ig1

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.017
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über ig1

  • Rang
    Im ASB-Tausenderklub

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    durch erwähnung in der admira-wacker-moedling homepage

Letzte Besucher des Profils

6.431 Profilaufrufe
  1. mir ist völlig unverständlich, dass wir 3 stürmer auf der bank sitzen haben. wenn diese spielen und wir viel druck erzeugen würden, kämen - vielleicht - auch tore zustande. unsere taktik ist eine Katastrophe, man hat den eindruck, dass wir gar nicht gewinnen wollen.
  2. ich glaube nicht, dass sich alle so abschlachten lassen, wie wir gestern. das war schon sehr traurig!
  3. Bravo!!!!
  4. ich hoffe sehr, dass zwie bei uns bleibt.
  5. aha pazzo, spielen wir also im frühjahr nur auswärts?
  6. wenn man bedenkt, dass mit strauss, bauer, paintsil, petlach Stammspieler verletzt sind - bis vor kurzem auch noch scherzer - gestern zwierschitz, vorsager und maier gesperrt waren, darf man sich nicht wundern, wenn wir nicht gewinnen. kein verein kann zumindest 6 Stammspieler vorgeben.
  7. im forum wird ja kräftig geschimpft und auf die vereinsführung hingedroschen. erstens glaube ich nicht, dass auch nur ein spieler von jenen, die uns im sommer verlassen haben, in erwägung gezogen hätte, bei uns zu bleiben, wenn er wo anders das 3-5fache verdient und zweitens konnte man nicht ahnen, dass sich fast die ganze verteidigung - scherzer, strauss, bauer, petlach - und dazu noch paintsil, kalajdzic so schwer verletzen, dass sie bis ins frühjahr ausfallen.
  8. wo wären wir ohne die "namhafte Druckerei"? möglicherweise gäbe es uns nicht mehr.
  9. schade um ernstl!!
  10. so wütend, weil man den Underdog aus der Südstadt nicht schlagen konnte?
  11. was soll puster in dieser aufzählung??
  12. meine Aufstellung würde so aussehen: leitner zwierschitz - thoelke - bauer - scherzer hjulmand - toth starkl - sahanek - jakolis bakis
  13. hjulmand hat heute nicht trainiert.
  14. gegen die rumänische Mannschaft hatten wir keine einzige Chance