Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hutz

Transferthread

15 Beiträge in diesem Thema

Ich bin so frei, und mach mal aus aktuellem Anlaß einen Fredl auf.

Auf der SV Horn-FB-Seite hat ein User geschrieben, dass angeblich Helge Payer kommt. Stimmt des?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin so frei, und mach mal aus aktuellem Anlaß einen Fredl auf.

Auf der SV Horn-FB-Seite hat ein User geschrieben, dass angeblich Helge Payer kommt. Stimmt des?

Als Zweiertormann hinter Stankovic viel zu teuer ! Außerdem hat der SV Horn mit Michi Zaglmair noch einen weiteren guten Tormann, der nach langer Verletzungspause den Kampf um die Nr. 1 im Horner Tor wieder aufgenommen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf der SV Horn-FB-Seite hat ein User geschrieben, dass angeblich Helge Payer kommt. Stimmt des?
Payer, Gsellmann, Kulovits (die beim Relegationsspiel waren) sowie Dober sin kein Thema laut NÖN, Jelenko und Haas will man versuchen zu halten, Zaglmaier und Pranjic will man abgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Payer, Gsellmann, Kulovits (die beim Relegationsspiel waren) sowie Dober sin kein Thema laut NÖN, Jelenko und Haas will man versuchen zu halten, Zaglmaier und Pranjic will man abgeben.

Da ist Antonio gemeint oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist Antonio gemeint oder?

Ja, auf der Horner HP sin eh Scans aller Artikel aus dem Regionalteil der Horner Ausgabe (darunter auch den aus dem obige Infos stammen) zu finden, unter "Pressesplitter"... bearbeitet von BurgiB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mandl und Metz wären zu haben, gibts da Gerüchte? Der Zwettler Metz wär ja aufgelegt.

Auch Hannes Aigner sucht einen Verein.

Hier der Link zu den oben beschriebenen Artikel in der NÖN:

http://www.svhorn.at...EN_120612-6.jpg

Lt. Nö:Krone, 18.06.2012 wechselt Andreas Gomig zu Sollenau.

Slaven Lalic, Antonio und Mario Pranjic müssen den Verein verlassen.

Hintergrund ist, dass Horn einige Spieler im Kader hat, die in der Regionalliga noch einem Österreicher gleichgestellt waren und somit nicht als Ausländer gewertet wurden, da sie schon als Nachwuchsspieler (z. B. Stankovic, M. Pranjic, u.a.) in Österreich bei einem Verein gemeldet waren. Diese Regel gibt es in der Bundesliga nicht. Horn hätte daher neben den bisherigen Legionären (Sedivy, A. Pranjic, Lalic) noch weitere Spieler im Kader, die bisher nicht unter die Kategorie "Legionär" gefallen sind, in der Bundesliga aber als Ausländer zählen. Daher muss sich der Verein leider von einigen Legionären trennen, um auch Geld aus dem Österreicher-Topf zu bekommen.

bearbeitet von Frosti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Gruß an die SV Horn-Fans,-Sympathisanten,-Insider, RLO-Beobachter!

Kann jemand etwas zu Mario Pranjic posten?

Er wurde vom GAK verpflichtet. Deswegen würde ich gerne mehr Informationen zum Spieler haben.

Warum wurde sein Vertrag nicht verlängert?

Mit sportlichen Grüßen

Halbprofi²

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Gruß an die SV Horn-Fans,-Sympathisanten,-Insider, RLO-Beobachter!

Kann jemand etwas zu Mario Pranjic posten?

Er wurde vom GAK verpflichtet. Deswegen würde ich gerne mehr Informationen zum Spieler haben.

Warum wurde sein Vertrag nicht verlängert?

