Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
GAK 1902

GAK Neugründung 2013!

379 Beiträge in diesem Thema

Soll jeder selbst entscheiden wo er hingeht. Und sollte bei diesem Konstrukt nicht bald irgend ein Mäzen einsteigen ist das Projekt sowiso zum scheitern verurteilt.

Ich für meinen teil freue mich schon wieder so richtig auf a gemütliches Bier und auf unbeschwertes Fußball schauen ohne das man den nächsten Konkurs im Hintergedanken hat.

bearbeitet von 1902Style

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt nur einen Weg mit dem wir uns identizieren können und der auch ehrlich ist, nämlich der Weg des GAC. Es ist wird sicher schwer in der 1. Klasse anzufangen und ganz unten von 0 zu beginnen, aber es ist der einzig richtige weg.

Rot-Weiß ein Leben lang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter Schwede - GAK²......

... wer bei euch hat da die Hand aufgehalten um die letzten Reste zu verscherbeln?

Naja, glaub kaum dass viele eurer Fans den Weg nach Gratkorn antreten um die Quadranten zu unterstützen.

Bei den ganzen Flaschen die in eurer Vereinsführung sind/waren ist wohl ein Neuanfang das Beste...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Zusammenarbeit des GAK mit Gratkorn wäre sicherlich sinnvoll gewesen, im Winter 2007/2008. Danach gab es auch noch genug Gelegenheiten, aber jetzt? Und der Fischl, naja, dazu muss man nicht viel sagen.

Neuanfang ganz unten, auch nicht einfach, ist schon oft schiefgegangen, die paar Mal, die es funktioniert hat, dürfen darüber nicht hinwegtäuschen.

Ich wünsche beiden Projekten viel Erfolg und einen langen Atem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fußball in Österreich ist nur mehr Realsatire. Ein abghauster Verein fusioniert mit dem anderen abghausten Verein und man glaubt daraus entsteht etwas Grosses. Weltklasse, das gibts nur bei uns!!

Es wird halt in Graz so werden daß die Gloryhunter und Ahnunslosen nach Gratkorn rennen werden und Fans mit Hirn und Charakter zum GAC. Der Totgeburt in Gratkorn geb ich drei Jahre....wenn überhaupt. Austria Klagenfurt läßt grüssen.

Dem GAC wünsch ich alles Gute, der einzige vernünftige Weg um nachhaltig neu zu beginnen.

bearbeitet von sturmtank1969

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fußball in Österreich ist nur mehr Realsatire. Ein abghauster Verein fusioniert mit dem anderen abghausten Verein und man glaubt daraus entsteht etwas Grosses. Weltklasse, das gibts nur bei uns!!

Sorry, nix Fusion, sondern einfach Umbennenug/Umfärbelung des FC Gratkorn. -> http://www.gak2.at/ -> "Wir könnten uns nun seitenlang über den ideologischen Selbstmord auslassen, dem es für beide Seiten gleichkommt, wenn man einen steirischen Traditionsverein hernimmt, ihn rot anmalt und mit einer skurrilen GAK-ähnlichen Namenskreation versieht."

Danke trotzdem für die GAC Glückwünsche!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rote Gewitterwolken

Dass es wegen des Namens Probleme mit dem GAK-Stammverein (Rechteinhaber) geben könnte, denken Fischl und Co. nicht. "Die Verwendung des geschützten Namens wird von unserer Seite nicht akzeptiert und auch verhindert", sagt hingegen Rudolf Zahlbruckner von besagtem Stammverein

Sehr Gut !

hier der Link von der Kleinen http://www.kleinezei...wieder-da.story

bearbeitet von Moldi_1902

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht kommen ja dann die letzten leicht gläubigen die diesem Konstrukt folgen ja auch darauf, das der Verein nicht der wahre Nachfolger des GAK ist.

Aber ansonsten bleibts sicher noch spannend was für einen Namen die für ihren Verein wählen werden... GuGFC? Grazkorner AK?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gak x Gratkorn = Gak^2

alter schwede...des kanns ja echt ned sein!

Wo ich dass das erste mal gelesen habe hab ich mich echt abbeckt, aber eigentlich ist das ja nur mehr traurig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hängt die legitimationsfrage nicht einfach total vom verhalten der gak juniors ab? das ist ja im prinzip noch der originalverein und wem immer der sich anschließt, der kann sich selbst als legitimer nachfolgeclub des gak sehen oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hängt die legitimationsfrage nicht einfach total vom verhalten der gak juniors ab? das ist ja im prinzip noch der originalverein und wem immer der sich anschließt, der kann sich selbst als legitimer nachfolgeclub des gak sehen oder?

Nein, GAK^2 is viel, aber kein Nachfolge-Klub...FC Gratkorn 2.0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zukunft wird zeigen wer legitimiert wird. Jener Verein (GAC oder GAK²) der vom Stammverein in mittelbarer Zukunft eingegliedert wird ist automatisch dann der Originale. Angesichts der Bedingungen (Vereinssitz muss Gratkorn bleiben, Gratkorn muss im Namen bleiben, keine Mitgliedermitbestimmung) die Gratkorn gestellt hat ist eine Eingliederung dieses Konstrukts abgesehen dass es mit den handelnden Personen unmöglich ist, nicht zu erwarten.

Aber beim GAK weiß man ja nie da ist immer alles im Fluß auf der Achterbahn, vielleicht dockt der GAC ja mit einer Spielgemeinschaft auch noch weiter oben an. :)

Bin gespannt wie man das Ganze beim GAK² löst ob man nicht doch noch den Vereinssitz nach Graz verlegt oder eine Zusatzgesellschaft gründet um an Grazer Fördergelder zu kommen, bzw. damit ein "Grazer" Klub im Trainingszentrum sein Unwesen treibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.