Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
GAK 1902

GAK Neugründung 2013!

379 Beiträge in diesem Thema

Erste Infos gibt es nächste Woche. Am 22.11.2012 gibt es Info Abend bzw ein Treffen wo genau erklärt wird wie es weiter geht. Ort und Uhrzeit wird noch nachgereicht. Jeder der mithelfen will ist Willkommen. Ob Mitglied,Dauerkarte oder selber mit zu arbeiten. Noch eine bitte: Bitte hier nicht streiten oder alles zumüllen;) Das soll als Info für die GAK Fans sein die weiter ein Rotes Graz haben wollen! PS: Die verantwortlichen Personen sind keine Tankwart Puppen. Wenn ihr Fans kennt die auch eine Neugründung wollen aber nicht im Internet sind,bitte diese Info weitergeben. Wichtig ist alle unter einen Banner zu bringen damit wir einen gesunden Verein auf die Beine stellen können! DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn da nicht von vornherein offen gelegt wird, wer dahinter steckt (Realnamen bzw. Gruppierung) wird das wohl eher ignoriert werden. Und der HInweis auf das andere Forum ist nicht von der Hand zu weisen. Ankündigen kann bald wer was und wozu die Ankündigung einer Ankündigung?

bearbeitet von Ras Tschubai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich könnte das unter umständen unterstützen wenn:

wirklich alle kräfte gebündelt werden können

verschiede interessensgruppen eingegliedert werden (kurve, längsseite, internetuser...)

ein solides konzept erarbeitet werden kann

kein RR, BB oder dessen strohmänner am werk sind

realistisch und ohne eigeninteresse gearbeitet wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise sollte eine Neugründung des GAKs ohne vorbelastete sprich ohne EX-Präsidenten (Roth, Fischl etc.) über die Bühne gehen, denn diese werten Herren müssen sich hoffentlich alle vor Gericht verantworten, außerdem sollte Roth seine Ehrenpräsidentenamt zurücklegen, einen Ehrenpr. der den Klub mit dubiosen Geschäften in den Ruin trieb, braucht keiner von uns!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.