Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Karlsplatzboy

FC RB Salzburg - SC Wiener Neustadt 1:1 (1:1)

171 posts in this topic

Recommended Posts

Sorry, dass ich jetzt schon einen thread hierfür öffne, ich hoffe ich das darf?!?, aber es geht um dringende fragen, da es meine urlaubsplanung betrifft.

1. Wie einwandfrei funktioniert das bestellen eines tickets per handy? Gilt das handyticket dann auch als fahrkarte für die öffis?

3. Auf welche tribüne sollte man sich als neutraler zuschauer setzen?

4. Ab wann darf man auf die familientribüne? (Wir werden eine gruppe mit ein paaar erwachsenen und jugendlichen sein.)

5. Bis spätestens wann sollte man in der RB Arena sein?

6. Kann man gegen so einen gegner auch mit dem auto anreisen?

Danke für die antworten.

Edited by Kiwi_Bob

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Wie einwandfrei funktioniert das bestellen eines tickets per handy? Gilt das handyticket dann auch als fahrkarte für die öffis?

Funktioniert und ja.

3. Auf welche tribüne sollte man sich als neutraler zuschauer setzen?

Überall. Am besten längsseits.

4. Ab wann darf man auf die familientribüne? (Wir werden eine gruppe mit ein paaar erwachsenen und jugendlichen sein.)

Jeder darf auf die Familientribüne. Man sollte aber neutral sein und Fikalwörter vermeiden.

5. Bis spätestens wann sollte man in der RB Arena sein?

Wennst die Tickets schon hast, dann reichen bei WN 30 Minuten.

6. Kann man gegen so einen gegner auch mit dem auto anreisen?

Mit dem Auto kann man immer anreisen. Ich bevorzuge jedoch den Messezentrum-Parkplatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Walke

Schwegler - Schiemer - Hinteregger - Ulmer

Mendes

Jantscher - Berisha - Hierländer/Zarate

Nielsen

Soriano

Nielsen eher als HS und Soriano als MS, da er mir dort besser gefiel. Aber keine Ahnung. Bei der Abwehrleistung könnte man wohl auch ein 3-4-3 o.ä. probieren. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Walke

Schwegler - Schiemer - Hinteregger - Ulmer

Mendes

Jantscher - Berisha - Hierländer/Zarate

Nielsen

Soriano

Nielsen eher als HS und Soriano als MS, da er mir dort besser gefiel. Aber keine Ahnung. Bei der Abwehrleistung könnte man wohl auch ein 3-4-3 o.ä. probieren. :ratlos:

Klein statt Schwegler und ich würde mir Nielsen und Soriano zusammen als echte Spitzen wünschen, glaub, dass die beiden gut harmonieren können. Würde mir dann sehr gefallen die Aufstellung.

Ein überzeugender Sieg wäre was feines, vielleicht werden es ja doch mehr als 5000 Zuschauer, die Fans scheinen mit dem Einsatz heute ganz zufrieden zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch dabei, zum letzten Mal für unbestimmte Zeit, dann geht es wieder in die Ferne..

Also bitte ein tolles Spiel bieten, die Kulisse wird nicht die Tollste sein, aber es gibt mittlerweile Schlimmeres. Ob sich jetzt noch 20000 Leute mit 'meinem' Verein identifizieren können oder 200 ist im Endeffekt eh egal.

Endlich einmal eine Aufstellung von Devil Jin, die ich so übernehmen würde. :feiervinci:

Edited by Die VamummTn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde so spielen:

Walke

Schwegler - Schiemer - Hinteregger - Ulmer

Mendes

Hierländer - Berisha - Zarate

Nielsen - Soriano

Bank: Gustafsson, Klein, Dibon, Ilsanker, Leitgeb, Jantscher, Maierhofer/Teigl.

Hierländer und Zarate deshalb in der Startformation, weil sie auch gestern eine Halbzeit lang "Außenverteidiger" gespielt haben und damit auch defensiv aushelfen können, und solche Leute brauchen Schwegler und Ulmer als Vorderleute. Evtl. kann man auch Klein statt Schwegler aufstellen, da er offensiver ist, aber das ist mir relativ egal, anscheinend hat Klein ja kein so leichtes Leben unter Schmidt. Bei Schwegler hat das Zusammenspiel mit Nielsen gegen Rapid nicht gut gepasst, mit Hierländer sollte es aber wieder besser gehen.

Edited by Holzi2211

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde so spielen:

Walke

Schwegler - Schiemer - Hinteregger - Ulmer

Mendes

Hierländer - Berisha - Zarate

Nielsen - Soriano

Bank: Gustafsson, Klein, Dibon, Ilsanker, Leitgeb, Jantscher, Maierhofer/Teigl.

Hierländer und Zarate deshalb in der Startformation, weil sie auch gestern eine Halbzeit lang "Außenverteidiger" gespielt haben und damit auch defensiv aushelfen können, und solche Leute brauchen Schwegler und Ulmer als Vorderleute. Evtl. kann man auch Klein statt Schwegler aufstellen, da er offensiver ist, aber das ist mir relativ egal, anscheinend hat Klein ja kein so leichtes Leben unter Schmidt. Bei Schwegler hat das Zusammenspiel mit Nielsen gegen Rapid nicht gut gepasst, mit Hierländer sollte es aber wieder besser gehen.

Denke mal die Aufstellung trifft es ganz gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch dabei, zum letzten Mal für unbestimmte Zeit, dann geht es wieder in die Ferne..

Dann unbedingt vorher/nachher ein Bierchen - sonst noch wer Lust auf ein ASB-Treffen (jetzt sollten es wir mal zambringen)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir würde gegen Wr. Neustadt folgende Aufstellung gefallen:

-----------------------Walke-------------------------

Schwegler---Schiemer--Hinteregger----Zarate

Berisha-------Mendes------Leitgeb----Jantscher

----------------------Soriano-------------------------

-----------------------Nielsen------------------------

1) Im Heimspiel müssen wir extremes Pressing spielen - darum Zarate.

2) Schiemer-Hinteregger hat sich gefunden mMn, Dibon in Pole-Position.

3) Schwegler sollte wieder eine Chance erhalten, ansonsten Klein.

4) Leitgeb hat sich mMn wieder erfangen und soll den 8er spielen.

5) Hierländer würde ich eine Pause gönnen.

6) Soriano gehört hinter die Spitze, solange wir kein Spiel aufbauen können, er braucht die Ballkontakte.

7) Berisha und Nielsen - das sind Burschen die was bewegen wollen, Einsatz zu 1933% und fordern immer den Ball.

Share this post


Link to post
Share on other sites

gibts einen grund warum dibon die letzten spiele keine chance bekommen hat? ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass douglas im training eine bessere figur abgibt als er? oder is er einfach körperlich noch nicht in der lage und man will nix riskieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...