Mit sportlichen Grüßen

Halbprofi²

Mario Pranjic ist ein junger Spieler,der sich beim SV Horn zum Profi entwickelt hat und noch einiges Potential hätte - spielt zentrales Mittelfeld - zumeist sehr solide Partien - zumeist wenig auffällig - könnte noch an der Torgefährlichkeit arbeiten - hätte prinzipiell einen guten Schuß - ist auf jeden Fall eine Bereicherung - müßte noch mehr aus sich heraus gehen - teilweise noch zu ruhig -sicherlich gute Verstärkung - schade, dass er nicht mehr in Horn spielt

Er ist leider der Ausländerregelung zum Opfer gefallen, da es in der Ersten Liga keine Österreichern gleichgestellte Spieler mehr gibt...wäre ansonsten sicherlich weiterverpflichtet worden (ebenso wie Lalic und Antonio Pranjic)

bearbeitet von wvtler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er ist leider der Ausländerregelung zum Opfer gefallen, da es in der Ersten Liga keine Österreichern gleichgestellte Spieler mehr gibt...wäre ansonsten sicherlich weiterverpflichtet worden (ebenso wie Lalic und Antonio Pranjic)

Da muss ich dich korrigieren. In der HFM Liga sind sehr wohl Spieler zugelassen die einem Österreicher gleichgestellt sind. Beispiel.: Orhan Ademi gebürtiger Schweiz-Mazedonier hat etliche Jahre bei uns als Stürmer gespielt ehe er uns im Sommer verlassen hat. Jetzt haben wir einen Brasilianer Namens Felipe Dorta, und er ist auch einem Österreicher gleichgestellt.

Gruß aus dem Ländle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brasilianer bleibt nicht in Horn

Der SV Horn hat aus medizinischen Gründen von einer Verpflichtung des Brasilianers Renato Dias Dos Santos Abstand genommen.

Renat hatte in den vergangenen Tagen zusammen mit der Mannschaft trainiert und sich eingehenden medizinischen Tests unterzogen.

Leider ergaben die o.g. Tests, dass eine Verpflichtung des Südamerikaners für den SV Horn zu riskant wäre.

Renato Dias Dos Santos befindet sich bereits auf dem Rückweg nach Brasilien.

Wir wünschen ihm für seine sportliche und persönliche Zukunft alles Gute!

Quelle: SV Horn - HP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da muss ich dich korrigieren. In der HFM Liga sind sehr wohl Spieler zugelassen die einem Österreicher gleichgestellt sind. Beispiel.: Orhan Ademi gebürtiger Schweiz-Mazedonier hat etliche Jahre bei uns als Stürmer gespielt ehe er uns im Sommer verlassen hat. Jetzt haben wir einen Brasilianer Namens Felipe Dorta, und er ist auch einem Österreicher gleichgestellt.

Gruß aus dem Ländle

Ich habe jetzt die Durchführungsbestimmungen der Bundesliga durchgelesen und auch die Regel mit dem Punkt "Österreicher gleichgestellt" gefunden. Du hast recht. Die gilt auch in der Bundesliga. Der Unterschied zu den Landesverbänden ist aber der, dass es im Gegensatz zu den Landesverbänden in der Bundesliga diese Förderrichtlinien für den Einsatz möglichst vieler Österreicher gibt, aus der jeder Verein natürlich möglichst viel herausholen möchte. In der Regionalliga und darunter ist es egal, da es da keine Förderung für den Einsatz von Österreichern gibt. Da könnte man eine ganze Mannschaft mit gleichgestellten Österreichern egal welchen Alters aufstellen. Es hätte keine Auswirkungen, da man quasi elf Österreicher aufgestellt hätte.

In der Bundesliga kommt jetzt aber noch dazu, dass ein Verein für einen Spieler mit ausländischer Staatsbürgerschaft, der aber einem Österreicher gleichgestellt ist, nur dann Fördergelder aus dem Österreichertopf erhält, wenn er nach dem 01.01.1991 (Stichtag für diese Saison) geboren ist. (§ 10 Durchführungsbestimmungen). Für alle älteren Spieler, die zwar lt. ÖFB-Regulativ einem Österreicher gleichgestellt sind, erhält der Verein kein Fördergeld und werden daher in der Bundesliga eigentlich wie richtige Legionäre gewertet. Von diesen dürfen maximal 3 am Spielbericht stehen.

Mario Pranjic ist Jahrgang 1990. Er ist zwar lt. ÖFB-Regulativ einem Österreicher gleichgestellt, aber zählt aufgrund seines Alters entsprechend der Förderrichtlinien der Bundesliga trotzdem als Legionär.

Cican Stankovic ist Jahrgang 1992. Dieser ist ebenfalls ausländischer Staatsbürger, aber einem Österreicher gleichgestellt, erfüllt aufgrund seines Alters zumindest noch diese und kommende Saison die Förderungskriterien und zählt somit nicht als Legionär.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.