Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Trujillo

NBA Season 2012-13

   64 Stimmen

  1. 1. NBA-Champion 2012-13 wird eurer Meinung nach...

    • Miami Heat
    • Los Angeles Lakers
    • Oklahoma City Thunder
    • Chicago Bulls
    • San Antonio Spurs
    • Boston Celtics
    • Los Angeles Clippers
    • Brooklyn Nets
      0
    • New York Knicks
    • Indiana Pacers
    • Memphis Grizzlies
      0
    • Dallas Mavericks
      0
    • Denver Nuggets
      0
    • eine andere Franchise

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

1.000 Beiträge in diesem Thema

Am 31. Oktober gehts endlich wieder mit der neuen Season los! :clap:

Die ersten Spiele lauten:

31.10.2012, 00:00 MEZ: Wizards @ Cavs

31.10.2012, 01:00 MEZ: Celtics @ Heat

31.10.2012, 03:30 MEZ: Mavs @ Lakers

bearbeitet von Trujillo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich musste leider für die heat abstimmen. ob die lakers die thunder bezwingen können trau ich mich nicht zu tippen.

es wird auf jeden fall eine bomben saison werden und das erste spiel von D12 in LA werd ich sicherlich live anschauen.

edit: endlich hat nba.com ein neues design. das alte war ja furchtbar hoch 2!!

bearbeitet von Trujillo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich musste leider für die heat abstimmen. ob die lakers die thunder bezwingen können trau ich mich nicht zu tippen.

es wird auf jeden fall eine bomben saison werden und das erste spiel von D12 in LA werd ich sicherlich live anschauen.

solang sich okc keinen ordentlichen center zulegt, werdens mmn nix reißen. da können die anderen 4 noch so toll sein, ich kann mit perkins einfach nix anfangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is zwar nur preseason aber philly verkauft sich wirklich gut, bin gespannt wie weit sie heuer kommen.

lakers bluffen ganz erfolgreich bis jetzt. 0-6.

bis zum ende der saison werdens wohl soweit zusammen gespielt sein, dass um den titel mitspielen. :=

ich lehn mich mal weit aus dem fenster und sag, miami im osten, sofern sich keiner der 3 verletzt und lakers im westen.

thunder wären ebenso möglich wie spurs, die wohl auch wieder irgendwie mitmischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dürft heuer sowieso sehr interessant werden mMn.

Wirklich verschlechtert haben sich mMn nicht wirklich viele Teams (Magic offensichtlich, und selbst die könnten heuer paar mal überraschen), verbessert sehr viele und einige Teams haben sich sehr gut für die nächsten Jahre posititioniert (Trail Blazers, Pistons, Rockets,....

Preseason hab ich auch ein bissl verfolgt, werd mir heuer vermehrt v.a. eben Pistons und Trail Blazers geben. Bin v.a. auf die Bigmen-Rookies (und auch Sophomores bzw. Typen wie Cousins) heuer gespannt, Valanciunias und Drummond könnten real deals sein. Meyers Leonard hat auch schon sehr gute Ansätze gezeigt, erinnert mich bisher bissl an Tyson Chandler und wirkt für seine size schon sehr mobil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

solang sich okc keinen ordentlichen center zulegt, werdens mmn nix reißen. da können die anderen 4 noch so toll sein, ich kann mit perkins einfach nix anfangen.

so wie die heat, die haben auch erst einen guten center gebraucht bis sie .. äh, what?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

abgesehen davon is ja "nix reissen" schon ein unsinn. immerhin haben sie mit perkins um den titel gespielt und einen ibaka gibts auch noch, der wertvolle minuten auf der position spielen kann.

und in miami braucht man heuer sowieso keinen center, da wird alles von außen versenkt. die paar boards klauben dann lebron, anthony und haslem runter. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lakers bluffen ganz erfolgreich bis jetzt. 0-6.

bis zum ende der saison werdens wohl soweit zusammen gespielt sein, dass um den titel mitspielen. :=

ich lehn mich mal weit aus dem fenster und sag, miami im osten, sofern sich keiner der 3 verletzt und lakers im westen.

thunder wären ebenso möglich wie spurs, die wohl auch wieder irgendwie mitmischen.

dass sich die starting 5 der lakers zusammenspielen werden, daran hab ich auch keinen zweifel. aber die bank gefällt mir überhaupt nicht. bis auf jamison sitzen da lauter brave role player, das kann für so eine alte mannschaft durchaus problematisch werden. ich nehme nicht an, dass sie bryant und nash konstant 40+ minuten geben wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.