Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
psywalker

[Formel 1] Großer Preis der USA 2012

153 Beiträge in diesem Thema

DAS VORLETZTE SAISONRENNEN

circuit-of-the-americas.jpg

the-intriguing-new-austin-texas-race-circuit-circuit-of-the-americas-joins-the-f1-calender-in-2012-and-motogp-in-20131.jpg

Länge: 5.516km

Runden: 56

Distanz: 308,896km

Rechtskurven: 9

Linkskurven: 11

Start

13Uhr (Ortszeit)

20Uhr (MEZ

WM-STAND

Fahrerwertung

1. Sebastian Vettel 255Pkt

2. Fernando Alonso 245Pkt

3. Kimi Räikkönen 198Pkt

4. Mark Webber 167Pkt

5. Lewis Hamilton 165Pkt

Teamwertung

1. RedBull 422Pkt

2. Ferrari 340Pkt

3. McLaren 318Pkt

4. Lotus 288Pkt

5. Mercedes 136Pkt

6. Sauber 124Pkt

freu mich schon auf den GP.

Wünsche mir nur eins: NOCH keine WM-Entscheidung.

edit: doch noch ein zweiter wunsch: Kimi am Podest :clever:

bearbeitet von psYwalkeR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spannede WM, hauptabend, neue strecke. was will man mehr? spannung und action mMm allein schon auf grund der unbekannten strecke garantiert. ich rechne mit einem schnellen ferrari (reifenwahl medium/hart) und einem schnellen RB (viele schnelle kurven, ähnlich silverstone und japan)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freu mich schon sehr auf die neue Strecke und natürlich das Rennen. Bin schon gespannt, dürfte aber die beste neue Strecke seit langem sein (vor allem, was das Umfeld betrifft).

Favorit natürlich wieder Vettel und Red Bull (auch aufgrund der Streckencharakteristik), ich hoffe, dass Alonso die WM noch offen halten kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese schnellen Richtungswechselkurven werden schon langsam zach. Lustig wars noch in Silverstone, weil das dort einfach noch das Original ist. Ausserdem bieten sie genau 0 Überholmöglichkeiten weil die Ideallinie brutal genau ist. 10cm daneben und man kann schon den ganzen Streckenabschnitt vergessen. Lieber langezogene schnelle Kurven als kurze mit viel Richtungswechsel.

Wunsch: Alonso hälts bis Brasilien offen => eine der wenigen Strecken wo Red Bull wahrscheinlich nicht eine Übermacht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz seltsames Qualifying heute, auch noch immer keine offiziellen Statements von Alonso/Ferrari gelesen. Laut diversen Aussagen könnte Ferrari bei Alonso einerseits eine extreme Rennabstimmung gewählt haben (ähnlich wie sie Vettel in Abu Dhabi hatte), was die schlechte Performance natürlich erklären würde, andererseits gibt es auch Stimmen, dass Fernando es einfach nicht geschafft hat, Temperatur in die Reifen zu bekommen. Für mich liegt es zudem im Bereich des Möglichen, dass man sich entweder mit der Abstimmung oder der Wahl der Reifen in Q3 komplett vertan hat (andere Teams haben ja angefahrene Reifen verwendet) oder es irgendeinen leichten Defekt am Auto gibt, ähnlich wie bei Hamilton in Suzuka.

Morgen wird man mehr wissen, ein weiterer großer Nachteil ist der Start auf der schmutzigen Seite und noch dazu mitten im Getümmel. Jetzt kann man ohnehin nur mehr bis zum letzten Moment kämpfen, eine Alternative wäre für mich eventuell nach einem missglückten Start (also, wenn praktisch eh schon alles egal ist) ein Reifenwechsel auf Prime gleich in Runde 1, um dann auf ein turbulentes Rennen mit SC-Phasen zu hoffen. Mit beiden Reifentypen kann man ohnehin locker eine komplette Renndistanz absolvieren, da hat sich Pirelli leider bei Reifenwahl diesmal völlig vergriffen, wird nicht unbedingt für ein spannenderes Rennen sorgen.

Wenn alles normal läuft, wird Vettel das morgen gewinnen, meine einzigen Hoffnungen ruhen auf Hamilton oder dass Alonso mit einer guten Aufholjagd irgendwie noch genug Punkte macht, um die WM noch offen zu halten. An einen möglichen WM-Titel glaube ich aber nicht mehr wirklich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.