Jump to content
mazunte

SK Rapid Wien - SC Wiener Neustadt 2:1

251 posts in this topic

Recommended Posts

Unglaublich wie wenig die Burschen mit den Räumen gemacht haben. Da war sehr sehr sehr viel Glück dabei. Am Ende zählen die Punkte... über mehr möchte ich jetzt mal nicht diskutieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Meister werden, müssen sie sich bei der Liga und ganz Österreich entschuldigen. Freuen werde ich mich dennoch. Und nun gilt es, die Milka Oserhaserln zu demütigen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

verdienter sieg. dass wir nach dem 1:2 so gewackelt haben ist ein wermutstropfen, denn so weit hätte es gar nicht kommen dürfen. alles in allem drei punkte und die weiche ein stückerl weiter in richtung qualifikation für einen internationalen startplatz gestellt. ==> passt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zerst hätt ma schon mit 3, 4 Toren führen müssen, machens aber net und anschließend müss ma noch froh sein, dass wir nicht den Ausgleich bekommen.... Alles in allem doch ein ziemlicher Zittersieg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja bist du deppert das war noch einmal ein zittern am ende :nervoes: der schörgenhofer sollte eigentlich nichtmal in der RL pfeifen, auf beiden seiten pfiffe wo man nur den kopf schütteln konnte...

Bis zum 2:1 ein starkes Spiel von uns, gute Kombinationen wo entweder Siebenhandl oder die Abschlussschwäche uns vorm Torerfolg gehindert haben. Vor allem Nuhiu fiel durch Dribblings (!!!) und überlegte Pässe positiv auf, dazu konnte man Hofmann mit Prokopic gut ersetzen. Mir kam es allerdings vor als hätte Drazan ein bisschen das Spiel geborchen, immer wieder Fehlpässe im Vorwärtsgang, null Bewegung und defensiv eine Katastrophe wie man zum Schluss auffiel. Die nächste Spiele auf die Tribüne setzen, der arrogante Idiot hat am Spielfeld zurzeit nix verloren.

Muss sagen dass einiges an Glück und ein Königshofer nötig waren um den Sieg festzuhalten, da Wnr.Neustadt immer stärker wurde am Schluss...dazu das Abseitstor zum 2:0 :nein:

Die Patienten vom Verteilerkreis werden sich wohl bei der wahretabelle wieder einen abwichsen... :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

verdienter sieg. dass wir nach dem 1:2 so gewackelt haben ist ein wermutstropfen, denn so weit hätte es gar nicht kommen dürfen. alles in allem drei punkte und die weiche ein stückerl weiter in richtung qualifikation für einen internationalen startplatz gestellt. ==> passt!

es hätte locker und lässig 5:2 ausgehen können!

diese mannschaft ist schlecht.

international sehe ich dzt. kein land in sicht;

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...