schallvogl

FC Admira/Wacker - FC Wacker Innsbruck

101 Beiträge in diesem Thema

a1.jpg

11. Runde, Bundesliga

503.jpg2444.jpg

FC Admira/Wacker - FC Wacker Innsbruck

Samstag, 6. Oktober 2012, Spielbeginn: 18:30 Uhr

Bundesstadion Südstadt

Schiedsrichter: Dr. Thomas Prammer (OÖ)

Statistik

140 Begegnungen

39 Siege

37 Remis

64 Niederlagen

173:230 Tore

Punkteschnitt 1,100

Höchste Siege: 4:0 (1964/65 bzw. 1992/93) (Cup bzw. Meisterschaft)

Höchste Niederlage: 0:6 (2001/02) (Meisterschaft)

Letzte Begegnung: 2:1 (29.07.2012) (Meisterschaft)

Letzte Niederlage: 1:2 (18.02.2012) (Meisterschaft)

bearbeitet von schallvogl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird aber schwierig, wenn bei uns keiner Tore schießt...

ich habe die leise hoffnung das schwab durch sein tor beflügelt...auch wenns nur n elfer war vl langsam wieder zu alter stärke zurück findet was unserer offensivabteilung sicher nicht schaden würde und wodurch das tore schießen auch vl wieder gelingt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe die leise hoffnung das schwab durch sein tor beflügelt...auch wenns nur n elfer war vl langsam wieder zu alter stärke zurück findet was unserer offensivabteilung sicher nicht schaden würde und wodurch das tore schießen auch vl wieder gelingt

... alle Eure Sorgen sind leider berechtigt, unknown89&SimonBolivar, zum einen was tun wenn zum mangelnden spielglück die leistungskurve einknickt und zum andern wenn wir weiter so schlampig abschließen, dann gute nacht. ( na ja die 5 treffer letzlich sind vergangenheit, bin aber schon noch restbegeistert .. ) dazu kommt das Innsbruck was tun muß und wie der torro in die arena rasen wird. der super schwab darf nach seinem elfer mächtig stolz auf sich sein, das "wie" war schon unter diesem druck was ganz besonderes. hoffe die andern sind eifersüchtig und wollen nicht nachstehen. ich fürte es dauert aber noch ein wenig und meine daß allein verlieren unakzeptabel ist. also anschaun und einen vorbildlichen 12. mann abgeben !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ohne jetzt irgendwas schlecht reden zu wollen weil die leistung ja grundsätzlich passt. habe zwar gestern nur zusammenfassung auf orf gesehen,aber wenn innsbruck und neustadt das glück haben was uns momentan manchmal fehlt,können die partien echt knapp werden.

ach ja, und hallo angi!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe die leise hoffnung das schwab durch sein tor beflügelt...auch wenns nur n elfer war vl langsam wieder zu alter stärke zurück findet was unserer offensivabteilung sicher nicht schaden würde und wodurch das tore schießen auch vl wieder gelingt

Die Hoffnung kannst gleich wieder begraben wenn man sieht was er selbst in Ried nachn Elfer noch versemmelt hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin der meinung, dass unsere offensivleistung auch darunter leidet, dass patrik derzeit sehr viel in der defensive aushelfen muss. aber immer wenn er vorne angespielt wird, gibt es entweder eine tolle flanke oder einen pass in die tiefe, der dann verwertet werden kann. das fehlt uns derzeit. und wenn ich mir vorstelle, patrik hätte in klagenfurt die bälle von freudenthaler bekommen, wahrscheinlich hätte er 1-2 tore gemacht und 2 aufgelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.