dem Top-Spiel gegen Rapid in der Red Bull Arena am nächsten Sonntag, den 24. Februar 2013 um 16 Uhr!

Hier ein paar interessante Links dazu:

Vorbericht bzw. Vergleich der Mannschaften - transfermarkt.at

Gamesheet - transfermarkt.at

Tickets - redbulls.com

Mögliche Startaufstellung von Salzburg:

Walke

Klein - Schiemer - Dibon - Ulmer

Hinteregger

Leitgeb - Berisha

Teigl - Soriano - Mané

bearbeitet von Kiwi_Bob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird ein Sieg.

MUSS ein Sieg werden, egal wie das Derby am Sonntag ausgeht. Ich kann unsere Leistungen aus den Testspielen leider nicht sehr gut einschätzen, daher wird es sicher interessant.

Aufgrund der Tabellensituation sind wir aber in jedem Fall zum Siegen verdammt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin eigentlich nur auf die Aufstellung gespannt. Kampl und Lazaro müssen auch fast spielen, Svento und Alan kann man vielleicht später bringen, falls RS ihnen noch keine 90 Minuten zutraut.

Ja, Kampl, Lazaro und Alan haben sich wirklich aufgedrängt heute... aber statt wem? Einzig Teigl könnte ich mir vorstellen, aber Leitgeb, Berisha, Mané und Soriano sind wohl im Moment noch gesetzt. Ich denke die erste Formation heute war auch die Elf, die er gegen Wolfsberg gebracht hätte - die Frage ist, wie sehr die heutigen Spiele eine Auswirkung darauf haben.

Kampl ist sicher noch nicht bei 100%, er hat auch nach seiner Auswechslung in der HZ zu einigen Fans gesagt, dass die Luft noch nicht für 90 Minuten reicht. Möglicherweise beginnt Lazaro statt Teigl und Kampl wird dann eingewechselt. Könnte mir auch eine Doppelspitze Alan/Soriano vorstellen mit Berisha und Mané auf den Flügeln und Leitgeb in der Mitte, aber das sind alles Spekulationen. Am Wahrscheinlichsten ist für mich im Moment die erste Aufstellung von heute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe die "Rangfolge" der Innenverteidiger im Moment so:

Schiemer - Dibon - Rodnei - Vorsah - Sekagya

Wobei Vorsah sich im Laufe der nächsten Wochen sicher noch nach oben arbeiten kann... im Moment ist er aber erstens nicht mit der Mannschaft eingespielt, und zum zweiten hat er gestern alles andere als souverän gewirkt. Mir hat Dibon gestern bzw. in den letzten Spielen wirklich sehr gut gefallen, darum wird er wohl gegen Rapid auch den Vorzug bekommen. Rodnei hat zwar wieder sehr solide gespielt und mit ihm haben wir in den Pflichtspielen die beste Statistik (4 Spiele, 4 Siege, 13:1 Tore), aber er spielt halt sehr passiv bzw. kaum mal nach vorne... Dibon ist da deutlich aktiver.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.