Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
lone wolf

UFC Eferding - SK Vorwärts Steyr

91 Beiträge in diesem Thema

Jetzt wird es ernst. Vorbei die Spiele gegen Vereine die eine oder mehr Klassen unter uns spielen. Man darf sehr zuversichtlich sein, aber die Meisterschaft ist trotzdem etwas anderes als die Vorbereitung. Ich hoffe wir können das erste Spiel gleich halbwegs souverän für uns entscheiden, wäre aber mit einem knappen 1:0 auch zufrieden. Ich bin gespannt was passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So sehe ich das auch! Ganz wichtig wäre ein Sieg, egal wie hoch. Ich weiss zwar nicht wie und mit wem sich Eferding verstärkt hat, glaube aber das sie wieder ziemlich weit hinten zu finden sein werden in der Tabelle.

Mit Leistungen wie in Traun und Weisskirchen, werden wir die 3 Punkte auch mit heim nehmen. Dann bin ich mir sicher, dass beim Freistadtspiel 2000 Zuschauer kommen und die Euphorie wäre enorm.

Wir gewinnen in Eferding 2:0 und die Saison startet perfekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem gegen Weißkirchen eine Minimalleistung genügt hat um 5:0 zu gewinnen, bin ich auch für die Meisterschaft zuversichtlich. Gestern haben unsere Jungs wirklich nur das Notwendigste getan, wenn sie in Eferding zulegen dann sollte ein ähnliches Ergebnis möglich sein. Wobei auch ich mit einem 1:0 Sieg genauso ztufireden bin. Obwohl für die Psyche vielleicht ein Dämpfer zur rechten Zeit gar nicht sol schlecht wäre.....ich denke da so an ein mieses 0:0...damit man sieht daß es kein Selbstläufer wird. Aber ich denke das wird nicht passieren.

Tip 2, Torwette 0:4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich so gehört habe war das Spiel Sierning : Dietach von beiden Mannschaften weit unter unserem Niveau was natürlich für das Spiel gegen Eferding bzw. In der OÖ Liga hoffen lässt, das wir ganz vorne mitspielen und ich meine GANZ VORNE!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich so gehört habe war das Spiel Sierning : Dietach von beiden Mannschaften weit unter unserem Niveau was natürlich für das Spiel gegen Eferding bzw. In der OÖ Liga hoffen lässt, das wir ganz vorne mitspielen und ich meine GANZ VORNE!

stand ja auch im anderen thread.

Mein tipp ein klares 0:2. Tore von falkner und prandstätter würde ich auch eins gönnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einerseits ist es immer gefährlich wenn nur mehr über die Höhe eines Sieges diskutiert wird. Andererseits gebe ich öffentlich zu, mich im Fußball gar nicht auszukennen, falls in dieser Partie kein Dreier eingefahren wird. Wie ein großer Fan am Freitag Abend gemeint hat: "Ein ungefährdeter Start-Ziel-Sieg in dieser Saison, ohne viel Spannung, wäre auch einmal geil".

bearbeitet von el Commandante

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einerseits ist es immer gefährlich wenn nur mehr über die Höhe eines Sieges diskutiert wird. Andererseits gebe ich öffentlich zu, mich im Fußball gar nicht auszukennen, falls in dieser Partie kein Dreier eingefahren wird. Wie ein großer Fan am Freitag Abend gemeint hat: "Ein ungefährdeter Start-Ziel-Sieg in dieser Saison, ohne viel Spannung, wäre auch einmal geil".

Natürlich sollte man sich nie zu sicher sein im Vorfeld und man darf niemanden unterschätzen, aber mit unserem Kader und den bis jetzt gezeigten Leistungen darf man schon ein wenig selbstbewusst sein uund braucht sich nicht von der Favoritenrolle drücken. Unser Ziel in Eferding kann nur lauten 3 PUNKTE und sonst nichts. Das hat nichts mit Ùberheblichkeit zu tun, sondern ist einfach die Realität.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich sollte man sich nie zu sicher sein im Vorfeld und man darf niemanden unterschätzen, aber mit unserem Kader und den bis jetzt gezeigten Leistungen darf man schon ein wenig selbstbewusst sein uund braucht sich nicht von der Favoritenrolle drücken. Unser Ziel in Eferding kann nur lauten 3 PUNKTE und sonst nichts. Das hat nichts mit Ùberheblichkeit zu tun, sondern ist einfach die Realität.

100 % deiner Meinung, wir haben ein erarbeitetes Selbstbewusstsein wiedererlangt und Kensy wird sicher dafür sorgen, dass es nicht zur Überheblichkeit wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...kann jetzt natürlich eine spur anmaßend verstanden werden...aber den druck heuer werden zum teil hoffentlich wir wieder von der tribüne aus ausüben können...sprich...auch gegen hoffentlich schwächere gegner sich ordentlich hineinhauen, damit der "rot-weiße pöbel" ;) auch zufrieden ist und nichts zum sudern hat...

...hoffe ja doch, dass wir heuer mit dem einen oder anderen sieg doch auch support mäßig wieder ein bißchen zulegen können...die niederlagenserien haben uns letztes jahr dann doch auch stimmungsmäßig ein bißchen zugesetzt, so ehrlich muß man sein...

...ansonsten bin ich eine spur bei herrn sturmtank, dass ein 0:0 durchaus ein erträglicher auftakt wäre, damit kein übermut,- am feld und auf der tribüne,- entsteht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

......huii also ich bin schon unglaublich gespannt wie das spiel in eferding ist und freu

mich riesig das die saison wieder los geht!!! da ich ja die vorbereitung und landescup

nur via asb mitverfolgen konnte bin ich echt gespannt wie unsere jungs am feld sind!!!

also verzeiht mir wenn ich des öfteren "und wer is jetzt des?" frage ;-)

lg

aus dem bezirk des bieres

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Mannschaftsaufstellung der Gäste aus Steyr. Trainer Adam Kensy beginnt mit folgender Elf: Reinhard Großalber; Michael Lageder, Danilo Duvnjak, Alexander Danninger (K), Dejan Jeftenic; Christoph Prandstätter, Hubert Zauner, Kristijan Baric, Oliver Stadlbauer; Ivan Matosevic, Gernot Falkner.

Was ist mit Beres????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.